Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

85Stunden investiert

19Studien recherchiert

89Kommentare gesammelt

Kurkuma ist eine rhizomatöse, krautige, mehrjährige Pflanze aus der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Sie ist im tropischen Südasien beheimatet und benötigt zum Gedeihen Temperaturen zwischen 20-30°C und eine beträchtliche Menge an jährlichen Niederschlägen. Die Pflanzen werden jährlich wegen ihrer Rhizome geerntet, die mehrere Stunden lang gekocht und dann in heißen Öfen getrocknet werden. Danach werden sie zu einem tief orange-gelben Pulver gemahlen, das häufig als Gewürz in Currys oder anderen südasiatischen Gerichten verwendet wird. Das frische Rhizom hat einen erdigen Geschmack mit pfeffrigen Noten, während die getrocknete Pulverform aromatisch und leicht pfeffrig ist; beide haben einen subtilen Hauch von Muskatnuss und Muskatblüte zusammen mit zitrusartigen Untertönen, die an Mandarinenschalen erinnern.




Kurkuma: Bestseller und aktuelle Angebote

Kurkuma: Auswahl an Favoriten der Redaktion

95% Curcumin Extrakt Kapseln – 10000mg Kurkumapulver Äquivalent

Du suchst ein hochwertiges, natürliches Curcuminpräparat? Dann sind unsere 95%igen Extraktkapseln genau das Richtige für dich. Unser Produkt ist c14-zertifiziert und enthält keine künstlichen oder synthetischen Inhaltsstoffe – nur reines, starkes Curcumin. Eine Kapsel enthält das Äquivalent von 10.000 mg Kurkumapulver, und unser Vorrat reicht für 3 Monate (im Vergleich zu 1-2 Monaten bei anderen Marken). Unser Produkt ist außerdem vegan und frei von unerwünschten Zusatzstoffen wie Füllstoffen, Stabilisatoren und Farbstoffen. Außerdem wird es von einem unabhängigen Labor auf Reinheit und Sicherheit geprüft. Es wird in Deutschland in streng zertifizierten Einrichtungen hergestellt. Wenn du aus irgendeinem Grund nicht mit unserem Produkt zufrieden bist, kontaktiere uns – wir sind für dich da.

Hol dir deine tägliche Dosis Curcumin mit Licur Max.

Du suchst nach einer wirksamen und effektiven Möglichkeit, deine tägliche Dosis Curcumin zu bekommen? Dann ist Licur Max genau das Richtige für dich. Dank der mizellaren Form des Curcumins erhöht Licur Max die Bioverfügbarkeit von Curcumin um das 185-fache und sorgt für einen stabilen Curcuminspiegel im Plasma für mindestens 24 Stunden. Eine Kapsel mizellares Curcumin entspricht 6600 mg Curcuminpulver pro Tag und ist damit eine der wirksamsten und am besten resorbierbaren Formen, die derzeit auf dem Markt sind.

Hol dir deine tägliche Dosis Curcumin mit Licur.

Du suchst nach einer wirksamen und effektiven Möglichkeit, deine tägliche Dosis Curcumin zu bekommen? Dann ist Licur genau das Richtige für dich. Dank der mizellaren Form des Curcumins erhöht Licur die Bioverfügbarkeit von Curcumin um das 185-fache und sorgt für einen stabilen Curcuminspiegel im Plasma für mindestens 24 Stunden. Das bedeutet, dass eine Kapsel mizellares Curcumin 6600 mg Curcuminpulver pro Tag entspricht – weit mehr als jedes andere Produkt auf dem Markt. Und weil die Kapseln leicht zu schlucken sind und sich sofort nach der Einnahme auflösen, erhältst du mit minimalem Aufwand den maximalen Nutzen. Außerdem trägt das in jeder Kapsel enthaltene Vitamin D3 zum reibungslosen Funktionieren des Immunsystems, zur Aufrechterhaltung der Knochenfunktion und zur richtigen Muskelfunktion bei. Warum also warten? Beginne noch heute deine Reise zu einer besseren Gesundheit mit Licur.

Nu U’s Absorb 185x mehr Kurkuma Kapseln

Wenn du auf der Suche nach einem Kurkumapräparat bist, das der Konkurrenz um Lichtjahre voraus ist, bist du bei den Absorb 185x More Curcuma Kapseln von Nu U genau richtig. Unsere patentierte Formel bietet eine 185-mal höhere Bioverfügbarkeit als herkömmliche Kurkuma-Kapseln mit schwarzem Pfeffer, so dass dein Körper den maximalen Nutzen aus diesem kraftvollen Gewürz ziehen kann. Angereichert mit Vitamin D3, tragen unsere Kapseln auch zu einem gesunden Immunsystem bei. Flussig Kapseln sind für Vegetarier geeignet und frei von GVO, Gluten, Laktose, Soja, Krustentieren, Ei und Senf.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kurkuma gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von Kurkuma. Die erste ist Curcuma Longa, die aus der Wurzel und dem Rhizom (unterirdischer Stamm) gewonnen wird. Diese Art hat einen stärkeren Geschmack als Curcuma Xanthorrhiza, auch bekannt als gelbe oder Safran-Kurkuma. Gelber Kurkuma enthält mehr ätherische Öle und flüchtige Verbindungen, die ihm seine besondere Farbe und seinen Geschmack verleihen. Sie wird oft in der indischen Küche verwendet, weil sie den Gerichten nicht nur Farbe verleiht, sondern aufgrund dieser zusätzlichen Eigenschaften auch einen gesundheitlichen Nutzen hat.

Die Farbe des Kurkumas ist ein guter Hinweis. Wenn es leuchtend orange ist, weißt du, dass es frisch gemahlen wurde und nicht schon seit Monaten oder Jahren im Regal liegt. Außerdem sollte es in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, um seine Frische zu bewahren.

Wer sollte Kurkuma verwenden?

Jeder, der seine Gesundheit, sein Energieniveau und sein allgemeines Wohlbefinden verbessern will, sollte Kurkuma verwenden. Es ist auch toll für die Haut.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Kurkuma kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du eine Kurkuma kaufst, die unter den richtigen Bedingungen angebaut wurde. Es gibt viele verschiedene Sorten von Kurkuma, die alle leicht unterschiedliche Eigenschaften haben. Einige Sorten sind zum Beispiel bitterer als andere oder enthalten einen höheren Anteil an Curcuminoiden (dem Wirkstoff). Es lohnt sich auch zu prüfen, ob das von dir gewählte Produkt aus biologischem Anbau stammt – so ist sichergestellt, dass es während seiner Wachstumsphase keinen schädlichen Chemikalien ausgesetzt war.

Du musst auf die Qualität der Zutaten achten, die in einem Produkt verwendet werden. Es gibt viele Hersteller, die dem Kurkumapulver Füllstoffe und Bindemittel beifügen, die nicht gut für deine Gesundheit sind. Entscheide dich immer für Produkte, die 100 % reines Bio-Kurkumapulver als Inhaltsstoff haben. Überprüfe auch, ob das Produkt Zucker oder Salz enthält, denn beides kann bei langfristiger Einnahme zu Nebenwirkungen führen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Kurkuma?

Vorteile

Die Vorteile von Kurkuma sind, dass es aus der Wurzel der Curcuma longa-Pflanze gewonnen wird und in der ayurvedischen Medizin schon seit Tausenden von Jahren verwendet wird. Es kann als pflanzliches Ergänzungsmittel eingenommen oder Lebensmitteln wie Currys zugesetzt werden.

Nachteile

Die Nachteile einer Kurkuma sind, dass sie ziemlich teuer sein kann und wenn du nicht die Zeit hast, sie selbst anzubauen, könnte es schwierig werden. Außerdem beanspruchen sie Platz in deinem Garten, der für andere Dinge wie den Anbau von Gemüse oder Blumen genutzt werden könnte.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kurkuma wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • natural elements
  • Bio Medical Pharma
  • Bio Medical Pharma

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kurkuma-Produkt in unserem Test kostet rund 18 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 29 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kurkuma-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke natural elements, welches bis heute insgesamt 15173-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke natural elements mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte