Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

76Stunden investiert

10Studien recherchiert

71Kommentare gesammelt

Magnesiumöl ist eine natürliche, bioverfügbare Form des Magnesiums, die leicht über die Haut aufgenommen werden kann. Es wird hergestellt, indem man reines Magnesiumchlorid mit Wasser mischt und dann ein ätherisches Öl hinzufügt, um ihm seinen Duft zu verleihen (ich verwende Lavendel). Das Verfahren zur Herstellung dieses Produkts ist sehr ähnlich wie bei der Herstellung von Bittersalz oder Salz aus dem Toten Meer.




Magnesiumöl: Bestseller und aktuelle Angebote

Magnesiumöl: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Das perfekte Massageöl

Es ist das ideale Massageöl für alle, die sich entspannen und ihre Muskeln lockern wollen. Das im Öl enthaltene Magnesiumchlorid wirkt beruhigend und beugt Muskelkater vor, sodass es sich perfekt für die Anwendung nach dem Sport oder einem Workout eignet. Es kann auch als Fuß- oder Vollbadöl verwendet werden oder als Hautpflegeprodukt für Menschen mit empfindlicher Haut. Die 100% natürlichen und reinen Inhaltsstoffe sind für alle Hauttypen geeignet und die praktische Pumpflasche macht die Anwendung einfach.

Sportol: Das perfekte Magnesium-Sol-Spray zur Muskelentspannung

Du suchst ein Produkt, das einfach zu benutzen, 100% natürlich und von bester Qualität ist? Dann bist du bei Sportol an der richtigen Adresse. Dieses Magnesium-Sol-Spray ist perfekt für die Muskelentspannung auf der Haut nach dem Sport. Einfach mit dem Trichter umfüllen und dann auf die Haut sprühen. Du kannst es auch für ein magnesiumhaltiges Fußbad oder Vollbad verwenden. Wenn du mit dem Produkt nicht zufrieden bist, versprechen wir dir, dass du dein Geld bis zu 30 Tage nach dem Kauf zurückbekommst.

Das beste Magnesiumöl

Dies ist das beste Magnesiumöl, das du je verwenden wirst. Es wird aus den Tiefen des Zechsteinmeeres gewonnen und ist ein 100% natürliches und zusatzstofffreies Produkt, das perfekt für alle ist, die ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden verbessern wollen. Egal, ob du es verwendest, um Muskelverspannungen nach dem Training zu lösen oder um deinen ganzen Körper zu entspannen, dieses Öl hinterlässt ein seidig-weiches Hautgefühl ohne ölige Rückstände. Wir von Natur Total verwenden nur die hochwertigsten Inhaltsstoffe und testen unsere Produkte regelmäßig, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Magnesiumöl: Der perfekte Weg, um deine tägliche Dosis zu bekommen

Dieses Magnesiumöl ist der perfekte Weg, um deine tägliche Dosis Magnesium zu bekommen. Es ist eine reine, natürliche Sole aus dem Zechsteinmeer, frei von Umweltverschmutzung und Chemikalien. Die Glassprühflasche macht es einfach zu dosieren und du kannst es in nur drei Schritten auftragen: 1. Aufsprühen; 2. einmassieren; 3. wenn nötig, nach 10 Minuten abwaschen. Die empfohlene Dosierung liegt bei 10-20 Sprühstößen pro Tag (etwa 103 mg Magnesium).

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Magnesiumöl gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Magnesiumöl. Die erste heißt „Magnesiumchlorid“ und die zweite Art „Magnesiumsulfat“. Jedes hat seine eigenen Eigenschaften, aber beide können zur Behandlung einer Vielzahl von Gesundheitszuständen eingesetzt werden.

Ein gutes Magnesiumöl sollte frei von Verunreinigungen sein, eine hohe Konzentration an Magnesiumchlorid enthalten und einen angemessenen Anteil an ätherischen Ölen aufweisen, damit der Körper es besser aufnehmen kann. Außerdem ist es wichtig, dass das Öl keine anderen Inhaltsstoffe wie Alkohol oder Duftstoffe enthält, die empfindliche Haut reizen können. Der beste Weg, um sicherzugehen, dass du ein Qualitätsprodukt bekommst, ist der Kauf bei seriösen Marken, die reine, natürliche Inhaltsstoffe in ihren Produkten verwenden.

Wer sollte ein Magnesiumöl verwenden?

Jeder, der unter Muskelschmerzen, Krämpfen oder Spasmen leidet. Sportler und Menschen mit einem aktiven Lebensstil können von Magnesiumöl profitieren, da es hilft, die Muskeln vor und nach dem Sport zu entspannen. Es ist auch ideal, um schmerzende Gelenke zu entspannen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Magnesiumöl kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Konzentration. Magnesiumöl gibt es in verschiedenen Konzentrationen, und es ist wichtig zu wissen, welche für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Wenn du zum Beispiel an einer schweren Erkrankung wie Fibromyalgie oder Arthritis leidest, die täglich starke Schmerzen verursacht, solltest du ein Öl mit einem höheren Magnesiumgehalt kaufen (z.B. 10% oder 20%). Wenn du jedoch nur etwas Leichteres brauchst, wie z.B. gelegentliche Muskelschmerzen aufgrund von anstrengenden Übungen oder sportlichen Aktivitäten, kann eine Konzentration von 5%-10% ausreichen. Ein weiterer Faktor, den du beim Kauf beachten solltest, ist die Frage, ob das Produkt nur aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird – einige Marken verwenden synthetische Chemikalien anstelle von natürlich gewonnenen, also vergewissere dich, dass die Marke 100% reine Bio-Öle verwendet, bevor du dich zum Kauf entscheidest. Und zu guter Letzt solltest du auch auf den Preis achten, denn es gibt viele günstige Produkte, die gute Ergebnisse liefern, ohne dein Bankkonto zu sprengen.

Das erste, was du überprüfen musst, ist die Magnesiumkonzentration. Sie sollte mindestens 10 % betragen und nicht niedriger sein als das. Wenn sie niedriger ist, besteht die Gefahr, dass deine Haut nur eine kleine Menge Magnesium aufnimmt, die keine Auswirkungen auf deinen Körper oder deine Gesundheit im Allgemeinen hat. Achte außerdem darauf, dass das Produkt keine anderen Mineralien wie Kalzium enthält, da dies bei längerem Gebrauch zu Nebenwirkungen wie Verstopfung und Durchfall führen kann.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Magnesiumöls?

Vorteile

Magnesiumöl ist eine gute Möglichkeit, Magnesium in den Körper zu bekommen. Es kann direkt auf die Haut aufgetragen werden und wird schnell durch deine Poren aufgenommen. Das bedeutet, dass du keine Pillen oder Tabletten einnehmen musst, damit es wirkt. Das Einzige, was du brauchst, ist etwas Zeit (und vielleicht eine Dusche danach).

Nachteile

Der einzige Nachteil eines Magnesiumöls ist, dass es unordentlich sein kann. Es ist nicht ganz einfach aufzutragen, aber wenn du es richtig anwendest und unsere Anweisungen befolgst, solltest du keine Probleme mit Unordnung haben.

Kaufberatung: Was du zum Thema Magnesiumöl wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Green Elements
  • Life Solution
  • Natur Total

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Magnesiumöl-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 30 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Magnesiumöl-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Green Elements, welches bis heute insgesamt 1181-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Green Elements mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte