Willkommen bei unserem großen Detox Tee Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Detox Tees. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Detox Tee zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Außerdem bieten wir dir auch ein interessantes Video zum Schluss. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Detox Tee kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Detox Tee hilft dir bei einer Entgiftung und Entschlackung, um Giftstoffe aus deinem Körper zu spülen. Außerdem kurbelt er den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an.
  • Es gibt viele verschiedene Detox Teemischungen, deshalb ist es wichtig, genaustens auf die Zutaten zu achten (besonders für Schwangere wichtig).
  • Ein überdurchschnittlich hoher Konsum in Kombination mit einem schädlichen Inhaltsstoff kann gefährliche Nebenwirkungen haben.

Detox Tee Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Detox Tee für morgens und abends

Der TEATOX Skinny Morning und Skinny Night sind ein kombiniertes Programm, abgestimmt auf den Zeitpunkt des Konsums (morgens und abends).

Skinny Morning ist eine Bio-Teemischung bestehend aus Yerba Mate, Zitronengras, Ingwer, Gojibeeren und Brennnesselblättern. Dieser Tee ist koffeinhaltig und verleiht dir so einen Kick für deinen Start in den Tag.

Skinny Night beinhaltet unter anderem Rooibostee, Melissenblätter und Holunderblüten und ist koffeinfrei. Somit eignet er sich perfekt, um entspannt einzuschlafen und den Stress vom Alltag zu vergessen.

Die beiden Teemischungen von TEATOX bestehen aus losem Tee und sind ohne Zusatz von Aromen. Sie haben eine hochwertige Verpackung und werden in Deutschland hergestellt.

Der beste lose Detox Tee

Dieser Detox Tee von CLEAN HERBS ist 100% natürlich und beinhaltet weder zusätzlichen Zucker oder andere Zusätze noch Geschmacksverstärker.

Dieser lose Tee besteht unter anderem aus Brennnesseln, Löwenzahn, Mariendistel und Taigawurzeln, welche alle sehr positive Wirkungen auf deinen Körper während einer Entgiftung haben. Dieser Detox Tee besteht aus losen Teeblättern.

Laut Verkäufer kennt die Firma jeden ihrer Landwirte persönlich und sucht diese sorgfältig aus. Außerdem wird er in Deutschland produziert und verpackt.

Der beste Detox Tee aus biologischem Anbau

Der Pukka Detox Tee ist eine Teemischung aus Anissamen, Fenchelsamen, Kardamomsamen, Süßholz, Koriandersamen sowie Selleriesamen. Es ist ein Bio Tee aus biologischem Anbau.

Außerdem enthält er keine Konservierungsstoffe und ist vegan. Dieser Tee kommt in Beuteln und in einer sehr schönen Verpackung.

Pukka ist eine Teemarke aus Großbritanien, das heißt dieser Detox Tee wird nicht in Deutschland produziert – falls das für dich eine Rolle spielt und du Wert auf das Herkunftsland legst.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Detox Tee kaufst

Wie funktioniert Detox?

Vielleicht fragst du dich gerade, was genau Detox eigentlich ist und wie es funktioniert – Detox (engl. Detoxification = Entgiftung) ist die Reinigung von innen.

Detox Tees reinigen den Körper und befreien ihn von sämtlichen Giftstoffen. (Bildquelle: pixabay.com / congerdesign)

Mit dieser Entgiftung kannst du deinen Körper von Schad- und Giftstoffen befreien, die durch ungesunde Ernährung, Alkoholkonsum oder auch durch Umwelteinflüsse in deinen Körper gelangt sind.

Eine Entschlackung durch Detox führt nicht nur zu einem angeregten Stoffwechsel und allgemein besseren Wohlbefinden, sondern in den meisten Fällen auch zu einer Gewichtsabnahme.

Für wen eignet sich Detox Tee?

Detox Tee eignet sich für all diejenigen, die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen, nach einer ungesunden Phase oder auch einfach so.

Gerade wenn du aber unter Symptomen wie Müdigkeit, unreiner Haut oder Stimmungsschwankungen leidest, kann eine Detox Tee Kur genau das Richtige für dich sein! Genauso, wenn du ein paar Kilo verlieren möchtest oder mehr Energie tanken möchtest.

Marktstudie (10/19): Mithilfe von wissenschaftlichen Methoden haben wir eine Marktstudie durchgeführt, in der wir uns 87 Produkte der Kategorie Detox Tee genauer angesehen haben. Wir wollen dir damit die Frage beantworten, wie die Produkteigenschaft Anwendungsgebiet quer über den Markt verteilt ist. Damit kannst du besser einschätzen welcher Produkttyp für dich geeignet ist. Du kannst die Ergebnisse unserer wissenschaftlichen Studie hier oben in dem Graph betrachten. (Quelle: Eigene Darstellung)

Trotzdem solltest du, wenn du Bedenken hast, dein Vorhaben mit deinem Hausarzt abklären, um auf Nummer sicher zu gehen.

Genauso gilt dies für schwangere Frauen, da einige Teesorten nicht während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit konsumiert werden sollten. Dazu haben wir aber am Ende dieses Ratgebers noch einige Informationen.

Was bewirkt Detox Tee?

Detox Tee hat viele positive Auswirkungen auf deinen Körper, da er sowohl von innen als auch von außen gereinigt wird.

Der wohl bekannteste Effekt von Detox Tee ist die entgiftende und entwässernde Wirkung, jedoch solltest du auch die vielen anderen Vorteile nicht außer Acht lassen.

  • Stoffwechsel wird angekurbelt
  • Fettverbrennung wird stimuliert
  • Blutdruck wird reguliert
  • Appetit wird gezügelt (führt zu weniger Heißhungerattacken)
  • Hautbild wird reiner
  • Stimmung wird verbessert

Zudem hat Detox Tee einen antibakteriellen und desinfizierenden Effekt auf deinen Körper und liefert viele Nährstoffe und Vitamine. Zudem erhältst du mehr Energie und Vitalität.

In der Phase deiner Detox Tee Kur solltest du auf Zucker, Alkohol und ungesundes Essen verzichten, um bestmögliche Erfolge zu erzielen!

foco

Wusstest du, dass Vitamin C auch schon beim entgiften des Körpers hilft?

Vitamin C gilt als Antioxidantie und hilft dem Körper sich gegen Schadstoffe in den einzelnen Zellen zu schützen. Besonders im Gehirn ist dies ziemlich effektiv.

Gibt es Nebenwirkung durch Detox Tee?

Gerade am Anfang deiner Detox Tee Kur kann dein Körper einige Symptome zeigen, die darauf hinweisen, dass er sich gerade von den ganzen Giftstoffen trennt. Diese Entgiftungssymptome sind typischerweise:

  • Kopfschmerzen
  • Schwächegefühl
  • Schwindel
  • Hautunreinheiten
  • Stimmungsschwankungen

Das Gute dabei: du wirst in den meisten Fällen nur einige Stunden bis maximal wenige Tage von diesen Nebenwirkungen geplagt!

Wie verträgt sich Detox Tee mit Medikamenten?

Bei abführender Wirkung kann die Wirkung der Pille herabgesetzt werden.

Leider gibt es manche Detox Tee Sorten, die abführend wirken! Gerade, wenn man zu viel Detox Tee auf einmal getrunken hat, kann es zu diesem Übel kommen.

Dadurch kann die Wirksamkeit der Pille oder anderen Medikamenten beeinträchtigt und abgeschwächt werden.

Also informier dich vorher bei deinem Arzt oder Apotheker, wenn du zur Zeit Medikamente oder die Pille nimmst.

Was kostet Detox Tee?

Die Preise von Detox Tee variieren stark, abhängig von Marke, Menge des Inhaltes und Verpackungen. Zudem kommen bei Onlineshops unter Umständen noch Versandkosten hinzu.

Du kannst bereits für ca. 3€ fündig werden, allerdings hat die Preisspanne nach oben fast kein Limit. So gibt es auch Detox Tees für 10€ über 20€ bis zu über 30€.

Wo kann ich Detox Tee kaufen?

Detox Tee ist bei vielen verschiedenen Anbieter erhältlich. Du kannst die Teemischungen sowohl in Drogerien und Supermärkten als auch online in diversen Shops erwerben.

Einige bekannte Marken, neben unseren Top 3 im Ranking , die Detox Tee anbieten, sind z.B. Teekanne, Fitvia und Meßmer.

Da man aber oft auch für den Trend des Detoxen bezahlt, kannst du dir auch Teesorten oder -mischungen aussuchen, die ungefähr die selben Inhaltsstoffe wie Detox Tee beinhalten – nur nicht den Namen Detox Tee tragen.

Welche Alternativen gibt es zu Detox Tee?

Detox Tee ist nicht die einzige Methode, deinen Körper zu entgiften und zu entschlacken.

Alternativ gibt es natürlich auch ein paar andere Dinge, die dir helfen, Giftstoffe aus deinem Körper zu schwemmen und deinen Stoffwechsel anzuregen.

Alternative Beschreibung
Wasser/Hühnerbrühe Wirkt beides auch entwässernd
Spazieren gehen Sauerstoff und Bewegung regen den Stoffwechsel an, so gelangen Giftstoffe schneller aus dem Blutkreislauf
Sauna Die Hitze öffnet Poren, so können Giftstoffe einfach über Haut und Schweiß austreten
Detox-Yoga Übungen Innere Organe wie die Leber, Nieren und der Darm werden stark durchblutet und man gewinnt zusätzliche Energie

Neben Detox Tees gibt es auch einige Detox Getränke, die man normalerweise gekühlt trinkt. Meist werden sie mit Früchten oder Kräutern angesetzt. Auch Detox Smoothies erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Entscheidung: Welche Arten von Detox Tee gibt es und welche ist die richtige für dich?

Du hast dich nun entschieden, dir eine Detox Teemischung zu kaufen, doch jetzt stehst du vor der Qual der Wahl!

Allgemein eignen sich für Detox verschiedene Teesorten, die zu vermehrtem Harndrang führen – sie entwässern und entgiften so deinen Körper. Dazu gehören:

  • Grüner Tee als Detox Tee
  • Ingwertee als Detox Tee
  • Brennnesseltee als Detox Tee
  • Zitronengras Tee als Detox Tee

Die verschiedenen Arten bringen jeweils Vor- und Nachteile mit sich. Je nachdem, was du bevorzugst, eignet sich eine andere Art für dich. Durch den folgenden Abschnitt möchten wir dir die Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet Grünen Tee als Detox Tee aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Grüner Tee ist ein beliebter Tee, um zu entgiften und zu entschlacken. Zurecht – er wirkt sich positiv auf viele Bereiche deines Körpers aus. Trotzdem solltest du dir über mögliche Nebenwirkungen bewusst sein.

Vorteile
  • Kurbelt Stoffwechsel an
  • Stärkt Immunsystem
  • Senkt Cholerstinspiegel
  • Erhöhte Fettverbrennung
  • Wirkt wie ein Appetitzügler
Nachteile
  • Koffeingehalt kann zu Einschlafproblemen führen
  • Kann Nervösität/Hibbeligkeit auslösen
  • Nicht bei Schwangerschaft oder in Stillzeit geeignet

Grüner Tee wird oftmals ergänzend bei Diäten verwendet, um den Appetit zu zügeln und den Stoffwechsel anzuregen.

Was zeichnet Ingwertee als Detox Tee aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Auch Ingwertee ist eine weitere Teesorte, die gerne für eine Detox Kur genutzt wird. Auch dieser Tee bietet einige Vorteile und hat erfreulicherweise hat die Ingwerwurzel nicht viele Nachteile.

Vorteile
  • Fördert Stoffwechsel
  • Regt Verdauung an
  • Durchblutungsfördernd und desinfizierend
  • Viele Nährstoffe und Vitamine
Nachteile
  • Kann zu Sodbrennen führen
  • Schärfe ist nicht für jeden etwas
  • Wirkt blutverdünnend, also auf keinen Fall vor OPs trinken

Ingwer Tee enthält sehr viel Eisen, Vitamine, Kalzium, Kalium und ätherische Öle. Aufgrund seiner besonders positiven Inhaltsstoffe wirkt er sich sehr gesundheitsfördernd auf unseren Körper aus.

Was zeichnet Brennnesseltee als Detox Tee aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Brennnesseln haben oft den Ruf von Unkraut, das zu unangenehmen Jucken und Brennen auf der Haut führt.

Vorteile
  • Brennnesselblätter enthalten Vitamin A und C, Eisen, Magnesium und Kalium
  • Kurbelt Stoffwechsel und Blutkreislauf an
  • Enthaltene Kaffeeoyläpfelsäuren wirken entzündungshemmend
Nachteile
  • Säure einer Brennnessel kann zu Magen-Darm Beschwerden führen
  • Schlaflosigkeit und Herzrasen bei Schwangeren

Brennnesseltee aber hat heilende und entschlackende Wirkungen, die du nicht unterschätzen solltest.

Was zeichnet Zitronengras Tee als Detox Tee aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Eine andere bekannte Teesorte, die zum Detoxen getrunken werden kann, ist Zitronengras Tee.

Vorteile
  • Regt Verdauung an
  • Ätherische Öle verbessern Stimmung und haben positive Wirkung auf Gefühle
  • Entzündungshemmend und antibakteriell
Nachteile
  • Eindringlicher Geschmack
  • Nicht bei Schwangerschaft oder in Stillzeit geeignet

Dieser ist sehr beliebt und bekannt in Asien und wird nicht nur bei Entgiftungen gerne konsumiert, sondern auch bei Verdauungsproblemen, Bauchschmerzen und Erkältungen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Detox Tee vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Detox Tees vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmter Detox Tee für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Zutaten und Inhaltsstoffe
  • Zugesetze Stoffe
  • Qualität
  • Loser Tee vs. Beutel
  • Verpackung

Wie die einzelnen Kaufkriterien interpretiert und bewertet werden sollen, kannst du in den folgenden Abschnitten nachlesen.

Zutaten und Inhaltsstoffe

Das mitunter wichtigste Kaufkriterium für dich sollten die Inhaltsstoffe und Zutaten des Detox Tees sein.

Der Detox Tee sollte z.B. einige der oben genannten Teesorten beeinhalten und darauf abzielen, gute Inhaltsstoffe miteinander zu verbinden, um dir die bestmögliche Wirkung zu bringen.

Außerdem solltest du vorher entscheiden, ob ein Detox Tee, der Koffein beinhaltet für dich infrage kommt.

Morgens wirkt Koffein natürlich aufweckend und belebend, doch kann diese Zutat dir auch Schlafprobleme bereiten, wenn du abends, vor dem Schlafen gehen, noch solch einen Tee trinkst.

Zugesetzte Stoffe

Um die bestmögliche Entgiftung und Wirkung deiner Detox Tee Kur zu erreichen, solltest du auf Detox Tee ohne zugesetzte Stoffe wie Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen setzen!

Andernfalls bringen die künstlichen Aromen und sonstigen zugesetzten Stoffe gleich wieder neue, unliebsame Giftstoffe in deinen Körper.

Qualität

Dieses Kriterium geht Hand in Hand mit dem vorherigen. Detox Tees aus biologischem Anbau sind bei einer Entgiftung sehr zu empfehlen.

Achte darauf, dass dein Detox Tee ein Naturprodukt ist und ohne Zusatz von Aromen oder Konservierungsstoffe hergestellt wird.

Loser Tee vs. Beutel

Du solltest vor deinem Kauf von Detox Tee auch darüber nachdenken, ob du Detox Tee in Beuteln oder lose Blätter bevorzugst.

Loser Tee besteht aus Teeblättern, die im heißen Wasser ausgedehnt werden – und zwar so viel, dass sie nach dem Ziehen nicht mehr in einen Teebeutel passen könnten.

Der Vorteil an losem Tee ist, dass du selber bestimmen kannst, wie stark oder schwach dein Tee sein soll.

Des Weiteren werden oft hochwertigere und größere Teeteile für losen Tee verwendet, was teilweise zu einer höheren Qualität im Vergleich zu Teebeutel führt.

Auf der anderen Seite braucht man für die Zubereitung von losem Tee Utensilien wie ein praktisches Teesieb und auch etwas mehr Zeit als bei der Verwendung von Tee in Beuteln.

Teebeutel oder loser Tee im Teeei – dein Geschmack entscheidet. (Bildquelle: pixabay.com / sweetlouise)

Teebeutel beinhalten viel kleinere Teeteile, die somit auch nach dem Ziehen des Tees im Beutel Platz haben.

Da man einen Teebeutel einfach nur in heißem Wasser ziehen lässt, sind sie alltagstauglicher und praktischer als loser Tee.

Außerdem kann das Aroma eines Teebeutels in heißem Wasser schneller abgegeben werden als bei losen Tee – was an der Oberfläche und dem Volumen von den Teeteilchen liegt.

Nichtsdestotrotz, kannst du die Intensität des Tees in einem Beutel nicht selber bestimmen, da diese logischerweise vorgegeben ist.

Des Weiteren verwenden die meisten Hersteller für Beuteltee meistens Tee mit geringerer Qualität als man sie bei losem Tee findet.

Marktstudie (10/19): Mithilfe von wissenschaftlichen Methoden haben wir eine Marktstudie durchgeführt, in der wir uns 87 Produkte der Kategorie Detox Tee genauer angesehen haben. Wir wollen dir damit die Frage beantworten, wie die Produkteigenschaft Stückzahl quer über den Markt verteilt ist. Damit kannst du besser einschätzen welcher Produkttyp für dich geeignet ist. Du kannst die Ergebnisse unserer wissenschaftlichen Studie hier oben in dem Graph betrachten. (Quelle: Eigene Darstellung)

Verpackung

Es gibt bei der breiten Auswahl an Detox Tees natürlich auch viele verschiedene Verpackungen.

Die meisten Detox Tees in Beutelform kommen in der klassischen länglichen Teeverpackung, wie man sie auch von den meisten herkömmlichen Teesorten kennt.

Andere wiederum kannst du auch in Tüten oder sogar stabilen Metalldosen kaufen – dies ist bei losem Tee hauptsächlich der Fall, da dieser so am besten aufbewahrt und gelagert werden kann.

Ob dir die Verpackung bei der Kaufentscheidung wichtig ist, hängt davon ab, wie du den Tee zuhause verstauen willst.

Hast du eine extra für Teebeutel angefertige Teebox in deiner Küche, lässt sich loser Tee in diesem Fall nicht gut darin aufbewahren.

Auf der anderen Seite kann eine schöne Teedose, in der du losen Tee aufbewahrst, auch ein Hingucker in deiner Küche sein.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Detox Tee

Wie lange sollte ich Detox Tee konsumieren?

Allgemein kannst du recht flexibel in der Dauer deiner Detox Tee Kur sein. Dein Körper wird dir schon danken, wenn du ihn ein paar Tage effektiv detoxen lässt.

Eine Detox Kur sollte ein paar Tage dauern.

Du kannst auch eine lange Kur von einer Dauer von 3 Wochen ausprobieren, doch diese ist gerade für Anfänger deutlich schwieriger umzusetzen und durchzuziehen als eine mehrtägige Kur.

Vergiss aber bitte nicht, dass es eine Kur und kein dauerhafter Zustand einer Ernährung oder Lebensweise ist!

Zu welcher Tageszeit sollte ich Detox Tee trinken?

Um morgens voller Energie in den Tag zu starten, bevorzugen es viele Leute eine Tasse Detox Tee direkt nach dem Aufstehen zu trinken. Das kann dir beim Wach- und Fitwerden helfen. Gerade Grüner Tee wirkt belebend.

Auch abends kannst du gerne eine Tasse Detox Tee trinken. Entspannende Kräuter können dir helfen, erholsam den Tag zu beenden und ruhig einzuschlafen. Ganz wichtig hierbei: Vermeide abends koffeinhaltige Detox Tees!

foco

Wusstest du, dass zu viel Tee bzw. Detox Tee auch ungesund sein kann?

Experten raten von einem übermäßigem Teekonsum ab. Vor allem bei koffeinhaltigen Tees raten sie diese in Maßen zu genießen und ein Maximum von 3 Tassen am Tag einzuhalten.

Gibt es Besonderheiten bezüglich der Konsumierung von Detox Tee während Schwangerschaften oder in der Stillzeit?

Es gibt einige Teestorten, auf die während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit lieber verzichtet werden sollte:

  • Grüner (und schwarzer Tee, auch wenn dieser nicht für Detox geeignet ist): auf Grund des recht hohen Koffeingehaltes nur in Maßen empfohlen
  • Das Gleiche gilt für Mate, Matcha und Yogi Tee
  • Kräutertees aus Johanniskrauttee, Passionsblume, Rosmarintee und Süßholzwurzel sind in diesen Fällen auch tabu

Falls dich das Thema (Detox) Tee in der Schwangerschaft betrifft und interessiert, haben wir hier ein Video für dich, was nochmal erklärt, welcher Tee erlaubt ist und was vermieden werden sollte.

Kann Detox Tee auch schaden?

Auf dem Markt sind leider auch einige Detox Tees zu finden, die auf Dauer schädlich und gefährlich sein können. Der Inhaltsstoff Laxativa kann zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen.

Detox Tee mit Laxativa kann auf Dauer zu Schäden deines Körpers führen.

Bei hoher Konsumierung über mehrere Wochen können Leber, Nieren oder das Herz geschädigt werden.

Auch kann eine langfristige Nutzung dazu führen, dass der Darm nicht mehr richtig arbeitet und abhängig von Laxativa wird.

Aus diesem Grund ist es wichtig, sich genaustens über die Zutaten deines Detox Tees zu informieren und dass du gegebenfalls mit deinem Arzt dein Vorhaben der Detox Tee Kur absprichst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://ab-heute-gesund.com/detox-tee/

[2] https://www.detox-tee.org/

[3] https://www.fitforfun.de/gesundheit/detox-mehr-energie-als-je-zuvor_aid_10883.html

[4] https://www.seventeaone.de/magazin/detox-tee-der-natuerliche-begleiter-zum-entgiften-und-abnehmen

(Bildquelle: 123rf.com / fortyforks)

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
34 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
Loading...