Willkommen bei unserem großen Lavendelblüten Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Lavendelblüten. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Lavendelblüten zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Lavendelblüten kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Lavendelblüten lassen sich sehr vielseitig anwenden.
  • Bei der Zubereitung wird mehrheitlich die Lavendelblüte im getrockneten Zustand verwendet, jedoch ist nur der echte Lavendel zum Verzehr geeignet.
  • Die Pflanze wächst mittlerweile in vielen Ländern, ursprünglich kommt die Pflanze jedoch aus der Mittelmeerregion. Berühmt für Lavendel sind die Provence und die Toskana.

Lavendelblüten Test: Das Ranking

Platz 1: NaturaForte Lavendelblüten ohne Zusätze

Die Naturaforte Lavendelblüten sind ein qualitativ hochwertiges premium Produkt aus kontrolliertem Anbau. Es handelt sich um schonend getrocknete Lavendelblüten abgefüllt in 1 kg Beutel. Der Lavendel wird in Albanien angebaut.

Das Produkt ist gemäß Hersteller frei von künstlichen Süßstoffen, Farbstoffen, Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen. Zusätzlich bittet der Hersteller eine 100 % Zufriedenheit-Garantie. Die Käufer sind begeistert von der frische und Haltbarkeit des Produkts.

Platz 2: Vom Achterhof Provence Lavendel Säckchen

Die Lavendelsäckchen vom Achterhof werden mit getrockneten Lavendelblüten in Deutschland abgefüllt. In jedem Organzasäcken befinden sich 20 g der Blüten aus Frankreich. Das Produkt wird zu einem erschwinglichen Preis angeboten und ist zu dem frei von Konservierungsstoffen, künstlichen Aromastoffen und künstlichen Farbstoffen.

Die Käufer sind überzeugt von der ansprechenden Präsentation der Lavendelsäcken und den lang anhaltenden Duft. Daher eignet sich das Produkt sehr gut zur Abwehr von Motten im Kleiderschrank.

Platz 3: buXtrade Lavendelblüten

Die Lavendelblüten von buXtrade sind in ein wieder verschließbarem Standbodenbeutel verpackt, dieser ermöglicht die einfache Lagerung des Produkts. Die Lavendelblüten sind in 500 g oder weniger erhältlich.

Die hochwertige Verpackung in Kombination mit der guten Qualität der Lavendelblüten, überzeugt auch die Kundschaft, welche dieses Produkt immer wieder aufs Neue bestellt. Diese Lavendelblüte ist für eine Vielzahl der Anwendungsmöglichkeiten geeignet, unter anderem zur Zubereitung von Tee oder zur Ergänzung des Badewassers.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Lavendelblüten kaufst

Was kann man mit Lavendelblüten machen?

Die Anwendungsmöglichkeiten für Lavendelblüten sind immens.

Die Blüten eignen sich zum Verfeinern von Gerichten oder zum Backen. Außerdem eignen sich Lavendelblüten hervorragend für die Zubereitung von Tees, Duftkissen oder Ölen. Auch als Inhaltsstoff von Schönheitsprodukten und Parfum dürfen Lavendelblüten nicht vergessen werden.

Die positive Wirkung auf den menschlichen Körper des Lavendels wurde bereits von den Römern genutzt. Die Pflanze wird in der Homöopathie als Mittel gegen Migräne, Schlafbeschwerden und Stress genutzt.

Lavendel ist nicht nur gesund, sondern auch hübsch. Die Provence – bekannt für ihre Lavendelfelder – ist ein beliebtes Touristenziel. (Bildquelle: unsplash.com / Arthur Marshall)

Zusätzlich eignet sich Lavendel auch im Garten und blüht von Juni bis August auch. Zwischen Rosen gedeiht die Pflanze besonders gut und hält die Blattläuse fern.

Lavendelblüten haben eine vielseitige Anwendung, hier ein paar Beispiele:

  • Kochen, Backen und Würzen
  • Homöopathie
  • Schönheitspflege

Wo kann ich Lavendelblüten kaufen?

Frische Lavendelblüten gibt es jährlich zwischen Juni bis August.

Mit ein wenig Fürsorge gedeiht die Pflanze im heimischen Garten oder auf dem Balkon und überlebt, sogar die kalten deutschen Winter. Einen Nachschub an frischen Blüten gibt es daher unkompliziert vor der eigenen Haustüre.

View this post on Instagram

#lavendel #sommer #lavendelblüten #lavendelduft

A post shared by Dajana Lange (@dajadesi) on

Wenn man auf der Suche nach getrockneten Lavendelblüten ist, wird man in der Apotheke, der Drogerie, im Kräutergeschäft, im Reformhaus oder auf dem Wochenmarkt bestimmt fündig.

Andererseits findet man getrocknete Lavendelblüten auch im Internet auf diversen Seiten.

Wann gibt es frische Lavendelblüten aus der Toskana und der Provence?

Der Lavendel in der Toskana genannt Casina di Rosa, blüht von zwischen Juni bis August.

Für kommerzielle Zwecke wird der Lavendel sowohl in der Toskana, wie auch in der Provence früh geerntet und kann daher nur bis Ende Juni bewundert werden. Was darauf schließen lässt, dass in den folgenden Monaten der frische Lavendel in den Läden zu finden sein wird.

Mittlerweile bieten zahlreiche Reiseunternehmen Ausflüge um während der Lavendel blühte Zeit an, in die Toskana oder in die Provence zu fahren. Wo um diese Jahreszeit dieses Naturereignis zu bewundern und mehr über die Pflanze, sowie die Verarbeitung zu lernen.

Um dir selbst einen Eindruck von einer Reise in der Provence machen zu können, haben wir für dir folgendes Video gefunden, in welchem die Tipps zur Erkundung der Gegend geteilt, sowie andere Aktivitäten aufgezeigt werden.

Welche Lavendelblüten kann man essen?

Grundsätzlich kann man die Lavendelblüten essen, jedoch ist Vorsicht geboten, da verschiedene Arten von Lavendel existieren und nicht alle davon für die Genusseinnahme vorgesehen sind.

Die Lavendelblüten des echten Lavendels eignen sich besser zum Essen. Die anderen Arten von Lavendel enthalten mehr ätherische Öle und sind daher stärker im Geschmack und weniger geeignet zur Einnahme.

Im getrockneten Zustand lässt sich der Duft der Lavendelblüten konservieren und ist der Ausgangspunkt zur Weiterverarbeitung (Bildquelle: unsplash.com / Jessica Ruscello)

Im Gegensatz zum allgemeinen Glaube ist Lavendel jedoch nicht giftig. Je nach Art ist der Anteil von ätherischen Ölen in der Pflanze höher, was dazu führt, dass der Geschmack zu kräftig ist, um damit zu kochen, zu backen oder zu würzen.

Daher ist es zu empfehlen für den Verzehr den echten Lavendel zu verwenden und nicht etwa Schopf Lavendel.

Welches Tier frisst Lavendelblüten?

Es gibt verschiedene Berichte, wonach diverse Tierarten gefallen an Lavendelstauden gefunden haben.

Wie zum Beispiel Vögel, welche den Lavendel zerrupfen oder Katzen, welche sich an dem Duft der Staude erfreuen. Jedoch gibt es keine klaren Indizien, warum diese Phänomene auftreten.

Was kosten Lavendelblüten?

In folgender Tabelle findest du einen Vergleich von den Kosten von frischen und getrocknetem Lavendel.

Lavendelblüten Art Preis
Getrocknete Lavendelblüte ab ca 12 €
Frischer Lavendel ab ca 3 €

Entscheidung: Welche Arten von Lavendelblüten gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Arten von Lavendelblüten. Der Hauptunterschied liegt in der Möglichkeit, den Lavendel zu konsumieren. Für diesen Zweck ist es zu empfehlen echten Lavendel zu kaufen oder anzupflanzen.

Folgende Arten möchten wir hier vorstellen:

  • Getrocknete Lavendelblüten
  • Frische Lavendelblüten

Wenn es um die Entscheidung geht, getrockneten Lavendel oder eine Lavendelstaude zu kaufen, wird dir die Abwägung folgende Vor- und Nachteile deine Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet getrocknete Lavendelblüten aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Der getrocknete Lavendel ist bereits bereit zur Weiterverwendung und Anwendung, ob in Tee oder in einem warmen Bad.

Da der Trocknungsprozess von Lavendel seine eigenen Schwierigkeiten mitbringt, garantiert der Kauf von getrockneten Lavendelblüten ein qualitativ hochwertiges Produkt und weniger Aufwand.

Ein negativer Punkt der getrockneten Lavendelblüten ist, dass nachdem diese verwendet worden sind, sie nicht nochmals verwendet werden können.

Vorteile
  • Bereit zur Anwendung / Weiterverwertung
  • Geringer Aufwand in der Verwertung
Nachteile
  • Nicht wiederverwendbar

Was zeichnet frische Lavendelblüten aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Die Vorteile vom Kauf von frischem Lavendel ist zum einen die Mehrjährigkeit, weil die Lavendelstaude im nächsten Frühling / Sommer wieder zu blühen beginnen wird.

Außerdem ist die Pflanze in einem Topf während der Sommermonate eine schöne Dekoration. Andererseits ist der Pflegeaufwand für frischen Lavendel deutlich höher und zusätzlich wird Zeit und Können benötigt, um die Lavendelblüten korrekt zu trocknen.

Vorteile
  • Mehrjährig
  • Dekorativ
Nachteile
  • Pflegeaufwand
  • Aufwand für Trocknungsprozess

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Lavendelblüten vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir aufzeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl der getrockneten Lavendelblüten entscheiden kannst.

Die folgenden Kriterien ermöglichen es dir, die verschiedenen Produkte miteinander vergleichen zu können.

  • Herkunft
  • Sorte
  • Art
  • Zertifizierung
  • Menge

In den nachfolgenden Absätzen erklären wir dir, worauf du bei den einzelnen Kriterien zusätzlich achten kannst, damit du die richtige Entscheidung treffen kannst.

Herkunft

Wie oben bereits erwähnt wird Lavendel zu kommerziellen Zwecken mehrheitlich in der Toskana und in der Provence angebaut.

View this post on Instagram

+++ 🇩🇪 Farbenfrohe Frühsommergrüße mit blühendem Lavendel aus unseren Weinbergen in Deutschlands Südwesten – an all unsere Freunde rund um die Welt. +++ 🇬🇧 Colorful early summer greetings with lavender blossoms from our wine region in south-west Germany to our friends all over the world. Have sunny moments with your families. Your Berger-Seidle Team! +++ 🇷🇺 Красочные поздравления в начале лета с цветами лаванды из нашего винодельческого региона на юго-западе Германии для наших друзей по всему миру. Имейте солнечные моменты со своими семьями. Ваша команда Berger-Seidle! #bergerseidle #berger #frühsommer #earlysummer #pfalz #weinberge #lavendelblüten #lavenderblossoms #blossom #wineyards #topinnovator #madeingermany #woodfoor #protection #classicoil #aquaseal #holzöl #woodoil #nature #naturalproducts #naturaloil #summer2019

A post shared by Berger-Seidle *Official* (@berger_seidle) on

Außerdem wächst die Staude auch in Griechenland, Indien, Nordafrika und auf den Kanarischen Inseln. Im Allgemeinen wächst Lavendel im Mittelleerbereich.

Beim Kauf des Produkts hat die Herkunft des Endprodukts keinen Einfluss auf die eigentliche Qualität.

Die Qualität des getrockneten Produkts bei längeren Transport abnehmen.

Sorte

Wie bereits vorher angedeutet, gibt es viele verschiedene Sorten von Lavendel, die folgenden sind die Hauptsorten. Alle anderen Sorten wurden von diesen drei gezüchtet.

