Eisenkraut Tee
Zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2020

Willkommen bei unserem großen Eisenkraut Tee Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Eisenkraut Tees. Wir haben dir hier zahlreiche und ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Eisenkraut Tee zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Eisenkraut Tee kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Eisenkraut Tee ist ein vielseitiges, natürliches Heilmittel, das Wirkungen bei leichten depressiven Verstimmungen,, Magen- oder auch Regelbeschwerden helfen kann.
  • Die Zitronenverbene ist ebenfalls ein Eisenkraut, welches eher zitronig schmeckt, jedoch keinen positiven Effekt auf den Menstruationszyklus hat.
  • Eine Selbstmedikation sollte stets unter Rücksichtnahme der Nebenwirkungen erfolgen. Eisenkraut Tee führt bei Schwangeren eventuell zu verfrühten Wehen.

Eisenkraut Tee Test: Favoriten der Redaktion

Das beste geschnittene Eisenkraut

Dieser Hersteller liefert dir ein sortenreines Produkt, das ausschließlich aus der Sorte Verbena officinalis, dem gewöhnlichen Eisenkraut, besteht. Damit handelt es sich um ein komplett natürliches Produkt, welches sogar frei von anderen Zusatzstoffen ist. Dadurch können die Bitterstoffe und ätherische Öle der Pflanze erst recht zur Geltung kommen.

Bei dieser Zusammensetzung kannst du dir sicher sein, dass du ein reines Produkt erhältst. Dies bedeutet, dass der Tee jedoch eher einen bitterlichen Geschmack aufweist. Das Eisenkraut kommt in einer praktischen Aroma Schutz Packung, die dir Lagerung und Aufbewahrung vereinfacht.

Der beste Bio Eisenkraut Tee

Die Marke vom Achterhof reicht dir losen Eisenkraut Tee, den du nach belieben aufkochen kannst. Das Kraut ist in sorgfältiger Ernte gewonnen und besitzt ein Siegel der Öko Kontrollstelle (DE-ÖKO 001). Das Kraut stammt aus einem geregelten biologischen Anbau und wird auch fortwährend kontrolliert. Es ist frei von Konservierungsstoffen und anderen künstlichen Aromen

Die Bio Qualität des Produkts sticht hervor. Bei diesem Kauf kannst du dir sicher sein, dass du eine ökologische, umweltfreundliche Variante wählst. Schließlich ist der “vom Achterhof” dafür bekannt und bietet dir auch zahlreiche  weitere biologisch hergestellte Kräuter Tee Sorten.

Der schmackhafteste Eisenkraut Tee

Teekanne liefert dir einen Eisenkraut Tee, deren Grundlage Zitronenverbene stellen. Der naturbelassene Kräuter Tee kommt in Doppelkammerbeuteln, die von einer weiteren Aromaschutz Umhüllung umgeben sind, um das Geschmackserlebnis zu bewahren. Dennoch ist der Tee sowohl frei von Zucker Zusätzen als auch frei von Glutenen.

Da hier Zitronenverbene genutzt werden, kannst von diesem Tee keine Hilfe gegen Regelbeschwerden erwarten. Dennoch hast du andere heilende Effekte, die von einem Geschmackserlebnis begleitet sind. Zudem ist die Verpackung hervorragend einfach und praktisch bei der Anwendung.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Eisenkraut Tee kaufst

Für wen eignet sich Eisenkraut Tee?

Das gewöhnliche EIsenkraut ist (Verbena officinalis) ist ein bekanntes Heilkraut in der Alternativmedizin, das ein breites Spektrum an Wirkungen abdeckt. Es kann gegen Darmbeschwerden, Regelprobleme oder auch bei depressiven Verstimmungen helfen.

Eisenkraut-Tee-1

Das Eisenkraut ist eine Pflanze mit langer Tradition und Geschichte. In der Naturheilkunde ist es jeher für seine Wirkungen bekannt.
(Bildquelle: Pixabay / AnnaS10S)

Die enthaltenen Bitterstoffe fördern die Verdauung, daher eignet sich das Eisenkraut bei Magenbeschwerden. Innerhalb dieses Bereiches wirkt sich das Eisenkraut positiv bei Durchfall aus und kann eine geschwächte Leber stärken.

Eisenkraut ist ein vielseitiges pflanzliches Heilmittel.

Für Frauen hat das Kraut eine besondere Bedeutung. Die Inhaltsstoffe lindern Unterleibskrämpfe während der Menstruation. Zudem sorgen sie dafür, dass sich der natürliche Hormonzyklus angleicht und der Zyklus somit reguliert wird.

Weiterhin existiert eine entzündungshemmende Wirkung. Daher eignet sich eine Einnahme bei Halsentzündungen oder auch um einen Hustenreiz zu reduzieren. Eine Mundspülung kann das Abheilen von Zahnfleischbluten antreiben.

Das Eisenkraut stärkt das Nervensystem und hilft dabei, nungszustände und Stressfolgen zu lösen. Deswegen lohnt es sich, den Tee in Stressphasen zur Entnung zu trinken und somit milde depressive Zustände auszugleichen.

Auf was sollte ich beim Kauf von Eisenkraut Tee achten?

Zunächst empfehlen wir dir, dass du bei anhaltenden und stärkeren Beschwerden stets einen Arzt oder Apotheker konsultierst. Dieser kann dir individuell helfen und Hinweise zu einer Anwendung und Dosierung geben.

Weiterhin muss dir bewusst sein, dass das Eisenkraut keine Einstufung als traditionelles Arzneimittel genießt. Stattdessen ist es ein homöopathisches Heilmittel, dessen Heilwirkungen nicht unbedingt medizinisch gesichert ist.

Dies bedeutet, dass es individuell helfen kann, aber nicht unbedingt muss. Du solltest daher auf die Wirkung auf deinen Körper achten und für dich entscheiden, ob es dir hilft.

Eisenkraut-Tee-2

Eisenkraut wird typischerweise als Tee gereicht, das gewöhnliche Eisenkraut schmeckt eher bitter. Die Zitronenverbene, eine andere Sorte von Eisenkraut, schmeckt zitronig frisch.
(Bildquelle: Unsplash / nastya)

Speziell für Frauen ist zu beachten, dass es nicht während einer Schwangerschaft zu nehmen ist. Das Eisenkraut führt zu Kontraktionen der Gebärmutter. Dies kann dazu führen, dass die Wehen verfrüht einsetzen.

Vor dem Kauf eines Medikaments solltest du dich mit den Nebenwirkungen vertraut machen. Wenn du dir unsicher bist, scheu dich nicht einen Apotheker zu fragen.

Beim Kauf kannst du auch auf Zitronenverbene zurückgreifen. Diese haben ähnliche Heileffekte, der Tee schmeckt jedoch etwas weniger bitter und eher zitronig. Außerdem fehlt ein Einfluss auf Menstruationsbeschwerden.

Wo kann ich Eisenkraut Tee kaufen?

Wenn du dir deinen Eisenkraut Tee kaufen möchtest, gibt es verschiedene Anlaufstellen. Der Supermarkt oder die Drogerie bieten meist eher nur Zitronenverbenen Tee und nicht den Eisenkraut Tee (Verbena officinalis).

Geschnittenes Eisenkraut zum Aufsetzen eines Tees findest du allerdings in Apotheken und kannst dich dort dann auch gleichzeitig beraten lassen.

Alternativ kannst du es dir auch online bestellen. Auch hier solltest du darauf achten, dass es sich nicht um die Zitronenverbene oder Verveine handelt.  Dazu haben wir dir gängige Online Händler aufgelistet:

  • amazon.de
  • natur-kraeuter.de
  • tee24.de

Was kostet Eisenkraut Tee?

Den Eisenkraut Tee kannst du als geschnittenes Kraut zum Aufkochen kaufen oder auch als bereits abgefüllter Teebeutel.

