Willkommen bei unserem großen Baldrianwurzel Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Baldrianwurzeln. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Baldrianwurzelprodukte zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Baldrianwurzeln kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Baldrianwurzel ist ein teil der Baldrianpflanze und ist in der Naturheilkunde sehr beliebt.
  • Baldrianprodukte haben eine beruhigende Wirkung auf Lebewesen und können bei Schlafstörungen oder Stress angewendet werden.
  • Die Baldrianwurzel kann sehr variantenreich weiterverarbeitet werden, zum Beispiel zu Tee, Öl, Tinkturen, Pulver, Medikamente, Kapseln und weitere.

Baldrianwurzel Test: Das Ranking

Platz 1: Naturix 24 Baldrianwurzel geschnitten

Die Baldrianwurzel von Naturix 24 ist geschnitten ist rein und geschnitten. Es sind keine Zusätze beigemischt und die Pflanze kommt aus kontrolliertem Anbau. Die geschnittenen Wurzeln eignen sich gut für Baldriantee oder -sud.

Weiteres kann man die Wurzel auch als Aromakissen verwenden, um eine wohltuende Atmosphäre zu gestalten. Kunden schätzen dieses Produkt vor allem, weil sie es auch statt Katzenminze verwenden können.

Platz 2: Abtei Baldrian Beruhigungs-Tropfen

Die Abtei Baldrian Beruhigungs-Tropfen führen laut Verkäufer zur Entspannung der Nerven und unterstützt somit das Einschlafen mit natürlichen Mitteln. Die Tinktur fördert die Ruhe und Gelassenheit und ist glutenfrei.

Die Tinktur wird am besten mit Wasser verdünnt. Dafür werden einfach ein paar Tropfen in ein Glas Wasser gegeben. Das Mittel kann vor allem bei Schlafstörungen eingesetzt werden.

Platz 3: Valley of Tea Baldrian Wurzel Biologischer Kräuter Tee

Der Valley of Tea Baldrian Wurzel Biologischer Kräuter Tee ist laut Verkäufer frei von Konservierungsstoffen, Zusätzen und Aromen, sowie frei von Zuckerzusätzen und Koffein. Er hat einen vollen Geschmack mit holzigen, immergrünen Noten und einem starken Kiefernaroma.

Der Tee wird hauptsächlich vor dem Schlafengehen getrunken, um einen ruhigen und erholsamen Schlaf zu bekommen. Der Tee hilft dir deinen Geist zu beruhigen und dich in einem Zustand der Ruhe und Klarheit zu wägen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du dir Baldrianwurzel kaufst

Was ist eine Baldrianwurzel?

Bei der Baldrianwurzel handelt es sich um das Wurzelgewächs der Baldrianpflanze, welche auch Katzenkraut, Hexenkraut oder als Valerian bezeichnet wird. Diese kannst du dir im Garten pflanzen oder du findest sie auch stark vertreten in der freien Natur. Baldrian wächst besonders gut auf feuchten Wiesen, Gräben, Wäldern und in manchen Fällen sogar direkt am Straßenrand.

Die Baldrianpflanze findet man an den unterschiedlichsten Orten. (Bidlquelle: unspalsh.com / Elle Hughes)

Die frischen Wurzeln kannst du dann trocknen. Dies verstärkt den typischen Geruch noch mehr und an der Luft werden die im ätherischen Öl wirksame Valeriansäuren freigesetzt. Baldrian hat einen eigenen Geruch. Viele mögen ihn, viele aber auch nicht. Eines ist jedoch trotzdem gewiss: Baldrian wirkt beruhigend auf Lebewesen.

Wenn du jedoch nicht die Möglichkeit hast, Baldrian selbst zu pflücken, dann kannst du die Wurzel natürlich in den verschiedensten Formen in der Apotheke kaufen.

Es gibt verschiedene Baldrianarten und sie gehören alle zur Gattung der Baldriangewächse. Die einzelnen Arten sind mehr oder weniger heilkräftig, schlaffördernd oder entspannend. Auch der Geruch variiert.

Für wen eignet sich die Baldrianwurzel?

Die Baldrianwurzel dient hauptsächlich der Beruhigung, jedoch kann sie noch mehr als das.

Baldrianwurzeln eignen sich für Personen, die… Beschreibung
…unter Nervosität oder Schmerzen leiden. Jeder ist schon einmal in einer Situation gewesen, die sich außerhalb seiner Komfortzone befindet. Da kann die Nervosität schon einmal stark ansteigen. Baldrian beruhigt dich und kann sogar gewisse Schmerzen lindern.
…eine Konzentrationsschwäche haben oder unter Schlaflosigkeit leiden. Oft hängen Schlaflosigkeit und Konzentrationsschwäche zusammen. Baldrian hilft dir beim Einschlafen und du kannst besser ausgeruht in den nächsten Tag starten.
…sich gerade von einem Suchtmittel loskämpfen. Dabei können schon Entwöhnungserscheinungen auftreten und Stress verursachen. Dies kann wieder zu Schlaflosigkeit und anderen Symptomen führen. Mit Baldrian kannst du dem ein bisschen entgegenwirken und besser schlafen.
…eine innere Unruhe haben. Stress und zu vieles Nachdenken kann besonders belastend sein, vor allem, wenn dann auch der Schlaf darunter leidet.

Hauptsächlich ist der Baldrian gut für dich, wenn du aus verschiedenen Gründen schlecht schlafen kannst. Ein gesunder Schlaf ist wichtig für den menschlichen Körper, damit du über Tags auch Leistungen bringen kannst.

Beachte die ideale, tägliche Dosis an Baldrian und überschreite diese nicht. Bei Beschwerden solltest du außerdem einen Arzt konsultieren.

Im nachfolgenden Video erfährst du, wie sich Baldrian auf deinen Schlaf auswirken kann.

Welche Wirkungen hat die Baldrianwurzel?

Die Baldrianwurzel und allgemein die Baldrianpflanze kann vielseitig eingesetzt werden. In folgenden Gebieten kann der Baldrian angewendet werden:

  • Schlaflosigkeit
  • Stress
  • Anspannungszustände
  • Innere Unruhe
  • Gereiztheit
  • Verspannungen
  • Kopf- und Bauchschmerzen
  • Angstzustände
  • Depressionen

Die Inhaltsstoffe des Baldrians, ätherische Öle, Baldriansäure, Alkaloide sowie Valerensäure und Sesquiterpene wirken auf den Körper sehr beruhigend. Die meisten Inhaltsstoffe sind in der Wurzel vertreten, deshalb wirkt diese deutlich besser als die Inhalte der Blüten.

Die Baldrianwurzel lösen Zustände der Nervosität, Krämpfe und Schmerzen. Wenn du nervös, erschöpft und vielleicht sogar schlaflos bist, kann der Baldrian dir hierbei helfen.

Eine Baldrian-Hopfen-Mischung haben eine gleich starke Wirkung, wie chemische Produkte. Baldrian hilft dir auch dabei von Suchtmitteln, wie Schlaf- und Beruhigungstabletten, Alkohol oder Zigaretten, Abstand zu nehmen. Die während der Entzugsphase auftretende Anspannung, kann über Baldrian und seine Wurzeln gelindert werden.

Weiteres hilft Baldrian auch gegen Muskel- und Magenkrämpfe, Asthma, Darmkoliken, Kopfschmerzen, Reizblase und Nervenschmerzen, wie Arthritis, oder Rheuma.

Je nachdem, welche Beschwerden vorliegen, kannst du 1 bis 3 Tassen Baldrianwurzeltee trinken, um Schmerzen oder Unruhen zu lindern. Vor allem vor dem Schlafengehen bringt er dich zur Ruhe und du kannst dich tiefenentspannt in den Schlaf wiegen lassen.

Baldrian hilft, den Schlaf zu finden. (Bildquelle: unsplash.com / Kinga Cichewicz)

Die Baldrianwurzel stärkt auch die Sehkraft der Augen. Baldrian verbessert sehr viele Lebensbereiche und kann eine Verbesserung deines allgemeinen Befindens hervorrufen.

Schwangere und Kinder sollten von den verschiedenen Baldrianprodukten Abstand nehmen. Konsultiere vor einer Anwendung einen Arzt, wie lange oder bis wann du keinen Baldrian einnehmen solltest.

Die schlaffördernde Wirkung von Baldrian hat sogar den Vorteil, dass auch bei der längeren Einnahme davon die Konzentration oder das Reaktionsvermögen am Tag nicht beeinträchtigt werden.

Weiteres bleiben auch andere Funktionen im Wachzustand unbeeinflusst. Die Verkehrstüchtigkeit sowie die psychomotorischen und kognitiven Fähigkeiten bleiben erhalten.

Die Pflanze hat eine positive Auswirkung auf die Psyche, die in Stresssituationen eine beruhigende Wirkung ausüben.

Achte jedoch nach direkter Einnahme, dass du weder ein Fahrzeug lenkst oder eine Maschine bedienst.

Was kostet die Baldrianwurzel?

Die Preise von Baldrianwurzeln können ein wenig variieren. Es kommt darauf an, welche Verarbeitungsform du bevorzugst. Die Spanne für Normalverbraucher-Produkte geht von 4 bis 110 Euro pro Kilogramm oder pro Gramm beziehungsweise pro 10 oder 100 Milliliter. Häufig wird aber nicht viel mehr wie 30 Euro für Baldrianwurzel ausgegeben.

Wir haben in einer großen Preisstudie insgesamt 105 Produkte aus der Kategorie Baldrianwurzel untersucht, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Ergebnisse kannst du hier in unserem Graph betrachten. Finde in unserem Ratgeber heraus, ob eher ein Produkt der höheren oder niedrigeren Preisklasse für dich geeignet ist. (Quelle: Eigene Darstellung)

Eine Tinktur oder geschnittene und getrocknete Baldrianwurzeln sind relativ kostengünstig. Teuer wird es hauptsächlich bei den Ölen und den Baldrianwurzelkapseln. Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du dir Baldrianwurzeln auch selbst pflücken und verarbeiten, damit erzielst du die günstigste Variante.

Wie viel du für Baldrianwurzeln zahlst, hängt auch von der Qualität ab.

Baldrianwurzel Preis
Baldrianwurzeltee 15 € – 70€ pro kg
Baldrianwurzelöl 13 € – 110 € pro 10 ml
Baldrianwurzel-Trockenextrakte 4 € – 40 € pro 100 g
Baldriantinktur 4 € – 25 € pro 100 ml

Wo kann ich Baldrianwurzeln kaufen?

Baldrianwurzeln gibt es in verschiedenen Arten in Supermärkten, Bioläden, Apotheken und zum Beispiel bei der Direktvermarktung von Bauernhöfen sowie in vielen Onlineshops zu kaufen.

Viele Baldrianwurzeln werden über folgende Onlineshops verkauft:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Kraeutermax.com
  • Sonnentor.com
  • Naturix24.de
  • Vom-achterhof.de

Alle Baldrianwurzelarten, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du ein Produkt gefunden hast, das dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Welche Alternativen gibt es zu Baldrianwurzeln?

Die Hauptanwendung des Baldrians und seiner Wurzel ist bei Schlafstörungen. Dafür gibt es auch andere Hausmittel, die für einen ruhigen Schlaf sorgen können.

Weintrauben enthalten das Hormon Melatonin, welches für den Tag-Nacht-Rhythmus unseres Körpers zuständig ist. Weintrauben können fehlendes Melatonin zuführen und somit Schlafprobleme verbessern.

Auch ein Glas Rotwein am Abend kann sich positiv auf den Schlaf auswirken, jedoch musst du hier mit der Menge aufpassen, denn Alkohol sollte auf keinem Fall eine Lösung gegen Schlafstörungen sein. Dabei wird sonst eher das Gegenteil erreicht.

Du kannst dir gegen Abend auch einen Mandeldrink zubereiten. Das darin enthaltene Tryptophan und Magnesium entspannen den Körper.

Auch Kräuterkissen dienen als natürliche Aromatherapie und wirken Schlafstörungen entgegen.

Bananen enthalten ebenfalls Tryptophan, welches zur Melatonin-Produktion anregt und stellt dadurch ein einfaches Hausmittel gegen Schlafstörungen dar. Du kannst dir zum Beispiel am Abend ein Bananenwasser mit Zimt richten.

Entscheidung: Welche Arten von Baldrianwurzeln gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir überlegst Baldrianwurzeln zukaufen, gibt es mehrere Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst.

  • Baldrianwurzeltee
  • Baldrianwurzelöl
  • Baldrianwurzel-Trockenextrakte
  • Baldriantinktur

Ja nachdem, wie die Baldrianwurzeln verarbeitet wurden und welche Qualität sie aufweisen schwanken die Preise. Welche Alternative du auswählst hängt von deinen persönlichen Präferenzen ab.

Was zeichnet Baldrianwurzeltee aus und welche Vorteile und Nachteile bietet er?

Der Tee besteht zumeist aus getrockneten Baldrianwurzeln. Es können aber manchmal auch andere Kräuter hinzugemischt werden. Ein frischer Baldriantee hilft besonders bei Stress oder Schlaflosigkeit.

Die Inhaltsstoffe des Baldrians wirken sehr beruhigen und ein Tässchen Tee lässt dich abends leichter einschlafen. Der Tee wirkt auch bei anderen Beschwerden, wie Kopfschmerzen oder Magen-Darmschmerzen. Achte aber immer auf die Dosierung. Zuviel von etwas ist meistens nicht gut.

Vorteile
  • Beruhigende Wirkung
  • Wirkt auch bei akuten Schmerzen in Kopf und Magen-Darm-Trakt
Nachteile
  • Du musst auf die Dosierung achten
  • Den Geruch/Geschmack muss man mögen

Was zeichnet die Baldrianwurzelöl aus und welche Vorteile und Nachteile bietet es?

Der Duft des Baldrianöls ist eher holzig und balsamisch. Auch das Öl hat einen beruhigenden Effekt auf die Menschen. Der Alltagsstress und Nervosität können dadurch gelindert werden.

Streiche das Baldrianöl niemals pur auf die Haut, da es sehr reizend wirkt. Du kannst dir Salben aus Baldrianöl oder Hautcremes herstellen. Du kannst auch andere Öle, wie zum Beispiel Distelöl mit ein paar Baldrianöltropfen vermengen.

Weiteres kann Baldrianöl auch oral eingenommen werden. Dadurch solltest du aber nicht mehr als 3 mal 8 Tropfen täglich nehmen.

Das Öl kannst du auch als Duftöl verwenden. Gib dafür zum Beispiel ein paar Tropfen in eine Schale voll Wasser und erwärme diese ein wenig.

Das Baldrianöl hat auch wenig Nebenwirkungen. In selteneren Fällen kann es zu Kopfschmerzen, leichtem Schwindel oder Magenschmerzen führen. Der Geruch des Öls ist auch sehr eigen und man muss ihn mögen.

Vorteile
  • Vielseitig anwendbar
  • Beruhigende Wirkung
Nachteile
  • Es kann zu Nebenwirkungen kommen
  • Den Geruch muss man mögen

Was zeichnet Baldrianwurzel-Trockenextrakte aus und welche Vorteile und Nachteile bieten sie?

Zu den Trockenextrakten der Baldrianwurzel zählen:

  • Baldrianwurzelpulver
  • Baldrianwurzelkapseln
  • Baldrianwurzeltabletten
  • Baldrianwurzeldragees

Alle diese Trockenextrakte haben auch eine Beruhigende Wirkung, wirken gegen Nervosität und Stress und bieten ihre Vor- und Nachteile. Einige kannst du selbst herstellen und die anderen in der Apotheke kaufen.

Das Pulver kannst du dir auch selbst herstellen, indem du getrocknete Wurzeln mit einem Mörser bearbeitest, anschließend füllst du es in ein luftdichtverschließbares Glas. Das Pulver kannst du zum Beispiel mit einem Löffel Honig einnehmen oder über ein Joghurt streuseln. Achte auch hier auf die Dosierung und erwische nicht zu viel.

Die Baldriankapseln können bei Einnahme den Alltagsstress lindern und dich beruhigen. Es gibt hierbei meist baldrianhaltige Präparate, welche oft mit anderen vermischt sind. Achte bei der Einnahme auf die Packungsbeilage

Auch Baldriankapseln und Tabletten können ihre positive Wirkung entfalten. (Bidlquelle: unsplash.com / Brett Jordan)

Die Baldriantabletten können entweder ausschließlich aus dem Wirkstoff Baldrian bestehen, sie können aber auch mit zusätzlichen Extrakten aus Hopfen oder Melisse angereichert werden. Die Tabletten sind geruchs- und geschmacksneutral und können einfach mit einem Schluck Wasser eingenommen werden. Bei den Tabletten musst du unbedingt die Dosierung beachten.

Die Baldrian Dragees sollten immer in einer Apotheke gekauft werden, da, anders als in normalen Drogeriemärkten, die Qualität garantiert werden kann. Es ist ratsam, davor die Packungsbeilage zu lesen.

Vorteile
  • Beruhigende Wirkung
  • Manche Varianten sind geruchsneutral
  • Pulver kann selbst hergestellt werden
Nachteile
  • Es kann zu Nebenwirkungen kommen
  • Auf die Dosierung muss geachtet werden

Was zeichnet die Baldriantinktur aus und welche Vorteile und Nachteile bietet sie?

Eine Tinktur aus Baldrian kannst du sogar selbst herstellen. Du füllst den Baldrian in ein Glas mit einem Schraubdeckelverschluss. Dann übergießt du Baldrian mit Doppelkorn oder Weingeist, bis die gesamten Pflanzenteile mit der Flüssigkeit bedeckt sind.

Diese Mixtur lässt du dann 2 bis 6 Wochen ziehen. Danach seihst du sie ab und füllst die Flüssigkeit in eine dunkle Flasche. Die Tinktur kannst du abends mit 1 bis 2 Teelöffeln einnehmen. Falls diese zu stark ist, kannst du sie auch in ein Glas Wasser geben und sie damit verdünnen. Achte aber auch immer auf die Produktbeschreibung und Dosierungen auf der Packungsbeilage.

Vorteile
  • Vielseitig einsetzbar
  • Beruhigende Wirkung
  • Kann auch selbst hergestellt werden
Nachteile
  • Es kann zu Nebenwirkungen kommen
  • Auf die Dosierung muss geachtet werden

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Baldrianwurzeln vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an Möglichkeiten, wie die Baldrianwurzel verwendet wird, entscheiden kannst.

Die Kriterien mit deren Hilfe du die Baldrianwurzeln miteinander vergleichen kannst umfassen:

  • Baldriansorte
  • Zubereitungsart
  • Herkunft

In den nachfolgenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Baldriansorte

Baldrian ist weltweit vertreten und dabei gibt es mehr als 200 Arten. Davon befinden sich zirka 20 Arten in Europa. In der folgenden Tabelle erhältst du einen Überblick über einige verschiedene Arten, welche auch häufig als Nutzpflanzen dienen:

Name Gebiet Beschreibung
Echter Baldrian (Valeriana officinalis) Europa, Asien Der echte Baldrian ist der bekannteste unter seinen Artgenossen und bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte. Er wächst 1 – 2 Meter hoch und hat sattgrüne Blätter. Er blüht von Mai bis Juli.
Kriechender Arznei-Baldrian (Valeriana procurrens) Deutschland Diese Art wird zwischen 80 und 150 Zentimeter hoch. Die Blüten sind rötlichweiß und blühen von Juni bis Juli.
Dreiblättriger Baldrian (Valeriana tripteris) Südeuropa Dieser Baldrian wird zwischen 30 und 60 Zentimeter hoch und besitzt blassrosa Blüten, welche von April bis Juli blühen.
Kleiner Baldrian (Valeriana dioica) Europa, Zentralasien, USA, Kanada Dieser Baldrian wird bis zu 35 Zentimeterhoch und besitzt schirmförmige, weiß bis rosa Blüten, welche von Mai bis Juni blühen.
Indische Narde (Valeriana jatamansi) Afghanistan, Indien, China Diese Baldrianart wird bis zu 60 Zentimeter hoch und wächst vor allem an trockenen Orten. Die Blüten sind rosa und blühen im Juni.
Echter Speik (Valeriana celtica) Alpen Der echte Speik wird bis zu 15 Zentimeter hoch und hat ährenförmige Blüten, welche von Juni bis August blühen. Er ist gelblich bis rotbraun.

Am häufigsten verwendet wird der echte Baldrian und dieser ist auch europaweit verbreitet. Somit kannst du diesen auch leicht selbst pflücken oder anbauen.

Zubereitungsart

Die Zubereitungsart, welche du wählst, hängt ganz von deinen persönlichen Präferenzen ab. Je nachdem ob du Tee, Öl, Tinkturen oder trockene Extrakte bevorzugst steht dir die Wahl offen.

Wenn du den Geruch magst, solltest du auf das Baldrianwurzelöl setzen. Wenn du den Geschmack magst, dann ist der Tee die richtige Wahl.

Wenn du den Geruch jedoch überhaupt nicht ausstehen kannst, solltest du zu Baldriantabletten oder -dragees greifen.

Herkunft

Die Baldrianpflanze ist weltweit verbreitet und es gibt über 200 verschiedene Arten davon. Der Echte Baldrian ist die häufigste Art und sie ist europaweit vertreten.

Greife also am besten zu einer regionalen Sorte, damit du weite und teure Transportwege vermeidest und auch die Umwelt damit nicht belastest. Du kannst auch einfach in die Natur gehen und ihn sammeln oder dir deinen eigenen anpflanzen.

Im folgenden Video erfährstu du, wie du Baldrian erkennst, wie er wirkt und wie du ihn anwenden kannst.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Baldrianwurzel

Baldrian für Tiere

Baldrianöl kann auch für verschiedene Tiere verwendet werden. Viele Tiere reagieren darauf komplett anders als der Mensch.

Die im Öl enthaltenen Valeriansäure ist auch ein Pheromon, das weibliche Katzen ausströmen, wenn sie paarungsbereit sind. Hauptsächlich reagieren Kater extrem auf diesen Geruch. Katzen lieben den Geruch von Baldrian. In seltenen Fällen können sie aber dadurch aggressiv werden, vor allem wenn mehrere Kater in einem Raum sind.

Auch bei Hunden wirkt das Öl komplett unterschiedlich. Bei ihnen wirkt es sehr aufputschend und der Hund kann das Öl nur langsam abbauen. Die Wirkung kann aber auch positiv sein, vor allem für Hunde, die wenig Energie haben. Jedoch sollte Baldrian eher nicht für Hunde eingesetzt werden.

Bei Pferden wirkt Baldrianöl ähnlich wie bei Menschen sehr beruhigend und wird vor allem für nervöse und ängstliche Tiere eingesetzt. Dieses Öl darf zum Beispiel bei Reitturnieren jedoch nicht eingesetzt werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.nwzonline.de/gesundheit/mit-baldrian-und-butterfly-die-innere-unruhe-erfolgreich-bekaempfen_a_50,4,1559932415.html

[2] https://www.krone.at/1863952

[3] https://www.nwzonline.de/wellness/berlin-bielefeld-gesundheit-wenn-die-nerven-staendig-blank-liegen_a_50,4,2219236680.html

Bildquelle: unsplash.com / Elle Hughes

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
25 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Loading...