  • Echter Lavendel
  • Speiklavendel
  • Schopflavendel

Für die Verarbeitung von Produkten mit Lavendel wird in der Industrie häufig Lavandin verwendet. Die Hauptverwendung dieser Sorte ist für die Gewinnung von Duftstoffen und ätherische Ölen. Aus dem Grund, dass diese Sorte bis zu sechs Mal so viel Öl abwirft wie die originalen Arten und daher sehr viel ökonomischer für den Anbau ist.

Art

Wie bereits oben erwähnt, gibt es den Lavendel in verschiedenen Arten oder Formen. Von diesen kann die Lavendelblüte dann weiterverarbeitet werden. Diese Arten sind zum einen frischer Lavendel und zum anderen getrockneter.

Es gibt einige Lavendelsorten. Nicht jede Sorte ist für jede Verwendungsart geeignet. (Bildquelle: pixabay.com / Wow Phichiangrak)

Ersteres wird verwendet, um zum Beispiel Öle und Düfte herzustellen. Letztere wird verwendet, um Tee und Duftsäckchen herzustellen.

Zertifizierung

Wie bei allen Naturanbauprodukten besteht auch die Diskussion bei Lavendel und Lavendelblüten, ob unter den Bio Zertifizierung die besseren Produkte hergestellt werden.

Die Quintessenz eines Bio Siegel ist, dass der Bauer keine Pestizide verwendet, um die Pflanze zum Wachstum anzuregen, sondern biologisch abbaubaren. Weitere Unterschiede lassen sich unter dem jeweiligen Bio Siegel nach lesen.

Menge

Getrocknete Lavendelblüten sind in einer viel Zahl von abgepackten Mengen erhältlich. Folgend findest du die eine Aufzählung der herkömmlichen Mengen.

  • 100 g
  • 200 g
  • 500 g
  • 1 kg

Um die Haltbarkeit zu erhöhen, gilt es hier diese Punkte zu beachten. Die Verpackung der getrockneten Lavendelblüten sollte nach Gebrauch, jeweils wieder gut verschlossen werden.

Außerdem sollte die Verpackung an einem trockenen und vor Sonnenlicht geschütztem Ort gelagert werden.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Lavendelblüten

Wie und wann werden Lavendelblüten geerntet?

Die Lavendelblüten werden geerntet in dem diese von der Staude abgeschnitten werden.

Der beste Zeitpunkt ist, nach dem sich die Blüten geöffnet haben, was schon im Frühling passiert. Die Lavendelblüte samt Stängel wird wenige Zentimeter über dem holzigen Lavendelstamm abgeschnitten.

Wie und wie lange trocknet man Lavendelblüten?

Die Lavendelblüten und Stängel zu kleinen Bündeln zusammen fassen und umgekehrt, an einem schattigen Ort während einer Woche trocknen lassen.

Es ist essenziell die Bündel nicht in direktem Sonnenlicht trocknen zu lassen, da ansonsten die Aroma Vielfältigkeit und ätherischen Öle abnehmen.

Am besten nimmt man die Bündel mit einem Gummiband zusammen, was beim Trocknungsprozess das Herausfallen einzelner Stängel verhindert. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, den Lavendel im Backofen bei weniger wie 40 °C zu trocknen.

Für was können Lavendelblüten verwendet werden?

Wie bereits zu einem früheren Zeitpunkt erwähnt, lässt sich Lavendel und seine Blüte für vielerlei Dinge anwenden.

In folgendem Video wird dir die Anwendung und Vielfältigkeit des Lavendel nochmals aufgezeigt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.lavendel.net/provence/bluete/

[2] https://www.provence-reise-lavendel.de/

[3] https://www.fuchs.de/gewuerz/lavendelblueten/

[4] https://www.apotheken-umschau.de/heilpflanzen/lavendel

Bildquelle: pixabay.com / pixel2013

Warum kannst du mir vertrauen?

Anna Bassler
Anna Bassler

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
40 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5
Loading...
4 40