Je nach Menge und deinem Bedarf an einer größerer Packung steigt zwar der Einzelpreis, es sinkt doch der Preis pro Gramm.

Produkt Preis
Eisenkraut geschnitten 3 bis 8 € pro 100 g
Eisenkraut im Teebeutel 8 bis 15 € pro 100 g

Für das geschnittene Kraut ergibt sich ein Preis von 3 bis 8 Euro pro 100 Gramm. Hierbei wirst du ein um die 2 Teelöffel Kraut pro Tasse einrechnen müssen, die genaue Anleitung steht meist auf der Packung.

Abgepackte Teebeutel sind auf eine Teetasse zugeschnitten, wobei du dann nicht direkt 100 Gramm kaufen kannst, sondern eher 20 bis 30 Teebeutel je 1,5 Gramm.

Welche Alternativen gibt es zum Eisenkraut Tee?

Abhängig von deinen Beschwerden bieten sich dir verschiedene, alternative pflanzliche Heilmittel, die du einsetzen kannst. Wir haben dir hier weitere Mittel aufgelistet, die wiederum ihre eigenen Vor- und Nachteile besitzen.

Im Folgenden haben wir eine Übersicht mit Kurzbeschreibungen für dich zusammengestellt. Mit dieser kannst du dich besser entscheiden, welche Möglichkeiten für dich noch in Frage kommen könnten.

Mittel Beschreibung
Johanniskraut Das Johanniskraut kann in Form von Kapseln eingenommen werden. Diese wirken aufhellend bei leichten depressiven Verstimmungen.

Dieses natürliche Naturheilmittel wirkt bei stetiger Einnahme beruhigend und fördert den Schlaf.

Bittere Schleifenblume

Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine Heilpflanze. Diese hilft dir bei Magen Darm Beschwerden. Die Magenmuskulatur entspannt sich und Blähungen verschwinden.

Entzündungen der Magenschleimhaut als auch Sodbrennen lassen sich abschwächen und kurieren.

Safran Safran ist ein weniger bekanntes Heilmittel, das jedoch stimmungsaufhellend wirken soll. Außerdem fördert es die Entspannung.

Daher kann es eine gute Alternative sein, wenn depressive Verstimmungen oder Ängste auftreten.

Mönchspfeffer Mönchspfeffer kann besonders Frauen helfen. Die Pflanze kann dabei helfen den Zyklus zu regulieren und somit unregelmäßige oder zu seltene Menstruationen einzupendeln.

Ebenso lindern die Wirkstoffe prämenstruelle Erscheinungen wie Schmerzen in den Brüsten.

Entscheidung: Welche Arten von Eisenkraut Tee gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dich für den Einsatz von Eisenkraut Tee entscheidest, stehen dir im allgemeinen zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Einsatz von Eisenkraut im Beutel
  • Einsatz des losen Eisenkrauts

Je nachdem, welche Schwerpunkte du für dich setzt, eignet sich die eine oder andere Variante eher für dich. Durch den folgenden Abschnitte möchten wir dir die Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet Eisenkraut Tee im Beutel aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Ein Eisenkraut aus einem vorgepackten Teebeutel bringt einige praktische Vorteile, die ein Zeitersparnis bedeuten.

Dadurch, dass das geschnittene Kraut bereits in Beutel abgepackt ist, kannst du die direkt die Beutel zum Aufsetzen des Tees benutzen. Dies erzeugt keinen weiteren Schmutz und geht Schnell von der Hand.

Dadurch ergeben sich auch bereits vorgefertigte Portionen, die für eine Tasse ausgelegt sind und du musst dir dazu keine weiteren Gedanken machen. Das bedeutet jedoch, dass die Menge nicht flexibel dosierbar sind.

Dies hat zur Folge, dass der Preis pro Tasse meist höher ist, dass du je nach Tassengröße die selbe Menge an Eisenkraut benutzen musst. Dafür ist das Kraut fein sortiert und lässt sich einfach aufbewahren.

Vorteile
  • Einfache Handhabung
  • Simple Aufbewahrung
  • Vorgefertigte Portionen
Nachteile
  • Nicht flexibel dosierbar
  • Preis pro Tasse höher

Was zeichnet losen Eisenkraut Tee aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Bei losem, geschnittenen Eisenkraut wirst du merken, dass sich die Aufbereitung etwas umständlicher gestaltet, sich dafür andere Vorteile geben.

Zum Aufkochen des Krauts wirst du eine Art  Tee Ei benötigen, dass dann wiederum abgewaschen werden muss und sich allgemein ein höherer Zeitaufwand gibt.

Dafür ist es dir möglich flexibel zu dosieren und die Menge an Kraut individuell zu bestimmen und damit den Geschmack zu bestimmen. Das bedeutet auch, der Preis pro Tasse geringer ausfallen wird.

Weiterhin ist es dir möglich deinen Tee zu verfeinern und der Kräutermischung direkt eine gewünschte extra Zutat zuzuführen. Dadurch lassen sich auch Komibinationskräuter Tees erzeugen, die bessere Heileffekte aufweisen.

Das Kraut ist nicht einzeln verpackt und benötigt dadurch auch etwas mehr Platz und Achtsamkeit bei der Lagerung.

Vorteile
  • Preis pro Tasse geringer
  • Flexible Dosierung
  • Individuelle Verfeinerung
Nachteile
  • Aufwendigere Zubereitung
  • Lagerung

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Eisenkraut Tee vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen den möglichen Eisenkraut Produkten entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du Eisenkraut Produkte gegenüberstellen kannst, umfassen:

In den kommen Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Geschmack

Das Tee Trinken sollte sich als angenehmes Erlebnis für dich darstellen, auch wenn du es als Medikament einnehmen möchtest.

Bei der Darreichungsform eines Tees hast du den Vorteil, dass du den Geschmack beeinflusst kannst. Einerseits kannst du deine Kräutermischung selber verfeinern und Aromen testen, sodass er besonders genießbar für dich ist.

Andererseits achten auch die Hersteller darauf, dass der Tee von besonderem Geschmack ist. Hierbei gibt dir Packungsbeschreibung einen Einblick auf das Geschmackserlebnis, welches der Hersteller erreichen möchte.

Lagerung

Bei der Lagerung solltest du auf verschiedenes achten. Das Kraut bevorzugt eine trockene und kühle Lagerung, damit kein Qualitätsverlust zustande kommt.

Eine falsche Lagerung führt dazu, dass der Tee seine Wirkung und seinen Geschmack verliert.

Hierbei ist es wichtig, dass die dargereichte Verpackung wirklichen Schutz bietet und gegen Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und Lichteinwirkungen bewahrt. Ansonsten kann auch die Effektivität des Produkts leiden.

Insbesondere existieren wiederverschließbare Aromabeutel, die eine luftdichte Version liefern und ideal für eine Lagerung sind. Somit kann auch keine Feuchtigkeit ansetzen und sich Schimmel bilden.

Qualitätssiegel

Beim Eisenkraut handelt es sich um ein natürliches Heilprodukt, deswegen ist es sinnvoll, auf ein zusätzliches Bio Siegel zu achten, damit du dir sicher sein kannst, dass wirklich ein umweltfreundlicher Herstellungsprozess  dahinter steht.

Der Kauf eines Heilkrauts im Internet sollte stets von einer Vertrauenskontrolle begleitet sein. Der Anbieter sollte sich auf alternative Heilmittel beziehungsweise Kräuter Tees spezialisiert sein.

Wenn du eine europäische Produktion wählst, hast du den Vorteil, dass du dich auf Richtlinien innerhalb der EU verlassen kannst und die Hersteller gewissen Vorschriften folgen müssen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Eisenkraut Tee

Woher stammt die Eisenkraut Pflanze?

Das echte Eisenkraut (Verbena officinalis) zählt zur Familie der Eisenkrautgewächse, zu latein Verbenaceae. Zu dieser Familie gehört auch die Zitronenverbene, mit der das Eisenkraut öfters verwechselt wird.

