Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

61Stunden investiert

31Studien recherchiert

102Kommentare gesammelt

Reisprotein ist eine vollständige Proteinquelle, die alle neun essentiellen Aminosäuren enthält. Außerdem ist es hypoallergen und leicht verdaulich für Menschen mit Empfindlichkeiten oder Allergien.




Reisprotein: Bestseller und aktuelle Angebote

Reisprotein: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Das perfekte vegane Proteinpulver

Du suchst ein veganes und laktosefreies Proteinpulver? Dann ist das Bio-Reisprotein von erdschwalbe genau das Richtige. Hergestellt aus 100% Bio-Reis, wird dieses Proteinpulver vom wff-Bodybuilding-Weltmeister Klaus Serratus Drescher empfohlen. Proteine tragen zum Erhalt der Muskelmasse bei, so dass dieses Pulver ideal für einen gesunden Muskelaufbau und zur Unterstützung einer Diät ist. Mit einem hohen Proteingehalt und einem optimalen Aminosäureprofil ist dieses Pulver hoch bioverfügbar und vielseitig einsetzbar. Füge es einem Shake oder Smoothie hinzu, rühre es in Musli ein oder verwende es beim Backen – die Möglichkeiten sind endlos.

Bio-Reisprotein-Pulver

Unser Bio-Reisproteinpulver ist von höchster Qualität, biozertifiziert und geprüft aus Spanien. Es wird in Deutschland in einem wiederverschließbaren Frischebeutel ohne Aluminium abgefüllt, um seine Frische und Nährstoffe zu bewahren. Unser Reisprotein hat einen mittleren Eiweißgehalt von 80 % und kann von Charge zu Charge bis zu 85 % Eiweiß enthalten. Es ist außerdem kohlenhydratarm mit nur 0,5% pro 100g Pulver und enthält 3,5g Fett. Unserem reinen Reisprotein wurde kein Zucker zugesetzt – es ist ganz natürlich, so wie es die Natur vorgesehen hat. Es eignet sich für Vegetarier und Veganer und ist eine gesunde Wahl für alle, die eine alternative Proteinquelle suchen.

Erdschwalbe Reisprotein: Das perfekte vegane Proteinpulver

Wenn du auf der Suche nach einem natürlichen, veganen Proteinpulver bist, das laktose- und hexanfrei ist, bist du bei Erdschwalbe Rice Protein genau richtig. Dieses Proteinpulver wird aus 100% Reis hergestellt und enthält keine Zusatzstoffe. Es wird von WFF Bodybuilding Weltmeister Klaus Serratus Drescher empfohlen. Proteine tragen zum Erhalt der Muskelmasse bei, was es zu einem idealen Proteinpulver für einen gesunden Muskelaufbau und zur Unterstützung einer Diät macht.

Das perfekte vegane Proteinpulver

Du suchst ein leckeres und gesundes veganes Proteinpulver? Dann ist unser Reisproteinpulver genau das Richtige für dich. Hergestellt aus 100% reinem Bio-Reis, ist unser Pulver reich an Vitalstoffen, Mineralien und Spurenelementen. Außerdem ist es reich an essentiellen Aminosäuren und Proteinen und damit perfekt für Kraftsportler, die Muskeln aufbauen wollen. Außerdem sorgt unsere wiederverschließbare Verpackung dafür, dass dein Pulver länger frisch und lecker bleibt. Warum probierst du es also nicht noch heute aus? Du wirst nicht enttäuscht sein.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Reisprotein gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Reisprotein. Die erste ist das braune Reisprotein, das einen milderen Geschmack und eine mildere Textur hat als die zweite Art, das weiße Reisprotein. Braunes Reisprotein (BRP) enthält mehr Ballaststoffe und Vitamine als sein Gegenstück, aber es schmeckt meiner Meinung nach auch viel besser. Weißes Reisprotein (WRP) hingegen enthält weder Ballaststoffe noch Vitamine, kann aber zu großartig schmeckenden Shakes verarbeitet werden, wenn du etwas Obst dazu gibst.

Ein gutes Reisprotein sollte 100% natürlich, nicht aromatisiert und unverarbeitet sein. Es sollte auch keine künstlichen Süßstoffe oder Aromen enthalten. Der Proteingehalt des Produkts darf 80% nicht überschreiten. Und schließlich muss es eine hohe biologische Wertigkeit (BV) haben, um sicherzustellen, dass dein Körper alle Nährstoffe in jeder Portion aufnimmt.

Wer sollte ein Reisprotein verwenden?

Jeder, der ein hochwertiges, hypoallergenes Protein sucht, sollte Reisprotein in Betracht ziehen. Es ist auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Reisprotein kaufen?

Preis und Qualität sind die beiden wichtigsten Faktoren. Du solltest auch bedenken, wo du es verwenden wirst (z. B. zu Hause oder in einem kommerziellen Fitnessstudio) und wie viel Protein du pro Portion brauchst, um deine Ziele zu erreichen.

Das beste Reisprotein sollte 100% natürlich sein, ohne künstliche Zusatzstoffe. Außerdem muss es ein gutes Aminosäureprofil haben und gut schmecken.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Reisproteins?

Vorteile

Reisprotein ist eine vollständige Proteinquelle, die alle essentiellen Aminosäuren enthält. Es enthält mehr Lysin als jedes andere Getreide und hat eine ausgezeichnete Balance an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA). Die Reisproteine sind hypoallergen und leicht verdaulich. Sie enthalten kein Gluten und keine Laktose, so dass sie sowohl von Allergikern als auch von Menschen verwendet werden können, die tierische Produkte in ihrer Ernährung vermeiden wollen.

Nachteile

Der größte Nachteil von Reisprotein ist der Geschmack. Es schmeckt nicht so gut wie Whey- oder Casein-Protein, aber man kann es mit anderen Zutaten mischen, um es schmackhafter zu machen. Ein weiteres Problem, das manche Menschen mit Reisprotein haben, ist, dass sie allergisch gegen Reis sind und dieses Produkt überhaupt nicht verwenden können. Schließlich gibt es heute viele verschiedene Arten von Reisproteinen auf dem Markt. Deshalb musst du die Etiketten sorgfältig lesen, bevor du ein Produkt kaufst, denn jede Art hat ihre eigene einzigartige Mischung von Aminosäuren, die sich von Marke zu Marke (und sogar innerhalb einer Marke) unterscheiden kann.

Kaufberatung: Was du zum Thema Reisprotein wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Erdschwalbe
  • Vita2You
  • Erdschwalbe

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Reisprotein-Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 25 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Reisprotein-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Maskelmän, welches bis heute insgesamt 355-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Maskelmän mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte