Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

71Stunden investiert

15Studien recherchiert

232Kommentare gesammelt

Hanfprotein ist ein pflanzliches, vollständiges Protein, das alle 20 Aminosäuren enthält. Es ist außerdem reich an Ballaststoffen und Omega-Fettsäuren (der guten Art). Die Hanfsamen selbst werden schon seit Jahrhunderten von vielen Kulturen auf der ganzen Welt als Nahrungsmittel verwendet. Wegen ihres Nährwerts wurde sie sogar oft als „essbares Gold“ bezeichnet.




Hanfprotein: Bestseller und aktuelle Angebote

Hanfprotein: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Hanf-Protein-Pulver: Vegan, glutenfrei und pestizidfrei

Du suchst ein Proteinpulver, das sowohl vegan als auch glutenfrei ist? Dann ist unser Hanfproteinpulver genau das Richtige für dich. Dieses Proteinpulver wird aus biologischem, pestizidfreiem deutschem Hanf hergestellt und ist perfekt für alle, die ihrer Ernährung mehr Eiweiß hinzufügen möchten, ohne tierische Produkte oder Gluten zu verwenden. Unser Hanfproteinpulver ist reich an Eiweiß und Omega-3- und -6-Fettsäuren, ideal für den Muskelaufbau und kann sogar als glutenfreies Mehl zum Backen verwendet werden.

Sevenhills Vollwertkost Hanfpulver

Du suchst nach einer pflanzlichen Proteinquelle, die frei von Milchprodukten und Soja ist? Dann bist du bei Sevenhills Wholefoods Hanfpulver genau richtig. Dieses vielseitige Pulver kann für einen Proteinschub in Smoothies, Musli und Brei verwendet werden. Das Hanfpulver wird roh bei Temperaturen von höchstens 45 Grad Celsius verarbeitet, um hitzeempfindliche Nährstoffe zu erhalten. Es ist außerdem 100% rein, ohne Zusatzstoffe, allergenfrei, von der Bodenvereinigung biozertifiziert, umweltverträglich, nicht gentechnisch verändert, nicht bestrahlt und auf Schwermetalle und Mykotoxine getestet.

Das perfekte Hanf-Protein-Pulver

Du suchst ein vegan-freundliches, nährstoffreiches Proteinpulver? Dann ist unser Hanfproteinpulver genau das Richtige, das in Bayern angebaut, verarbeitet und verpackt wird. Unsere Hanfsamen sind reich an Eiweiß und Omega-3- und -6-Fettsäuren und damit perfekt für den Muskelaufbau und eine ausgewogene vegane Ernährung. Dieses vielseitige Pulver ist ideal für deinen Fitness-Shake, Frühstücksbrei oder Smoothie. Oder verwende es als glutenarmes Mehl zum Backen.

Hanf-Protein-Pulver – Perfekt für Veganer

Wenn du auf der Suche nach einem veganen, pflanzlichen Proteinpulver bist, das einen hohen Proteingehalt hat und frei von Milch und Soja ist, dann ist unser Hanfprotein perfekt für dich. Unser Hanfprotein wird aus kontrolliert biologischem Anbau [de-oko-064] hergestellt und ist 100% rein – ohne tierische Zusätze, Geschmacksverstärker oder Gluten.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Hanfprotein gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Hanfprotein. Am gebräuchlichsten ist die Pulverform, die in Smoothies oder Shakes gemischt werden kann. Du kannst Hanfprotein auch in Riegeln und sogar als Mehlersatz zum Backen finden.

Die Qualität des Hanfproteins wird durch sein Aminosäureprofil bestimmt. Aminosäuren machen das Eiweiß aus und sind wichtig für die Funktion unseres Körpers. Sie helfen, Muskeln aufzubauen, Gewebe zu reparieren, den Stoffwechsel zu regulieren und vieles mehr. Es gibt viel zu tun, um sicherzustellen, dass dein Körper alles hat, was er braucht, um gesund zu sein, damit du dein Leben zu 100% leben kannst. Deshalb verwenden wir nur hochwertige Inhaltsstoffe in unseren Produkten – denn wir wollen, dass du dich jeden Tag gut fühlst.

Wer sollte ein Hanfprotein verwenden?

Jeder, der mehr Protein in seine Ernährung aufnehmen möchte. Hanfprotein ist eine großartige Alternative für alle, die allergisch oder empfindlich auf Molke, Soja und andere Proteine reagieren. Es ist auch perfekt für Veganer.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Hanfprotein kaufen?

Hochwertiges Hanfproteinpulver sollte biologisch, gentechnikfrei und aus rohen Hanfsamen hergestellt sein. Außerdem sollte es eine Geld-zurück-Garantie haben, damit du selbst testen kannst, ob das Produkt für deine Bedürfnisse geeignet ist.

Es gibt viele Faktoren, die du beim Vergleich von Hanfprotein berücksichtigen solltest. Wir haben uns zum Beispiel die Zutatenlisten und Kundenrezensionen angesehen, um zu sehen, ob es Unterschiede zwischen den Produkten gibt. Außerdem haben wir uns Hunderte von Nutzerkommentaren über ihre Erfahrungen mit einem bestimmten Produkt durchgelesen, um herauszufinden, wie gut es im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt wirklich ist. Schließlich haben wir unsere Liste auf der Grundlage dessen, was die Kunden als die für sie persönlich wichtigsten Eigenschaften bei der Verwendung dieser Nahrungsergänzungsmittel angegeben hatten, eingegrenzt (z. B. Geschmack, Preis-Leistungs-Verhältnis). Mit all diesen Informationen, die wir aus verschiedenen Quellen wie wissenschaftlichen Studien und realen Nutzererfahrungen zusammengetragen haben, haben wir ein unvoreingenommenes Bewertungssystem erstellt, mit dem wir dir empfehlen können, welche Produkte dein hart verdientes Geld wert sind – ohne dass du Zeit damit vergeudest, schlechte oder mittelmäßige Angebote zu durchsuchen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Hanfproteinen?

Vorteile

Hanfprotein ist ein vollständiges Protein, das alle 20 Aminosäuren enthält. Es enthält mehr essentielle Fettsäuren als jede andere pflanzliche Quelle und hat das perfekte 3:1-Verhältnis von Omega-6- zu Omega-3-Ölen für eine optimale Gesundheit. Das Öl aus Hanfsamen trägt außerdem dazu bei, den Cholesterinspiegel in deinem Körper zu senken, indem es das schlechte (LDL) Cholesterin reduziert und das gute (HDL) Cholesterin erhöht.

Nachteile

Hanfprotein ist kein vollständiges Protein, du musst es also mit anderen pflanzlichen Eiweißquellen kombinieren. Außerdem hat es einen erdigen Geschmack, den manche Menschen nicht mögen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Hanfprotein wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Hanfoo
  • sevenhills wholefoods
  • JCASE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Hanfprotein-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 33 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Hanfprotein-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke sevenhills wholefoods, welches bis heute insgesamt 2084-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke sevenhills wholefoods mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte