Olivenblatterxtrakt
Zuletzt aktualisiert: 17. November 2019

Du möchtest deinem Körper mal wieder etwas richtig Gutes tun? Du möchtest Maßnahmen zur Vorbeugung von Krebs treffen und das am liebsten alles auf natürlicher Basis? Dann empfehlen wir dir Olivenblattextrakt Präparate auszuprobieren. Sie sind unabdingbar, um die Wundheilung deines Körpers zu fördern, Entzündungen zu heilen und Krebs vorzubeugen.

Damit du das beste Olivenblattextrakt Präparat für dich finden kannst, wollen wir bei deiner Entscheidung mit unserem großen Olivenblattextrakt Test 2020 helfen. Wir haben Kapseln, Cremes, Liquids und Zahnpasta miteinander verglichen und die jeweiligen Vor- und Nachteile zusammengestellt. Zusätzlich präsentieren wir dir ausführliche Hintergrundinformationen rund um das Thema. Das soll dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.

Inhaltsverzeichnis



Das Wichtigste in Kürze

  • Das Olivenblattextrakt wird in den letzten Jahren immer häufiger zur Linderung von Entzündungen und zur Heilung bestehender Wunden eingesetzt. Auch Krebs kann mit diesem wässrigen Extrakt des Olivenbaumblattes vorgebeugt werden.
  • Das wässrige Blatt der Olivenbäume kann in vier verschiedenen Formen angewandt werden: als Kapseln, Cremes, Zahnpasta oder Liquids. Diese sind in allen Größen und Preisklassen erhältlich.
  • Kapseln sind vordosiert und eignen sich besonders gut für unterwegs. Cremes, Liquids und Zahnpasta musst du selbst dosieren.

Olivenblattextrakt Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Allround Olivenblattextrakt

Die Kapseln sind ein handliches Präparat mit einem soliden Preis-Leistungsverhältnis. Das wässrige Blatt des Olivenbaums wird hier in Form von Kapseln oral eingenommen, wobei du jedoch nicht mehr als eine Kapsel pro Tag konsumieren solltest. Mit einem Nettogewicht von 141g ist das Produkt schnell in der Tasche verstaut und eignet sich ideal für unterwegs. Eine Kapsel hat eine Dosierung von 650 mg und sollte stets mit Flüssigkeit konsumiert werden. Das vegane und zusatzfreie Produkt wird bei den Kunden insbesondere für seine verdauungsfördernde und entzündungshemmende Wirkung sehr geschätzt.

Diese Kapseln von erfreuen sich bei ihren Nutzern großer Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund ihrer antiinflammatorischen Wirkung. Wenn du auf der Suche nach einem schnell wirkenden und wundheilungsfördernden Produkt bist, bei dem die Dosierung bereits vorgenommen wurde, dann ist dieses Präparat sicherlich die beste Wahl für dich.

Das beste Olivenblattextrakt Liquid

Das flüssige wird ganz einfach der Nahrung dazugegeben und überzeugt seine Nutzer durch seine handliche Form. Mit einem Gewicht von 141g eignet sich dieses zusatzstofffreie Liquid auch besonders gut für unterwegs.

Dieses Präparat regt wirkt nicht nur entzündungshemmend, sondern entgiftet auch den Körper. Bei vielen Kunden wird es auch mit Erfolg zur Bekämpfung einer Borrelioseinfektion eingenommen.

Die beste Olivenblattextrakt Zahnpasta

Wenn du richtig schön strahlende Zähne haben möchtest und lästige Entzündungen im Mund- und Rachenraum bekämpfen möchtest, dann ist die Olivenblattextrakt Zahncreme von Sinoplasan definitiv die beste Wahl. Mit einer kompakten Größe von 75 ml kannst du diese Zahnpasta auch überall mit hinnehmen.

Diese Olivenblattextrakt Zahncreme überzeugt bei seinen Nutzern durch seine zusatzfreie Konzentration und die positiven Effekte, die sie auf den Mund- und Rachenraum hat. Das Produkt schmeckt nach Minze und wird bei den Kunden vor allem für seinen sanften Geschmack geschätzt.

Die beste Olivenblattextrakt Creme

Die OLIVENBLATT-Extrakt Creme Tube von Sinoplasan überzeugt nicht nur durch ihre hochwertige Qualität, sondern auch durch ihre Wirkung auf die Haut. Diese Creme ist frei von Zusatzstoffen und wird bei ihren Kunden vor allem aufgrund ihrer Verbesserung des Hautbildes sehr geschätzt.

Das Produkt kann am ganzen Körper aufgetragen werden und fördert somit nicht nur die Wundheilung, sondern auch die Reduktion von Pickeln im Gesicht. Wenn du also auf der Suche nach einem Produkt bist, das dein Hautbild sichtbar verbessert, dann ist diese Creme von Sinoplasan definitiv eine gute Entscheidung.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Präparate mit Olivenblattextrakt kaufst

Was ist Olivenblattextrakt?

Oliven sind für ihre positiven Wirkungen auf die Gesundheit bekannt. Doch nicht nur die Früchte, sondern auch die Blätter von Olivenbäumen haben positive Effekte für den menschlichen Körper. Aus den Olivenblättern kann Olivenblattextrakt gewonnen werden.

Das Extrakt von Olivenblättern hat antioxidative Wirkungen. Das bedeutet, dass dieses Extrakt die Wundheilung fördert und Entzündungen schneller zurückgehen lässt. Dies sind jedoch nicht die einzigen Vorteile für die Gesundheit, so hilft es auch beim Abnehmen und wirkt sich positiv auf die Leber des menschlichen Körpers aus.

Zudem wirkt das Olivenblattextrakt entgiftend, kann das Wachstum von Krebszellen verhindern und wirkt vorbeugend gegen Krebs. Viele nehmen es auch zur Verbesserung des Hautbildes oder zur Verhinderung von Hautschädigungen durch UV-Licht. Auch bei Arthrose kann das wässrige Extrakt des Olivenbaums zur Heilung von Gelenkschäden eingesetzt werden.

Wie wirkt Olivenblattextrakt, welche Effekte hat es und wie wird es eingenommen?

Das Olivenblattextrakt wird häufig zur Wundheilung eingesetzt. Da seine Inhaltsstoffe perfekt auf den menschlichen Körper abgestimmt sind, sind folglich seine Wirkungen sehr positiv.

So können wir generell sagen, dass das wässrige Blatt des Olivenbaums sowohl antibakteriell und entzündungshemmend als auch immunsystemstärkend und antiparasitär wirkt.

Olivenblatter

Das Extrakt der Olivenblätter kommt in den letzten Jahren immer häufiger zur Behandlungen von Entzündungen zum Einsatz.
(Quelle: pixabay.com / Monfocus)

Aufgrund seiner positiven Wirkungen auf den menschlichen Körper kann das Olivenblattextrakt auch bei folgenden Beschwerden angewandt werden:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Blasenentzündung
  • Erkältungen oder Grippe
  • Herz- oder Kreislaufbeschwerden
  1. Verdauungsbeschwerden: Verdauungsschädigende Bakterien werden dank des Olivenblattextrakts aus dem Körper gespült. Außerdem fördert es die Wundheilung der entzündeten Darmstellen.
  2. Blasenentzündung: Das wässrige Blatt des Olivenbaums kann Pilzsporen zerstören und wird deshalb auch im Genitalbereich zur Vorbeugung oder zur Behandlung von Pilzinfektionen angewandt.
  3. Erkältungen oder Grippe: Das Extrakt von Olivenbäumen wirkt antibakteriell und kann dir demzufolge während einer Erkältung und Grippe beim Kampf gegen die lästigen Bakterien behilflich sein.
  4. Herz- oder Kreislaufbeschwerden: Häufig sind Bakterien die Ursache für Herz- oder Kreislauferkrankungen. Diese breiten sich über die Blutgefäße im Körper aus und verursachen Entzündungen. Mit der Einnahme des Olivenblattextraktes kannst du solche Beschwerden vorbeugen.

Das wässrige Blatt des Olivenbaums ist also sehr hilfreich bei der Behandlung von Entzündungen im Körper und bei zahlreichen weiteren Beschwerden, wie Gicht, Bluthochdruck oder Arthrose.

Das Olivenblattextrakt kann in vier verschiedenen Formen eingenommen werden:

  • Kapseln
  • Creme
  • Zahnpasta
  • Liquids

Damit führst du deinem Körper wertvolle Bitterstoffe zu, die er im Kampf gegen Bakterien gut gebrauchen kann.

Was kosten Olivenblattextrakte?

In diesem Absatz stellen wir dir vier Formen vor, in denen du Olivenblattextrakte verwenden kannst, nämlich als Kapseln, Cremes, Liquids oder als Zahnpasta. Wir möchten uns nun die Preise für diese vier Kategorien anschauen:

Bei den Kapseln liegen die Preise zwischen 17 bis 35 Euro. Je mehr Kapseln in einer Packung und je höher die Dosierung, desto teurer das Produkt. In Deutschland gibt es Dosierungen zwischen 300 mg bis 1000 mg zu kaufen.

Das wässrige Blatt des Olivenbaums ist auch in Form von Cremes verfügbar. Hier variieren die Preise je nach Produktgewicht von 20 Euro bis 35 Euro. Die meist verkauftesten Größen sind zwischen 50 ml und 100 ml.

Die flüssigen Varianten des Olivenblattextraktes sind die teuerste Form. Hier kannst du von einer Preisne von 25 Euro bis 130 Euro ausgehen. Der Preis hängt mit der Produktgröße zusammen. Du kannst Liquids des Olivenbaumextraktes in Größen von 100 ml bis 500 ml erwerben.

Olivenbattextrakte können sogar als Zahnpasta gekauft werden. Hier kannst du dich entweder für Zahncremes, die rein aus diesem Extrakt bestehen, entscheiden oder auch Zahnpastas kaufen, in denen das Olivenblattextrakt ein Inhaltsstoff ist. Bei Zahnpastas kannst du von einem Preis von 4 Euro bis 7 Euro ausgehen.

In der nachfolgenden Tabelle stellen wir die vier verschiedenen Arten und die Preisnen zusammenfassend dar, damit du schnell einen Überblick bekommst:

Form Preisne
Kapseln 17 – 35 €
Cremes 20 – 35 €
Liquids 25 – 130 €
Zahnpasta 4 – 7 €

Wo kann ich Olivenblattextrakte kaufen?

Das Extrakt von Olivenbaumblättern gibt es sowohl in der Apootheke, als auch in vielen Online-Shops zu kaufen. Gerade im Internet kannst du zwischen den vier vorgestellten Formen und Größen wählen.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Webseiten die meisten Olivenbaumextrakte verkauft:

  • amazon.de
  • medpex.de
  • zentrum-der-gesundheit.de
  • fairvital.com
  • dr-ehrenberger.eu
  • vitalabo.de
  • healthplus.zecplus.de

Welche Risiken und Nebenwirkungen sind bekannt?

Das Olivenblattextrakt ist ein natürliches Produkt, das den Blättern von Olivenbäumen entnommen wird. Es beruht daher auf 100 % biologischer Basis und ist nahezu frei von Risiken und Nebenwirkungen. Allerdings kann der bittere Geschmack für den ein oder anderen etwas unangenehm erscheinen.

Bei einer Studie an Patienten mit Bluthochdruck hat sich das Präparat sogar besser als medikamentöse Blutdrucksenker erwiesen. Während bei pharmazeutischen Blutdrucksenkern häufig Nebenwirkungen auftreten, war dies beim Olivenblattextrakt nicht der Fall.

Falls du Symptome, wie Schwindel, Müdigkeit, Erbrechen oder Durchfall bekommen solltest, raten wir dir, einen Arzt aufzusuchen. Dadurch kannst du abklären, ob diese Symptome mit der Einnahme des Olivenblattextrakts verbunden sind oder nicht. Außerdem solltest du das Produkt nicht einnehmen, wenn du schwanger bist oder stillst.

Können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auftreten?

Das Olivenblattextrakt gilt als sehr sicheres biologisches Präparat. Dennoch kann es in einigen wenigen Fällen zu Wechselwirkungen mit anderen Produkten kommen.

Du solltest auf jeden Fall vorher mit deinem Arzt abklären, ob du das Produkt in Zusammenhang mit anderen Arzneimitteln, insbesondere mit Kräuter-Arzneimitteln, nehmen kannst.

Außerdem raten wir dir von einer Einnahme ab, wenn du Antiobiotika oder Coumadin zu dir nimmst. Falls du Diabetiker bist, solltest auch unbedingt deinen Blutzuckerspiegel auf Veränderungen überprüfen.

Olivenblatter

Das Olivenblattextrakt ist ein sehr beliebtes Präparat zur Behandlung oder zur Vorbeugung von Entzündungen. Die Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Präparaten sind sehr gering.
(Quelle: pixabay.de / ulleo)

Welche Alternativen gibt es?

Das Olivenblattextrakt ist aufgrund sehr weniger Nebenwirkungen und geringer Wechselwirkungswahrscheinlichkeit ein sehr beliebtes Produkt zur Förderung der Wundheilung und zur Linderung von Entzündungen.

Dennoch gibt es noch ein weiteres Produkt mit ähnlicher Wirkung, das wir dir in diesem Abschnitt vorstellen werden:

Produkt Beschreibung Nebenwirkungen
Antibiotikum Sie werden zur Abtötung von Bakterien verwendet, sind verschreibungspflichtig und beruhen auf chemischer Basis. Magen- und Darmbeschwerden, allergische Reaktionen auf der Haut, Scheidenpilzrisiko bei Frauen

Antibiotika bergen gewisse Vorteile, wirken effizient und schnell, sind aber nicht natürlich. Auch die verbundenen Risiken bei der Einnahme sind deutlich höher als beim wässrigen Blatt des Olivenbaums.

Olivenbäume und ihre Früchte gelten im Mittelmeerraum nicht grundlos seit Hunderten von Jahren als bewährtes Heilmittel.

Das wässrige Extrakt von Olivenbaumblättern wirkt entzündungshemmend und hat gegenüber Antibiotika den Vorteil, dass es auf 100 % natürlicher Basis ist. Außerdem ist die Zahl der Nebenwirkungen beim Olivenblattextrakt viel geringer als bei Antibiotika.
(Quelle: pixabay.com / webandi)

Entscheidung: Welche Arten von Olivenblattextrakt Präparaten gibt es und welches ist das richtige für mich?

Wenn du dir Präparate aus Olivenblattextrakt kaufen möchtest, kannst du zwischen den folgenden Formen wählen:

  • Kapseln
  • Creme
  • Zahnpasta
  • Liquids

Die vier unterschiedlichen Präparate bergen Vor- und Nachteile. Je nachdem, was dir besser gefällt und für was du das Produkt verwenden willst, eignet sich eine andere Art für dich. In diesem Abschnitt möchten wir dir die Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet die Olivenblattextrakt-Kapseln aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Wenn du deinen Körper mit den nötigen Bitterstoffen versorgen möchtest, die insbesondere Leber und Verdauung dringend benötigen, eignen sich Olivenblattextrakt Kapseln besonders gut für dich. So kannst du deinen Körper täglich in Schwung bringen und beugst nebenbei auch noch Entzündungen vor.

Vorteile
  • Natürliche Inhaltsstoffe und vegan
  • Reduktion von Entzündungen
  • Stimulation des Kreislaufs
  • Handlich und kompakt
  • Gut verträglich
  • Ohne Zusatzstoffe
Nachteile
  • Schwer einnehmbar ohne Flüssigkeit
  • Leicht bitterer Geschmack

Wir empfehlen dir zudem, zunächst mit den Kapseln zu beginnen und dann auf andere Formen umzusteigen, weil die Kapseln als am besten verträglich gelten. Pro Tag solltest du allerdings nicht mehr als 1500 mg zu dir nehmen.

Was zeichnet die Cremes mit Olivenblattextrakt aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Wenn du deiner Haut etwas Gutes tun möchtest, dann empfehlen wir dir Cremes mit Olivenblattextrakt.

Die Cremes mit Olivenblattextrakt zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie auf dem Körper und dem Gesicht aufgetragen werden und entzündungshemmend wirken.

Vorteile
  • Körper- und Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
  • Handlich und kompakt
  • Hygienisch
Nachteile
  • Klebrig

Das Produkt kann zwei- bis dreimal pro Tag auf der Haut aufgetragen werden.

Was zeichnet Olivenblattextrakt-Zahnpasta aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Du möchtest schon in der Früh mit einem frischen Lächeln und einem starken Immunsystem den Tag beginnen? Dann eignet sich für dich die Zahncreme aus Olivenblattextrakt. So kannst du Zahnfleischentzündungen vorbeugen und gleichzeitig alle mit deinem strahlenden Lächeln überzeugen.

Vorteile
  • Biologisch und vegan
  • Ohne künstliche Süßstoffe
  • Vorbeugung und Bekämpfung von Zahnfleischentzündungen
  • Frischer Minzgeschmack
Nachteile
  • Unhandlich
  • Nicht für unterwegs geeignet

Was zeichnet Liquids mit Olivenblattextrakt aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Wenn du den bitteren Geschmack etwas unterdrücken willst, dann eignen sich die flüssigen Olivenblattextrakte besonders gut. Du kannst sie in dein Lieblingsgetränk geben und dann zu dir nehmen.

Vorteile
  • Handlich und kompakt
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Biologisch und vegan
Nachteile
  • Hoch dosiert
  • Menge schwieriger zu dosieren

Du solltest dir zudem darüber im Klaren sein, dass Liquids höher dosiert sind als Kapseln. Bitte überschreite deshalb die maximale Tagesdosis von 3 x 2,5 ml nicht. Wenn du die drei Tagesrationen auf einmal nehmen möchtest, dann empfehlen wir dir eine maximale Tagesmenge von 7,5 ml.

View this post on Instagram

WeRbUnG. Herbst 🍂…. nicht meine Lieblingszeit… auch meine Haut ist ein Grund dafür: ich neige zu Unreinheiten und es zieht, wenn der Wind das Gesicht austrocknet. Ich greife jetzt zur Creme und versuche Heuer vorzubeugen – vor allem um die Augen! • Wenn du auch Nachschub oder reichhaltigere Produkte für die nächsten Wochen brauchst, dann nutz gern meinen Code BOTINFAV35 und spare 35% (!!) auf ALLES! 🌿 • Am Bild hab ich meine derzeitigen Lieblingsprodukte zusammen gesammelt! Vor allem die Augen-Schmeichler F60 & F64 mag ich nie mehr missen! PS: Wenn du dir nicht sicher bist, was deine Haut brauchst, dann nutz den CUSTOMIZED BEAUTY SERVICE im Wert von 59€ während der #myoliveda Testwochen KOSTENLOS! Schick ein Bild deiner Haut an [email protected] ••• #naturkosmetik #oliveda #olivenblattextrakt #augenpflege #antiaging #myoliveda #herbst #herbstzeit

A post shared by Familie Nachhaltigkeit Blog (@diekleinebotin) on

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Olivenblattextrake vergleichen und bewerten

In diesem Abschnitt möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du dich zwischen der großen Anzahl an möglichen Olivenblattextrakt Produkten entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Produkte des wässrigen Blatts des Olivenbaums miteinander vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Dosis

Wie bereits erwähnt, sind Kapseln bereits vordosiert, während du Cremes, Liquids und Zahncremes selbst dosieren musst. In diesem Abschnitt zeigen wir die gängigsten Dosierungen.

Die Kapseln haben eine gängige Tagesdosierung von 300 mg bis 1000 mg. Es sind auch Kapseln mit einer Dosierung von bis zu 1500 mg verfügbar.

Bei Liquids solltest du maximal 7,5 ml pro Tag konsumieren.

Wenn du dich für die Olivenblattextrakt Cremes entscheidest, so darfst du nach eigenem Bedarf dosieren. Wir raten dir aber, die Creme nicht so dick aufzutragen, da sie sonst zu arg am Körper kleben könnte und nicht richtig einziehen kann.

Die Zahnpasta mit Olivenblattextrakt kannst du dreimal am Tag zum Zähneputzen verwenden. Orientiere dich hierfür am besten an den Mengen, die du gewöhnlicherweise zum Zähneputzen verwendest.

Art Tägliche Dosierung
Kapseln 300 – 1000 mg
Liquids bis zu 7,5 ml
Cremes Nach eigenem Bedarf
Zahnpasta Nach eigenem Bedarf

Zusatzstoffe

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des Olivenblattextrakts gehören Oleuropein und verschiedene Flavonoide, die die Wundheilung fördern. Es handelt sich hierbei um rein biologische Inhaltsstoffe.

Fast alle Präparate mit Olivenblattextrakt sind frei von Zusatzstoffen. In einigen wenigen Produkten ist jedoch Glycerin enthalten, dass den bitteren Geschmack in eine wahre Geschmacksknospe umwandelt. Allerdings solltest du beachten, dass es sich bei Glycerin um einen alkoholischen Bestandteil handelt.

Nebenwirkungen

Wie bereits erwähnt, gibt es bei Olivenblattextrakt Präparaten weitgehend keine Nebenwirkungen. Dies liegt vor allem daran, dass dieses Produkt 100 % biologisch ist.

Damit jedoch keine potentiellen Nebenwirkungen auftreten können, raten wir dir vor der Einnahme nochmal Absprache mit deinem Hausarzt zu halten und ihm alle Medikamente vorzustellen, die du einnimmst.

Gerade bei Präparaten mit Glycerin, das auf alkoholischer Basis beruhen, solltest du abklären, dass keine Nebenwirkungen eintreten können.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Olivenblattextrakt

Wie du Olivenblattextrakt selbst herstellen kannst

Wenn du ein Präparat aus den wässrigen Blättern des Olivenbaums selbst machen möchtest, solltest du dir zunächst eine große Menge an Olivenblättern beschaffen. Da Olivenbäume hauptsächlich in mediterranen Gegenden wachsen, ist es eher schwierig, selbst Olivenblattextrakt zu gewinnen.

Solltest du dennoch zum Beispiel Olivenblätter aus deinem letzten Urlaub am Mittelmeer mitbringen, kannst du unserer nachfolgenden Anleitung zur Herstellung deines eigenen Tee-Extrakts folgen:

  • Kochen: Olivenblätter 20 Minuten in kochendes Wasser geben.
  • Ziehen lassen: Je länger du den Tee ziehen lässt, desto stärker wird er.
  • Genießen: Viel Spaß beim Genießen deines Tees mit Olivenblattextrakt!

Olivenblattextrakt für Kinder

Olivenblattextrakte können auch bei Kindern angewendet werden, um Entzündungen vorzubeugen oder Krankheiten, wie Grippe oder Verstopfung, zu bekämpfen. Die Ergebnisse waren sehr positiv und kein Kind litt an schwerwiegenden Beeinträchtigungen.

Allerdings solltest du es vermeiden, deinem Kind Präparate mit Glycerin zu geben, da diese Alkohol enthalten und Beeinträchtigungen der kognitiven Entwicklung des Kindes hervorrufen könnten.

Bücher über Olivenblattextrakte

Wenn dich dich weiter in das Thema der positiven Wirkung des Olivenblattextraktes einlesen möchtest, kannst du bei zahlreichen Internet-Seiten Bücher dazu kaufen.

In diesen Büchern wird erklärt, in welchen Bereichen das wässrige Blatt des Olivenbaums zum Einsatz kommt, wie man es entdeckt und seit wann es immer beliebter wird.

Bücher über das Olivenblattextrakt kannst du unseren Recherchen zufolge bei folgenden Online-Anbietern für durchschnittlich 15 Euro erwerben:

  • amazon.de
  • narayana-verlag.de
  • robert-franz-naturprodukte.de
  • sinoplasan.de

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.zentrum-der-gesundheit.de/olivenblattextrakt-ia.html

[2] https://www.naturheilt.com/heilpflanzen/olivenblattextrakt.html

[3] https://www.superfoodwissen.org/olivenblattextrakt/

[4] https://de.iherb.com/blog/benefits-of-olive-leaf-extract/308

[5] http://oliven-baum-kraft.ch/media/Olivenblattextra.pdf

Bildquelle: Gayvoronskaya/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Anna hat sich auf medizinischen Journalismus spezialisiert und schreibt nicht nur über den menschlichen Körper, sondern kennt sich auch im Bereich Nahrungsergänzungsmittel sehr gut aus. Durch ihr Studium in Sportwissenschaften besitzt sie ein fundiertes theoretisches Hintergrundwissen über die Materie.