Bartflächte
Zuletzt aktualisiert: 22. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Bartflächte ist ein sogenanntes “Superfood” mit vielversprechender Wirkung. Aufgrund der enthaltenen Usninsäure haben Bartflächte eine antibiotische Wirkung gegen Hautentzündungen und Erkältungen.

Bartflächte ist am Markt in verschiedenen Formen erhältlich. In unserem Bartflächte Test 2021 haben wir die gängigsten Formen miteinander verglichen und die Besten hier für dich aufgelistet.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bartflächte ist ein sogenanntes “Superfood” und ist in verschiedenen Formen erhältlich.
  • Es kommt in der Natur vor und ist somit als natürliches Heilmittel zu verstehen, welches besonders bei Hautentzündungen hilfreich sein kann und im europäischen Raum schon seit über 100 Jahren eingesetzt wird.
  • Bartflächte werden überall auf der Welt gesammelt und besitzen eine traditionsreiche Geschichte.

Bartflächte Test: Favoriten der Redaktion

Hier haben wir für dich, verschiedene Produkte aufgelistet, die aus Bartflächte bestehen. Du kannst hier Bartflächte in verschiedenen Formen, mit ihren Vor- und Nachteilen finden.

Der beste Bartflächte Tee

Bartflächte Tee ist nicht im traditionellen Teebeutel erhältlich. Daher ist hier unsere Empfehlung: lose, getrocknete Bartflächte. Naturix24 bietet 1000 g pure Bartflächte zum Kauf an. Die Bartflächte kommt verpackt und geschnitten geliefert.

Hierbei handelt es sich um lose, getrocknete, pure Bartflächte. Gentechnikfrei und natürlich. Achte darauf, diese trocken und kühl zu lagern für eine ideale Haltberkeitsdauer von 12 Monaten.

Die beste Bartflächte Tinktur

Die Asvet Tinktur ist ein flüssiges Pflanzenkonzentrat mit höchster Lebensmittel-Qualität.
Die Asvet Tinktur ist frei von Zusatzstoffen und mindestens ein Jahr, trocken und kühl gelagert, haltbar. Achtung: die Tinktur besteht aus einer Bartflächte Wildsammlung und 38 vol.% Alkohol. Daher ist dieses Produkt nur für Personen ab 18 Jahren geeignet.

Eine Tinktur ist eine schnelle Einnahmealternative zu Tee. Die Asvet Tinktur besitzt eine praktische Tropfdosierung, für eine optimale und unkomplizierte Einnahme.

 Das beste Bartflächte Gel

Das Basengel von vitabay dient zur Unterstützung des Säure- Basenhaushalts. Es besteht aus  unter anderem aus Usnea Barbata Extrakt. Daher ist es kein reines Bartflächte Produkt.

Das Gel hilft die körperliche Entsäuerung voranzutreiben, wird in Deutschland hergestellt und unterliegt einer Qualitätsgarantie. Es ist geruchsneutral und kann nach Bedarf sorgenfrei auf die Haut aufgetragen werden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Bartflächte

Beim Kauf von Bartflächte solltest du auf verschiedene Aspekte achten, unter anderem auf:

Achte vor allem auf die Qualität der einzelnen Produkte. Lass dich im Zweifel auch von einer Fachperson beraten bevor du etwas kaufst und deinem Körper möglichen Schaden zufügst.

Reinheit

Usnea Barbata (Bartflächte) gibt es in unterschiedlichen Formen.

Die reinste Form am Markt ist lose, getrocknete Bartflächte.

Diese besteht im Idealfall aus 100% Bartflächte. Je reiner die Bartflächte, desto besser die Wirkung.

Dennoch kannst du auch Bartflechte Mischungen erwerben, wie das oben genannte Gel. Der Vorteil von solchen Mischungen ist vor allem die Ausweitung auf unterschiedliche Einsatzbereiche.

Form

In welcher Form du Bartflächte erwerben möchtest ist immer auch eine Frage des Anwendungsgebietes.

Du kannst Bartflächte in folgenden Formen kaufen:

  • natürliche, getrocknete Form
  • Tinktur
  • Salbe
  • Wundpulver
  • Lutschpastillen

Je nach Anwendungsgebiet lassen sich spezifische Formen empfehlen. Bei Unklarheiten kannst du auch bei deinem Arzt oder in der Apotheke nachfragen.

Nutzen

Bartflächte ist also in unterschiedlichen Formen erhältlich. Wofür welche Form am besten geeignet ist kannst du dieser Tabelle entnehmen.

Form Nutzen
Getrocknete Bartflächte als Tee bei Magenverstimmungen, Stärkung des Immunsystems und bei Problemen mit der Galle
Tinktur äußerliche Anwendung, Waschungen und Umschläge, Hautunreinheiten, Abszesse und Furunkel Bahnadlung
Wundpulver zur Bestreuung von Wunden
Pastillen Mandel-, Hals- und Rachenentzündungen

Anwendungsdauer

Erfolge lassen sich nicht im Allgemeinen definieren. Zu Beachten ist jedoch, dass bei Unsea Barbata Tee, nach 6 Wochen Anwendung, eine Pause eingelegt werden sollte. Auch bei anderen Bartflächte Produkten sollte eine Pause eingelegt werden, bei regelmäßiger Nutzung.

Um keine unerwünschten Nebenwirkungen hervorzurufen, sollte bei Unklarheiten immer medizinisches Fachpersonal gefragt werden, als auch Apotheken Mitarbeiter*innen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Bartflächte ausführlich beantwortet

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Bartflächte zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Bartflächte und wie wirkt es?

Bartflächten, sind Flechten die an Nadel- und Laubbäumen wachsen. Sie haben eine graue oder grünliche Farbe und wachsen in kühlen Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Bartflächte-1

Bartflächte kommen in feuchten aber kühlen Gebieten vor. Sie haben die Form eines Bartes daher auch der Name.
(Bildquelle: Jody Davis / pixabay)

Bartflächten enthalten eine antibiotisch wirkende Substanz namens “Usninsäure” diese hilft bei:

  • Hautentzündungen
  • Erkältungen
  • Grippalen Infekten
  • Hautpilz
  • Herpes
  • Mandel- und Rachenentzündungen

Außerdem wird der Bartflächte eine tumorhemmende Wirkung nachgesagt, und daher wird diese auch als Ergänzung zur Chemotherapie angewandt. Einige Studien haben Usnea Barbata eine positive Wirkung beim Bekämpfen von Krebszellen nachgewiesen.(1, 2)

Wann und für wen ist die Einnahme von Bartflächte sinnvoll?

Bartflächte ist dann hilfreich, wenn du eine Erkältung hast oder eine Hautentzündung. Hilfreich ist sie auch bei Rachen- beziehungsweise Halsentzündungen. (8)

Die Einnahme ist nicht geeignet für Schwangere und Kinder (Alkohol). (3)  Eingesetzt wird diese auch gegen multiresistente Keime und kann auch bei Infektionskrankheiten (egal ob durch Bakterien, Keime oder Viren verursacht) helfen. Allgemein beschleunigt Usnea Barbata die Wundheilung, wirkt reizlindernd und entzündungshemmend. (4, 5)

Bei Infektionen der Haut die durch die Staphylococcus aureus Bakterien ausgelöst werden, hilft Usnea Barbata auch. (9, 10)

Sinnvoll ist also eine ergänzende Behandlung mit Usnea Barbata Produkten, jedoch sollte immer ärztlicher Rat eingeholt werden, vor allem wenn es sich um akute Beschwerden handelt.

Was kosten Bartflächten Produkte?

Bartflächten Produkte sind nicht teuer. Pure Bartflächte bekommst du schon ab 8€. Dennoch solltest du immer auf die Qualität des Produktes achten. Auch andere Produkte wie Tinkturen sind schon ab 8€ erhältlich.

Mischprodukte wie Cremen oder Salben sind sogar schon ab 5€ erhältlich.

Wo kann ich Bartflächte kaufen?

Bartflächte kannst du online kaufen, aber auch im Fachhandel. Naturshops, Reformhäuser und Apotheken bieten zusätzlich auch einen Ort zur Beratung, falls du Fragen zu den einzelnen Produkten hast. Außerdem findest du in diesen Geschäften die beste Qualität.

Bartflächte-2

Bartflächte ist unter dem Namen Usnea Barbata bekannt, aber auch Usnea Hirta oder Usnea Longissima.
(Bildquelle: Matveetc / 123rf.com)

Alle von uns bewerteten Produkte sind mit einem Link versehen, über den du ganz einfach zum jeweiligen Shop gelangst, in dem du das Produkt erwerben kannst.

Welche Nebenwirkungen können durch die Einnahme von Bartflächte auftreten?

Hinsichtlich Nebenwirkungen ist nicht viel bekannt. Usnea Barbata Produkte können Alkohol enthalten. Die Einnahme ist daher nicht zu empfehlen für Kinder oder trockene Alkoholiker.

Usnea Barbata Produkte können Alkohol enthalten.

Außerdem sollte dies beachtete werden, wenn andere Medikamente eingenommen werden, da dies Nebenwirkungen auslösen kann. In einigen Fällen kam es auch zu Problemen mit der Leber. In wenigen Fallstudien kam es sogar zu Lebertransplantationen und Tod. Dies jedoch war hauptsächlich der Fall bei Substanzen, die den Gewichtsverlust fördern sollen und oral eingenommen wurden. (6, 7)

Achtung auch vor Bartflächte die in der Nähe von stark befahrenen Straßen gesammelt wird, diese kann Schadstoffe enthalten. Daher sollte immer auf die Qualität und den Händler des Produkts geachtet werden.

Bei Unklarheiten ist immer ärztlicher Rat empfohlen, oder eine Beratung in der Apotheke. Auch bei einer Schwangerschaft sollte vor der Einnahme ein ärztliches Gespräch stattfinden.

Wie ist Bartflächte zu dosieren?

Bei der Einnahme von Bartflächte ist immer eine Pause nach sechs Wochen empfohlen. Dies verhindert das Auftreten von Langzeitwirkungen.

In dieser Tabelle findest du allgemeine Dosierempfehlungen.

Form Dosierung
Tinktur 3x täglich 10-15 Tropfen
Tinktur gegen Hautunreinheiten 3 x täglich ca. 4-5 ml auf die betroffene Stelle auftragen
Tee 1-3 Tassen am Tag
Lutschpastillen 3-6 täglich

Als allgemeine Dosierung sollten täglich nicht mehr als 600 mg Bartflächte eingenommen werden. Auch in diesem Fall sollte ärztlicher Rat bevorzugt werden, vor allem beim Erstgebrauch von Bartflächte ist dieser zu empfehlen.

Woher kommt Bartflächte?

Die Bartflächte wächst in fast allen Regionen in Mittel- und Nordeuropa. In Wäldern mit hoher Luftfeuchtigkeit und sauberer Luft findet man diese wieder. Auch in Mittelamerika wächst die Bartflächte. Die Bartflächte ist aber weltweit aufzufinden.

Allgemein wächst sie in Gebieten mit hocher Luftfeuchtigkeit und niedrigen Temperaturen. Achtung viele Arten dieser Gruppe stehen in Europa unter Naturschutz.

Unter welchen Namen ist Bartflächte noch bekannt?

Bartflächte kann auch Bartflechte geschrieben werden. Außerdem ist die Bartflächte unter de Namen Usnea Barbata bekannt.

Weitere medizinische Namen sind Usnea Hirta und Usnea Longissima. Im Volksmund ist diese auch unter Baummoos, Baumbart oder Altmänner-Bart bekannt.

Bildquelle: dolgachov / 123rf.com

Einzelnachweise (10)

1. Studie zur Untersuchung der Wirkung von Usninsäure des Bartflächte in der Krebsbehandlung.
Quelle

2. Eine Studie die besagt, dass Usninsäure hilft, das Wachstum von Krebszellen zu verhindern und Krebszellen abzutöten, während nicht krebsartige selektiv vermieden werden.
Quelle

3. Studie mit Usninsäure der Usnea Barbata an schwangeren Ratten zeigt mögliche Nebenwirkungen wie Gewichtsverlust aber keinen Tod.
Quelle

4. Studie die beweist, dass Usnea Barbata die Wundheilung positiv beeinflusst, beschleunigt.
Quelle

5. Wissenschaftlicher Artikel zu den unterschiedlichen Bartflächte Arten und deren Nutzen.
Quelle

6. Studie und wissenschaftliche Artikel die besagen, dass bei oraler Einnahme von Usninsäure Lebrschäden auftreten können.
Quelle

7. Wissenschaftliche Untersuchung der Usninsäure und ihrer Wirkung auf Leber. Orale Einnahme kann Schädlich für die Leber sein, dies haben in einigen Studien Ergebnisse bestätigt.
Quelle

8. Studie die beweist, dass Usnea Barbata infektionsverursachende Bakterien bekämpft, Entzündungen reduziert und die Wundheilung beschleunigt.
Quelle

9. Untersuchung zur Wirksamkeit von Usnea Barbata und beweist bakterielle Hemmfunktion dieser.
Quelle

10. Studie zur antibakteriellen Wirkung der Usnea Barbata.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Evaluation of Anticancer and Antioxidant Activity of a Commercially Available CO2 Supercritical Extract of Old Man’s Beard (Usnea barbata), Ana Zugic (et al), 2016
Studie zur Untersuchung der Wirkung von Usninsäure des Bartflächte in der Krebsbehandlung.
Gehe zur Quelle
Biological Activities of Toninia candida and Usnea barbata Together with Their Norstictic Acid and Usnic Acid Constituents, Bratislava Rankovic (et al.), 2012.
Eine Studie die besagt, dass Usninsäure hilft, das Wachstum von Krebszellen zu verhindern und Krebszellen abzutöten, während nicht krebsartige selektiv vermieden werden.
Gehe zur Quelle
Teratogenic Effect of Usnic Acid from Cladonia substellata Vainio during Organogenesis, C.R. Silva (et al.), 2017.
Studie mit Usninsäure der Usnea Barbata an schwangeren Ratten zeigt mögliche Nebenwirkungen wie Gewichtsverlust aber keinen Tod.
Gehe zur Quelle
The effects of sodium usnic acid by topical application on skin wound healing in rats, Zhiheng Zhang (et al.), 2018.
Studie die beweist, dass Usnea Barbata die Wundheilung positiv beeinflusst, beschleunigt.
Gehe zur Quelle
The genus Usnea: A potent phytomedicine with multifarious ethnobotany, phytochemistry and pharmacology, B N Singh (et al.), 2016
Wissenschaftlicher Artikel zu den unterschiedlichen Bartflächte Arten und deren Nutzen.
Gehe zur Quelle
Acute liver failure caused by ‘fat burners’ and dietary supplements: A case report and literature review, Y Radha Krishna (et al.), 2011
Studie und wissenschaftliche Artikel die besagen, dass bei oraler Einnahme von Usninsäure Lebrschäden auftreten können.
Gehe zur Quelle
LiverTox: Clinical and Research Information on Drug-Induced Liver Injury, Bethesda, 2012.
Wissenschaftliche Untersuchung der Usninsäure und ihrer Wirkung auf Leber. Orale Einnahme kann Schädlich für die Leber sein, dies haben in einigen Studien Ergebnisse bestätigt.
Gehe zur Quelle
Bioadhesive polymeric films based on usnic acid for burn wound treatment: Antibacterial and cytotoxicity studies, Cinzia Pagano (et al.), 2019.
Studie die beweist, dass Usnea Barbata infektionsverursachende Bakterien bekämpft, Entzündungen reduziert und die Wundheilung beschleunigt.
Gehe zur Quelle
Biochemometric analysis reveals complimentary bacterial inhibitory functionalities of the medicinal lichen Usnea barbata, JJ Kellogg, 2016.
Untersuchung zur Wirksamkeit von Usnea Barbata und beweist bakterielle Hemmfunktion dieser.
Gehe zur Quelle
COMPARATIVE STUDY REGARDING ANTIBACTERIAL ACTION OF THE USNEA BARBATA L. EXTRACTS ON GRAM-POSITIVE AND GRAM-NEGATIVE BACTERIA FROM THE ORO-DENTAL CAVITY, Violeta Popovici (et al.), 2018.
Studie zur antibakteriellen Wirkung der Usnea Barbata.
Gehe zur Quelle