Willkommen bei unserem großen Schlüsselblumentest 2019: Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Schlüsselblumenprodukte. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Schlüsselblume zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Schlüsselblumen kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schlüsselblume gehört zu den Wildkräutern und ist ein effektives Mittel gegen Erkrankungen der Atemwege.
  • Die Blüten und Wurzel können äußerlich als auch innerlich für z. B. für Tee, Tinkturen und Salben verwendet werden
  • Der übermäßige Gebrauch kann zu Nebenwirkungen führen.

Schlüsselblume Test: Favoriten der Redaktion

Die besten getrockneten Schlüsselblumen

Bei diesem Produkt handelt es sich um getrocknete Schlüsselblumenblüten von dem Anbieter Dragonspice Nature. Das Besondere an dem Produkt ist, dass es sich um Bio Rohstoffe handelt.

Daher sind die Blüten von besonders hoher Qualität und frei von schädlichen Pestiziden. Laut Angaben des Herstellers können die Blüten für verschiedene Zwecke weiterverarbeitet werden. Kunden finden besonders die Qualität und das Preis-Leistung-Verhältnis des Produktes sehr gut.

Die beste geschnittene Wurzel

Die getrocknete und geschnittene Primelwurzel kann laut Angaben des Herstellers für Primelwurzeltee, Primelwurzelsud sowie für Aufgüsse und Kräuterliköre verwendet werden.

Der Rohstoff stammt aus kontrolliertem Anbau und ist frei von Konservierungsstoffen und Schadstoffen. Außerdem ist das Produkt frei von künstlichen Zusätzen und die Primelwurzel stammt von der echten Schlüsselblume der Primula veris.

Die beste gelbe Schlüsselblume

Der Schlüsselblumentopf hat eine Größe von 9 cm. Die Pflanze kann bis zu 20 cm groß werden. Bei der Art der Schlüsselblume handelt es sich um die echte Schlüsselblume, Primula veris, welche auch für den medizinischen Gebrauch verwendet werden kann.

Kunden sind von der Qualität der Blumentöpfe überzeugt. Die Schlüsselblume wird gut verpackt, schnell versendet und in einem gesunden Zustand geliefert. Die Pflanzen können auch schlechten Wetterbedingungen stand halten.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Schlüsselblumen kaufst

Was zeichnet die Schlüsselblume aus?

Die Schlüsselblume ist ein Frühjahrsblüher, der bereits im März seine leuchtend gelben Blüten entfaltet und zu den Primelgewächsen gehört. Sie wächst typischerweise in Deutschland, Westeuropa und Westasien.

Es gibt verschiedene Arten von Schlüsselblumen. Aber nur die Echte Schlüsselblume (Primula veris) und seltener die Hohe Schlüsselblume (Primula elatior) werden als Naturheilmittel verwendet. Die Primula obconica, auch Giftprimel genannt wird nur in homöopathischen Arzneimitteln verwendet. (Bildquelle: pixabay.com/congerdesign)

Die Pflanze wird seit mehreren Jahrhunderten zur Behandlung von Erkältungen und innerlichen Entzündungskrankheiten als Naturheilmittel verwendet. Da das Gewächs jedoch unter Naturschutz steht, darf es zwar selbst gezüchtet und gekauft nicht aber aus freier Wildbahn gesammelt werden.

Die Schlüsselblume hat verschiedene Namen. Wenn du im Internet nach Schlüsselblumen Produkten suchst, kannst du auch Suchbegriffe, wie zum Beispiel, Himmelschlüssel, Primel, Primula veris verwenden um umfangreichere Vorschläge zu erhalten.

Bei den Schlüsselblumen handelt es sich um mehrjährige Pflanzen, welche bis zu 40 cm groß werden können. Die leuchtenden Blüten der Pflanze sind doldenförmig und in Form einer Rosette angeordnet.

Das Wildkraut ist außerdem nicht giftig und kann daher nicht nur als Zierpflanze und Schmetterlingsweide, sondern auch als Arzneipflanze genutzt werden.

Welche Wirkung hat die Schlüsselblume als Heilpflanze?

Die Schlüsselblume ist seit langer Zeit als effektives Heilmittel vor allem bei Husten und Erkrankungen der Atemwege bekannt.

Zur medizinischen Behandlung werden hauptsächlich die Wurzeln und die Blüten der Pflanze benutzt. Diese enthalten Saponine. Diese wirken auswurfsfördernd, antibakteriell, antifungal. Darüber hinaus wirken die Schlüsselblumen krampflösend, schmerzstillend und regen den Stoffwechsel an.

Bereich der Erkrankung Art der Erkrankung Wirkung
Erkrankung der Atemwege Husten, Erkältungskrankheiten, Bronchitis, Schnupfen schleimlösend und entzündungshemmend
Erkrankungen des Gemüts Migräne, Schlaflosigkeit, Nervosität, Neuralgien, Zahnschmerzen und Zahnfleischentzündungen schmerzlindernd, entzündungshemmend, blutstillend
Organische Erkrankungen Herzschwäche, Herzmuskelentzündung, Rheuma, Gicht und Lungenentzündung entzündungshemmend, krampflösend, schmerzlindernd, Stoffwechsel anregend

Was kosten Schlüsselblumen Produkte?

Wir haben in unsere großen Preisstudie insgesamt 24 Produkte aus der Kategorie Schlüsselblume untersucht, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Ergebnisse kannst du in unserem Graph betrachten. Finde in unserem Ratgeber heraus, ob eher ein Produkt der höheren oder niedrigen Preisklasse für dich geeignet ist.

Die Preise von Schlüsselblumen Produkten variieren je nach Anbieter, Marke, Menge und Produktart.

Schlüsselblumensamen bekommst du bereits ab zwei Euro. Die Samen kosten aber meist nicht mehr als fünf Euro pro Packung. Schlüsselblumenblüten hingen sind etwas teurer. 100 Gramm bekommst du für zwischen 5 bis 15€. Ähnlich sind die auch die Preise der getrockneten und geschnittenen Wurzel.

Die Preisunterschiede sind innerhalb der einzelne Produktarten auch auf den Anbau und Die Qualität der Schlüsselblume zurückzuführen.

Typ Preisspanne
Schlüsselblumensamen 2-15€
Getrocknete Schlüsselblumenblüten 5-15€
Getrocknete Schlüsselblumenwurzel 5-15€
Schlüsselblumenpflanze 4-15€

Wo kann ich Schlüsselblumen kaufen?

Schlüsselblumenprodukte kannst du im Online, in Drogerien, Apotheken und Bauhäusern kaufen. Im Internet findest du alle Schlüsselblumenprodukte, sowohl die Blüten, Samen, Wurzeln und junge Pflanzen zum Einpflanzen.

In der Apotheke und Drogerie kannst du den Blütentee als auch Lutschbonbons mit Schlüsselblumenextrakt kaufen. In Bauhäusern hingegen findest du in der Garten- und Blumenabteilung Samen zum selbst pflanzen als auch junge oder ausgewachsene Schlüsselblumenpflanzen für den Garten.

In den Folgenden Geschäften kannst du Schlüsselblumenprodukte kaufen:

  • DM
  • Apotheken
  • Obi
  • Hellweg

Alternativ kannst du die Schlüsselblumenprodukte auf den Folgenden Onlineplattformen bestellen:

  • Ebay
  • Amazon

Welche Alternative gibt es zu Schlüsselblume?

Die Schlüsselblume wird hauptsächlich zur Behandlung von hartnäckigem Husten, Erkältungen und entzündungsbedingten Krankheiten verwendet. Daher haben wir dir hier alternative Hausmittel zusammengestellt, die du nutzen kannst. Die folgenden Alternativen sind geeignet:

  • Tee
  • Balsam
  • Inhalation

Tee

Tee ist ein ideales Mittel gegen Husten und Erkältungen. Sowohl bei Reizhusten als auch produktiven Husten kann Tee dazu beitragen den Hals und die Atemwege zu entspannen.

Viele Menschen kennen nur die grünen Salbeiblätter, die häufig in Tee, Halspastillen und für Kräuterbutter werden. Die Lippenblüten der Pflanze sind hingegen leuchtend lila und werden nur selten beim ersten Gedanken mit Salbei verbunden (Bildquelle: pixabay.com/pixel2013)

Du solltest aber bei der Wahl des Tees darauf achten, keinen austrocknenden Tee zu verwenden, sondern einen der gegen Entzündungen bzw. bei produktivem Husten schleimlösend ist.

Ideale Teesorten für Husten aber auch Erkältungen sind Thymiantee, Fencheltee, Eukalyptustee und Anistee. Dabei wirkt Thymiantee am stärksten, da es besonders viel von dem antibakteriellen und schleimlösenden Thymool und Linalool enthält.

Balsam

Ein Balsam ist ebenfalls ein effektives Mittel zur Befreiung der Atemwege. Bei hartnäckigen Erkältungen können die darin enthaltenden ätherischen Öle die Atmung erleichtern.

Das Balsam musst du nicht unbedingt kaufen. Du kannst einfach Olivenöl oder Vaseline mit einem befreienden ätherischem Öl zum Beispiel Eukalyptus oder Minzöl vermischen und dann auf den Hals und das Dekolletee einreiben.

Besonder vor dem Schlafengehen kann es auch bei stärkere Erkältung und Husten einen ruhigen Schlaf ermöglichen, ohne dass du ständig in der Nacht aufwachen musst um Tee zu trinken oder Medikament zu nehmen.

Inhalation

Mit einer Inhalation kannst du die Wirkstoffe von dem verwendeten ätherischen Ölen besonders tief über die Atemwege aufnehmen.

Dafür musst du nur einige Tropfen von einem oben genannten oder einem anderen ätherisches Öl deiner Wahl in heißes Wasser tun und mit genügend Abstand dein Gesicht über die Schüssel halten. Du kannst zusätzlich dein Kopf mit einem Handtuch abdecken, damit der Dampf nicht so schnell entweicht.

Entscheidung: Welche Arten von Schlüsselblumen Produkten gibt es und welche ist die richtige für dich?

Für den Kauf von Schlüsselblumen Produkten haben wir für dich im Folgenden die Vor- und Nachteile der einzelne Produkte, sowie deren Anwendungsgebiete beschrieben. Die Übersicht kann dir dabei dem Kauf helfen, dich für das richtige Produkt zu entscheiden.

Was zeichnet Schlüsselblumensamen aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Schlüsselblumensamen sind von Vorteil, wenn du deine eigenen Schlüsselblumen anpflanzen willst. Du solltest aber dafür beachten, dass das Säen eine Schlüsselblume viel Zeit erfordert. Die Samen sollten möglicht im Herbst angepflanzt werden, da sie das etwas kältere Klima zum Keimen brauchen.

Bis sich die vollständige Pflanze entwickelt hat kann es einige Monate dauern. Deshalb sind Schlüsselblumensamen weniger geeignet, wenn du bestehende Husten oder Erkältungen sofort behandeln willst.

Achte bei dem Kauf der Samen aber auch andere Produkte, dass du sie mit der Bezeichnung Primual veris bezeichnet sind. Das ist der latinische Name der echten Schlüsselblume.

Jedoch ist es ein Vorteil, dass du die Pflanzen entweder im Garten oder im deinem eigenen Kräuterbalkon aufziehen kannst und später bei Bedarf die Blüten für Salate und andere Speisen sowie auch zur medizinisch Behandlung immer parat hast.

Vorteile
  • Eigene Aufzucht daher qualitativ hochwertig
  • Für den Garten oder Balko geeignet
Nachteile
  • Samen brauchen Zeit bis sie in Form der Pflanze nutzbar sind
  • Erfordern Pflege und Arbeit

Was zeichnet getrocknete Schlüsselblumenblüten aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Getrocknete Schlüsselblumenblüten eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Tee, Sirup und Tinkturen. Da den Blüten bereits das Wasser entzogen wurde, sind sie besonders lang lagerfähig und können je nach Bedarf verwendet werden.

View this post on Instagram

Am 1.Mai hab ich dieses Jahr noch Schlüsselblumen auf unsrer Wiese gepflückt! Sie gehören für mich mit zu den grössten Geschenken des Frühlings! Ich liebe ihren Duft, seit ich denken kann! Und ihre Wirkung. Sie schliessen so sanft und so stark zugleich das Herz auf für Lebensfreude, echtes Sehen und Genuss! Ein Tee aus ihnen, mit etwas Safran und Zimt verfeinert, ist der beste Frühlingszaubertrank! Auf ein starkes 2019, mit viel herzoffenen Räumen für neue Möglichkeiten, für Freude und Genuss! #schlüsselblume #freude #genuss #safran #zimt #frühlingsduft #herzöffner #heartopenwide #love #erdlust #kraftdernatur #heilung #neuemöglichkeiten #magicmoments #sinaluciakottmann

A post shared by Sina Lucia Kottmann (@sinaluciakottmann33) on

 

 

Die getrocknete Schlüsselblumenblüten sind am einfachsten erhältlich und die häufigste Form, in der Schlüsselblumen zu medizinischen Anwendung genutzt werden. Jedoch solltest du bei dem Kauf beachten, dass sie in der Wirkung milder sind als die Wurzeln der Pflanze.

Vorteile
  • Kann zu verschiedenen Produkten weiterverarbeitet werden
  • Gut und lange lagerfähig
Nachteile
  • Mild in der Wirkung
  • Teurer als Schlüsselblumensamen

Was zeichnet getrocknete Schlüsselblumenwurzeln aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Die Schlüsselblumenwurzel sind meist als getrocknet und geschnitten erhältlich. Der Vorteil der Wurzel gegenüber anderen Pflanzenteilen besteht darin, dass sie die stärksten schleimlösenden, antibakteriellen aber auch Stoffwechsel anregenden Eigenschaften sind und somit die meisten Wirkstoffe enthalten sind.

Aufgrund der starken Wirkung sind aus ihnen hergestellte Tees beispielsweise für Kinder oder Menschen mit einem empfindlichen Magen weniger geeignet. Die in dem Pflanzenteil enthaltende Wirkstoffe können bei diesen Personen Übelkeit oder Durchfall auslösen.

Vorteile
  • Am stärksten in der Wirkung
  • Über eine längere Zeit lagerfähig
Nachteile
  • Nicht für Kinder, Schwangere und Menshcen mit empfindlichen Magen geeignet
  • Teurer als die anderen beiden Produktarten

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Schlüsselblumen Produkte vergleichen und bewerten

Bei dem Kauf von Schlüsselblumenprodukten solltest du auf besonders auf die Folgenden zwei Punkte achten:

  • Qualität der Rohstoffe
  • Menge

Qualität der Rohstoffe

Da es sich bei den meisten Schlüsselblumenprodukten um einfache Rohstoffe handelt und der Vergleich deshalb schwer fällt, ist der Qualität als Differenzierungsmerkmal eine wichtige Rolle zuzuordnen.

Ein qualitativ hochwertiger Rohstoff sollte zunächst eine hohe Reinheit aufweisen und möglichst wenig Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe enthalten. Auf der Verpackung der Produkte findest du eine Produktbeschreibung und eine Zutatenliste. Diese solltest du dir sehr gründlich durchlesen.

Am besten wählt du Produkte, die als einzige Zutat die Schlüsselblume enthalten. Da es sich meist ohnehin um getrocknete Produkte handelt, sind weitere Zusatzstoffe, z.B. für eine längere Haltbarkeit nicht notwendig.

Generell gilt, dass du immer auf Produkte von zertifizierten Anbietern zurückgreifen solltest. Auch Bio-Produkte sind meist die sichere Wahl, da sie zum größten Teil naturbelassen sind.

“Greenpeace“Naturschutz“

Pestizide und Insektizide können laut Studien zu einem Rückgang der Bienenvölker führen. Außerdem können einige Pestizide das Hormonsystem beeinträchtigen und stehen unter Verdacht krebserregend zu sein.(Quelle: greenpeace.de)

Neben der Qualität der Produkte kann auch die Füllmenge und der Inhalt ein wichtiges Kriterium bei dem Kauf sein.

Da die Schlüsselblumenblüten- und Wurzeln getrocknet verkauft werden enthalten die Produkte einiger Anbieter meist viel anderes Bodenmaterial um die Füllmenge zu erhöhen.

Menge

Schlüsselblumen Produkte gibt es in verschiedenen Abfüllmengen. Wenn du die getrocknete Wurzel oder die Blätter kaufst reicht es meist eine kleiner Verpackungsgröße von 100 Gramm zu kaufen, da die Produkte sehr ergiebig sind.

Für die Zubereitung von Tee aber auch Kräuterlikören brauchst du die Zutaten nicht kiloweise, sondern bei Tee reicht beispielsweise bereits ein Teelöffel.

Auch bei dem Kauf der Samen solltest du beachten, dass es sowohl Samen in kleineren Tütchen für den eigenen Garten bzw. Balkon gibt aber auch größere Verpackungsgrößen, welche eher zum bepflanzen größerer Flächen oder Gärtnereien geeignet sind.

Besonders bei Online-Käufen neigt man oft dazu die Verpackungsgröße zu übersehen. Achte darauf, die die Details genau durchzulesen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Schlüsselblume

DIY: Schlüsselblumen-Sirup

Du brauchst nur diese Zutaten:

  • Eine Hand voll Schlüsselblumenblüten (frisch)
  • Zwei Hände voll frischen Thymian
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 250 g Zucker
  • 150 ml Wasser

Anleitung:

  1. Die Blüten und den Thymian in dem Wasser leicht aufkochen.
  2. Wenn die Mischung anfängt zu kochen, den Zucker hinzugeben.
  3. Die Mischung weiter aufkochen und nach einigen Minuten den Ingwer hinzugeben.
  4. Den Sirup solange köcheln lassen bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht ist.
  5. Zum Schluss den Sirup vom Herd entfernen und durch ein grobes Sieb in eine Glasflasche abfüllen.

(Rezept: neo-eso.de)

Der Schlüsselblumensirup kann auf einem Teelöffel pur eingenommen werden oder in heißem Wasser zu einem Tee gelöst und getrunken werden.

Außerdem ist der Sirup aufgrund des süßen Geschmacks auch hervorragend für Kinder geeignet und kann auch in warmer Milch verabreicht werden.

Welche Nebenwirkung kann die Aufnahme von Schlüsselblumenblüten haben?

Schlüsselblumen können in sehr seltenen Fällen zu allergischen Reaktionen beim Kontakt mit der Haut oder bei oraler Aufnahme eintreten. Es kann zu Hautrötungen, jucken oder Bläschenbildung führen.

Wenn du allergisch auf Primelgewächse bist solltest du auf den Gebrauch von Schlüsselblumen auf jeden Fall verzichten. Außerdem sollten Menschen, die an Magengeschwüren und Magenschleimhautentzündungen leiden auch von dem Gebrauch absehen, da die Schlüsselblume den Magen reizen kann.

Bei der Einnahme kann es bei einem empfindlichen Magen zu Übelkeit kommen. Auch bei einer Überdosierung kann es zu Brechreiz oder Magenprobleme kommen.

Bei Kindern solltest du deshalb von einem übermäßigen Gebrauch absehen. Auswirkung der Einnahme von der Schlüsselblume auf die Entwicklung des Kindes in der Schwangerschaft sind nicht bekannt. Dennoch sollten Schwangere den Gebrauch unbedingt mit dem Arzt abklären.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://naturhausmittel.de/hausmittel-gegen-husten

[2] https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=253898

[3] https://www.mitliebegemacht.at/blog/schluesselblumentinktur-und-schluesselblumenoel-die-kraft-der-natur

Bildquelle: Pixabay.com / Nennieinszweidrei

 

Warum kannst du mir vertrauen?

Sandra Abt
Sandra hat schon früh gemerkt, dass sie sich für alternative Heilmethoden und für die Funktionen des menschlichen Körpers interessiert. Deshalb ist sie Heilpraktikerin geworden. Lange hat sie so vielen Menschen auf natürliche Weise geholfen. Mittlerweile schreibt sie lieber Artikel über diese Thematiken, um Menschen aufklären zu können.