Eine exakte Herkunft des Eisenkrauts ist nicht genau zu bestimmen. Es existiert lediglich die Vermutung, dass sie ihren Ursprung in Südeuropa trägt. Dafür ist sie heutzutage umfangreich anzutreffen.

Du kannst sie sowohl in vielen europäischen Ländern antreffen, aber auch in Nordafrika oder Westasien hat sie sich verbreitet.

Dabei wächst die Pflanze anspruchslos auf nährstoffarmen und sogar trockenen Böden. Somit ist es dir möglich die Pflanze besonders auf trockenen Wiesen, Wegrändern oder Brachland anzutreffen.

Wie baue ich Eisenkraut in meinem Garten an?

Bei einem Anbau des Eisenkrauts in deinem eigenen Garten kannst du dich darüber freuen, dass das Eisenkraut ein eher anspruchsloses Gewächs ist. Das Kraut kannst du als Zierpflanze ziehen oder entsprechend für einen Tee ernten.

Die Pflanze ist zwar anspruchslos, dennoch solltest du ihr einen sonnigen bis halbschattigen Platz zur Verfügung stellen. Bei der Bodenbeschaffenheit bevorzugt die Pflanze eher einen durchlässigen, trockenen Boden anstatt eines lehmigen Bodens.

Eisenkraut-Tee-3

Wenn du gerne gärtnerst, kannst du dein eigenes Eisenkraut züchten. Damit besteht für dich die Möglichkeit die Herstellung deines Eisenkraut Tees komplett selbst zu bestimmen.
(Bildquelle: Pixabay /rawpixel)

Zur Aussaat  eignet sich der Zeitraum zwischen Ende April und Mitte Juni. Hierbei handelt es sich um einen Lichtkeimer, weswegen die Samen lediglich sanft in den Boden gedrückt werden sollten.

Als Hobby Gärtner stellt der Anbau des Eisenkrauts keine große Herausforderung dar. Die Pflanze zeichnet sich durch geringe Ansprüche aus.

Die Überwinterung ist möglich, da das Eisenkraut eine winterharte Staude ist. Zwar sterben die oberirdischen teile zum Winter hin ab, doch sollte die Pflanze im späten Frühjahr erneut austreiben.

Welche kulturelle Bedeutung besitzt Eisenkraut?

Dem Eisenkraut geht eine langfristige kultische Verwendung voraus und besitzt eine erstaunliche kulturelle Bedeutung.

  • Zu indogermanischen Zeremonien nutzten die Menschen das Eisenkraut um ihre Opfersteine und Altartische zu säubern.
  • In Ägypten war die Pflanze als Träne der Isis bekannt.
  • In Griechenland stand es in Verbindung zur Göttin der Morgenröte Eois Erigineia
  • Im antiken Rom wurde es auf den Altar des Jupiter gelegt.

Aus diesen kultischen Traditionen stammt auch der Name des Krauts. Dieser leitet sich davon ab, dass geglaubt wurde, dass die Pflanze besonders bei Verwundungen durch Eisenwaffen heilend wirkte und selbst bei der Eisenverhüttung Verwendung fand.

Diese Traditionen ziehen sich fort, sodass es selbst im Mittelalter ein Bestandteil von Beschwörungszeremonien war.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.kraeuter-buch.de/kraeuter/Eisenkraut.html

[2] https://www.gesundheitswissen.de/pflanzenheilkunde/eisenkraut/

[3] http://www.arzneipflanzenlexikon.info/eisenkraut.php

Bildquelle: Geografika/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Nicole beschäftigt sich seit vielen Jahren mit alternativen medizinischen Behandlungsmethoden. In ihrer Ausbildung zur Naturheiltherapeutin konnte sie sich ein breites Wissen im Bereich der Naturheilkunde aneignen. Zusätzlich hat sich Nicole auf das Thema CBD und der Wirkungsweise von CBD-Produkten spezialisiert.