Willkommen bei unserem großen schwarzer Knoblauch Extrakt Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten schwarzen Knoblauch Extrakte. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Extrakt zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir schwarzen Knoblauch Extrakt kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei schwarzem Knoblauch handelt es sich um handelsüblichen, weißen Knoblauch, welcher unter bestimmten Bedingungen fermentiert bzw. gegart wird
  • Schwarzer Knoblauch enthält die heilenden Wirkstoffe des Knoblauchs in hoher, konzentrierter Form
  • Der Allicin-Gehalt ist maßgeblich für die Qualität und die Wirkung des schwarzen Knoblauch Extraktes

Schwarzer Knoblauch Extrakt Test: Das Ranking

Platz 1: Schwarzer Knoblauch Extrakt von Vitafair

Der schwarze Knoblauch Extrakt in Kapselform von Vitafair wird laut Hersteller ausschließlich in Deutschland unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards hergestellt.

Die Kapseln sind vegan und weisen einen hohen Extrakt-Anteil von 500mg auf, sodass eine Kapsel pro Tag genügt. Hinzu kommt, dass die Kapseln geruchsneutral sind und man auf Magnesiumsalze verzichtet.

Die Kunden schätzen die Wirkung der Kapseln und vertragen die Kapseln gut. Es entsteht kein Mundgeruch und die Kapseln sind sehr leicht zu schlucken.

Platz 2:  FürstenMED Fermentierter Schwarzer Knoblauch Extrakt

Der Schwarze Knoblauch Extrakt von FürstenMED kommt ebenfalls in veganen Kapseln daher und wird laut Hersteller auch in Deutschland hergestellt.

Die Kunden dieses Produkts sind gänzlich von der versprochenen Wirkung überzeugt. Ob Kreislaufprobleme, Verdauungsprobleme oder hoher Blutdruck – Schwarzer Knoblauch Extrakt hat geholfen, und das ohne üblen Nachgeschmack.

Platz 3: Schwarzer Knoblauch Extrakt von BAFOXX Nutrition

Die veganen Kapseln von Bafoxx Nutrition glänzen mit einem Extrakt-Anteil von 350mg/Kapsel und enthalten laut Hersteller keine Zusatzstoffe oder Trennmittel.

Auch diese Kapseln sind geruchslos und bilden keinen unangenehmen scharfen Geruch. Dieser Hersteller produziert die Kapseln ohne Gentechnik in Deutschland.

Die Kunden sind von der Wirkung der Kapseln überzeugt und geben an, dass sich die Kapseln problemlos schlucken lassen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du schwarzen Knoblauch Extrakt kaufst

Was ist schwarzer Knoblauch Extrakt?

Schwarzer Knoblauch Extrakt ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das zumeist als Kapsel oder Tablette angeboten wird. Bei schwarzem Knoblauch handelt es sich um handelsüblichen, weißen Knoblauch, welcher unter bestimmten Bedingungen fermentiert bzw. gegart wird.

Schwarzer Knoblauch ist handelsüblicher, weißer Knoblauch, der durch den Fermentierungsprozess die schwarze Farbe erhält. (Bildquelle: unsplash.com / Mike Kenneally)

Durch diesen schonenden Prozess erhält der Knoblauch die schwarze Farbe, die Konsistenz verändert sich, und der Knoblauch durchläuft einen Geschmackswandel.

Knoblauch selbst gilt als traditionelle Heilpflanze und wird seit Jahrtausenden für verschiedene Krankheiten und als Vorbeugungsmaßnahme eingesetzt.

An dieser Stelle dient die Fermentierung der Hervorhebung der positiven Eigenschaften des Knoblauchs und dem Ausschluss von Negativen, wie beispielsweise dem Mundgeruch.

Wofür wird schwarzer Knoblauch Extrakt verwendet?

Knoblauch ist in erster Linie eine Gewürzpflanze, die im Essen einen intensiven Geschmack hervorrufen soll. Aber schon vor langer Zeit, im alten Ägypten beispielsweise, wurde Knoblauch für diverse Krankheiten und Beschwerden eingesetzt.

Heutzutage wird frischer Knoblauch oftmals gemieden, da er einen abschreckenden Mundgeruch verursacht. Trotzdem ist er in vielen Ländern des Mittelmeerraums (z.B. in Griechenland, Italien oder der Türkei) sehr beliebt. Gerade in diesen Ländern ist die Anzahl der Herz-Kreislauf-Erkrankungen wesentlich geringer als in Westeuropa.

Schwarzer Knoblauch (Extrakt) hat viele Anwendungsgebiete, die wir dir im Folgenden etwas näher bringen möchten:

  • Können Durchblutungsstörungen aufheben und den Blutdruck senken
  • Dienen als Vorbeugungsmaßnahme von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Haben eine antimikrobielle Wirkung und werden als Antibiotikum eingesetzt
  • (Schwarzer) Knoblauch ist entzündungshemmend und kann bei Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma) helfen

Wie gesund schwarzer Knoblauch ist, zeigen wir dir im folgenden Video, das wir für dich herausgesucht haben.

Was sind die Vorteile des schwarzen Knoblauchs gegenüber dem weißen Knoblauch ?

Durch den Fermentationsprozess bietet schwarzer Knoblauch (Extrakt) dem weißen Knoblauch gegenüber einige Vorteile.

So ist schwarzer Knoblauch meist süßlicher und der ursprüngliche Knoblauchgeschmack bleibt eher im Hintergrund. Der Geschmack wird oftmals mit Balsamico und Lakritze verglichen.

Das Extrakt des schwarzen Knoblauchs erscheint im positiven Licht, da dieser im Normalfall geruchs- und geschmackslos ist. So bleibt dir die unangenehme Knoblauch-Fahne erspart.

Was ist beim Kauf von schwarzen Knoblauch Extrakt zu beachten?

Beim Kauf von schwarzem Knoblauch Extrakt solltest du auf einige Punkte Acht geben, bevor du dich für den Kauf entscheidest.

Wie oben bereits erwähnt, ist vor allem der Allicin-Gehalt bei schwarzem Knoblauch Extrakt für Heilungsprozesse verantwortlich, weshalb dieser Anteil eine durchaus wichtige Rolle spielt.

Wir möchten dir weiter unten detailliert zeigen, auf was du beim Kauf von schwarzem Knoblauch Extrakt zu achten hast.

Wo kann ich schwarzen Knoblauch Extrakt kaufen?

Grundsätzlich wirst du mit hoher Wahrscheinlichkeit Knoblauch-Nahrungsergänzungsmittel in Drogeriemärkten finden können. Schwarzen Knoblauch Extrakt wirst du vielmehr in Apotheken kaufen können.

Schwarzer Knoblauch dient nicht nur als Gewürzpflanze, sondern ist auch eine traditionelle Heilpflanze für diverse Krankheiten (Bildquelle: Pixabay.com / ch1310)

Diese Kapseln/Tabletten sind rezeptfrei und werden oftmals in Deutschland nach modernen Qualitätsstandards hergestellt.

Auch das Internet bietet eine üppige Auswahl an schwarzen Knoblauch Extrakten. Hier tümmeln sich einige Online-Apotheken, aber auch die üblichen Verdächtigen, wie Amazon, sind dabei.

Falls du also auf der Suche nach einem großen Sortiment bist, und du mehr Angebotstranzparenz wünschst, empfiehlt es sich das Internet zu durchforsten. Im Internet besteht die Möglichkeit, Kundenbewertungen zu vergleichen und von Erfahrungen Anderer profitieren zu können.

Was kostet schwarzer Knoblauch Extrakt?

Die Auswahl an schwarzen Knoblauch Extrakten ist relativ groß. Dementsprechend fällt auch die Preisspanne groß aus. Die Spanne kann von circa 10 €/100g bis zu über 60€/100g reichen.

Dabei gibt es von Hersteller zu Hersteller deutliche Unterschiede in puncto Allicin-Gehalt, andere Inhaltsstoffe und der Darreichungsform. Wir zeigen dir weiter unten, wie du billig von qualitativ unterscheiden kannst.

Welche Alternativen zum schwarzen Knoblauch Extrakt gibt es?

Weißer, frischer (nicht gekochter) Knoblauch kann durchaus als Alternative zum schwarzen Knoblauch (Extrakt) verwendet werden, jedoch bringt dies einige Nachteile mit sich:

  • Unangenehmer Geruch, der über Mund und Haut ausgesondert wird
  • Die antioxidative Wirkung von schwarzem Knoblauch ist stärker
  • Weißer Knoblauch kann eventuell Magen-Darm-Nebenwirkungen hervorrufen

Hat schwarzer Knoblauch Extrakt Nebenwirkungen?

Direkte Nebenwirkungen von schwarzem Knoblauch Extrakt sind nicht bekannt. Jedoch können durchaus Wechselwirkungen mit der Einnahme von anderen Medikamenten / Nahrungsergänzunsmitteln entstehen.

Falls du Blutdruck senkende Medikamente einnimmst, ist von Knoblauch-Kapseln abzuraten, da diese den Effekt verstärken können. Auch gibt es Einzelfälle, bei denen allergische Reaktionen beobachtet wurden. Solltest du an einer Pollenallergie leiden, informiere dich bei deinem Arzt vor der Einnahme von etwaigen Knoblauch-Präparaten.

Entscheidung: Welche Arten von schwarzem Knoblauch gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir schwarzen Knoblauch Extrakt kaufen möchtest, gibt es 3 Alternativen bzw. Darreichungsformen, zwischen denen du dich entscheiden kannst:

  • Schwarzer Knoblauch Extrakt in Kapselform
  • Schwarzer Knoblauch Extrakt in Tablettenform
  • Schwarzer Knoblauch Extrakt in Softgelkapseln

Jede Darreichungsform bietet dir unterschiedliche Vorteile und Nachteile, die wir dir nachstehend genauer erläutern möchten.

Was zeichnet schwarzen Knoblauch Extrakt in Kapselform aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Schwarzer Knoblauch Extrakt in Kapseln ist die gängigste Darreichungsform. Sie sind meist mit Knoblauchöl oder Extrakt gefüllt. Vorteilhaft an der Kapselform ist, dass sich die Wirkstoffe erst im Magen freisetzen, und nicht bereits über die Mundschleimheit aufgenommen werden.

Solltest du Vegetarier, Veganer oder einfach Tierliebhaber sein, musst du auf das verwendete Kapselmaterial achten. Gelatine-Kapseln vom Schwein oder Rind sind für Vegetarier oder Veganer ungeeignet. Carrageen-Kapseln gelten ebenfalls als problematisch, da sie bei Tierversuchen zu Geschwürbildungen geführt haben.

Die Vorteile und Nachteile des schwarzen Knoblauch Extraktes in Kapselform zeigen wir dir hier nochmal im Überblick.

Vorteile
  • Wirkstoffe setzen sich erst im Magen frei
  • HPMC-Kapseln für Vegetarier/Veganer geeignet
Nachteile
  • Die meisten Gelatine-Kapseln sind nicht für Vegetarier/Veganer geeignet

Was zeichnet schwarzen Knoblauch Extrakt in Tablettenform aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Schwarzer Knoblauch Extrakt in Tablettenform hat ebenfalls den Vorteil, dass der Wirkstoff erst im Magen einsetzt. Hier kann die Wirkung vollkommen eintreten.

Nachteilig ist die Tablettenform für Kinder und Menschen mit Schluckbeschwerden. Da Tabletten nur bedingt teilbar sind, stellt dies eine Herausforderung für einige Menschen dar.

Die Vorteile und Nachteile des schwarzen Knoblauch Extraktes in Tablettenform zeigen wir dir hier nochmal im Überblick.

Vorteile
  • Wirkstoffe setzen sich erst im Magen frei
Nachteile
  • Ungeeignet für Kinder und Patienten mit Schluckproblemen

Was zeichnet schwarzen Knoblauch Extrakt in Softgelkapseln aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Schwarzer Knoblauch Extrakt in Softgelkapseln ist eine spezielle Form von Kapseln und besteht anders als die anderen Kapseln nur aus einem Stück. Ihr Inhalt ist meist flüssig oder fettgebunden.

Softgelkapseln sind insbesondere für Kinder und Patienten mit Schluckproblemen geeignet (Bildquelle: Pixabay.com / Stevepb)

Wie die anderen Kapseln auch, bestehen Softgelkapseln meist aus tierischer Gelatine und sind daher für Vegetarier bzw. Veganer ungeeignet.

Andererseits vorteilhaft an Softgelkapseln ist die besonders weiche Beschaffenheit, sodass diese Kapseln leicht zu schlucken sind. Somit sind sie auch für Kinder oder Menschen mit Schluckproblemen geeignet.

Die Vorteile und Nachteile des schwarzen Knoblauch Extraktes in Softgelkapseln zeigen wir dir hier nochmal im Überblick.

Vorteile
  • Sind leicht zu schlucken
Nachteile
  • Ungeeignet für Vegetarier/Veganer

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du schwarzen Knoblauch Extrakt vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen schwarzen Knoblauch Extrakten entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du den schwarzen Knoblauch Extrakt miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Allicin-Gehalt
  • Kombination mit anderen Stoffen

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Allicin-Gehalt

Knoblauch verdankt seine heilenden Eigenschaften insbesondere dem Allicin, das aus Alliin gebildet wird, wenn der Knoblauch geschnitten oder zerdrückt wird.

Diesem besonderen Stoff wird zugeschrieben blutdrucksenkend, fettreduzierend, antioxidativ, antimikrobiell und entzündungshemmend zu sein.

Umso wichtiger ist also, dass deine schwarzen Knoblauch Präparate einen hohen Allicin-Gehalt aufweisen.

Der Allicin-Gehalt ist beim Knoblauch auch für den berüchtigten Geruch verantwortlich. Im Umkehrschluss heißt das, dass geruchsintensive Kapseln / Tabletten einen hohen Allicin-Gehalt aufweisen. Inzwischen gibt es aber auch neue Industrieverfahren, um geruchs- und geschmacksfreie Kapseln mit hohem Allicin-Gehalt herzustellen.

View this post on Instagram

The results from the 3rd run with the black garlic “fermenter” machine! ⬅️SWIPE➡️ to see what I did. This time I filled the machine with 50 heads of garlic, no shelves were used apart from the base plate and top cover. Over all the garlic came out much darker than the previous run (with about 30 heads on shelves) but the result is pretty good, they are smooth and soft like jam. There is no issue with the flavour, they are just as delicious than the others I made but not as dry. When I filled the machine, I made sure that the bottoms of the heads pointed to the outer liner so the garlic segments inside of them, will not be burnt or get to hot. So yes, if you need a large amount this is the way forward. Next stop is trying different times and I am also thinking of adding a bit additional moisture through soaking a couple of heads in water first so that the outer wrapping takes on moisture and distributes this throughout the “cooking” process. Oh, and can I just mention again that this is not fermentation – we are talking about the Maillard Reaction – just in case …… . . . . . . . . . #homemadeblackgarlic  #blackgarlic #maillardreaction #umamibomb #umami #blackgarlicfermenter #cookingwithblackgarlic #antioxidants #organic #powerfood #knoblauch #schwarzerknoblauch #zwarteknoflook #mustavalkosipuli #ailnoir #bawangputihhitam #aglionero #czarnyczosnek #ajonegro #svartvitlök #alhopreto #siyahsarımsak #sorthvidløg #healthyfood #superfood #productreview

A post shared by Manu Munson (@manumunson) on

Nun ist es aber so, dass die meisten Hersteller den Allicin-Gehalt gar nicht angeben, da sie diesen schlichtweg nicht messen. Aus diesem Grund empfehlen wir dir beim Kauf von Knoblauchkapseln oder Tabletten auf einen hohen Extraktanteil zu achten, da viele Hersteller neben dem schwarzen Knoblauch Extrakt noch weitere Ergänzungsmittel hinzufügen.

Kombination mit anderen Stoffen

Oftmals kombinieren Hersteller den schwarzen Knoblauch Extrakt mit weiteren pflanzlichen Heilmitteln, um den gewünschten Effekt zu verstärken. Zu diesen Wirkstoffen gehören unter anderem der Weißdorn, die Mistel und das Rutin.

Zusatzstoff Wirkung
Weißdorn Hilft bei Bluthochdruck, Verdauungsproblemen, Angina, Herzproblemen und bei Arteriosklerose (Arterienverkalkung)
Mistel Unterstützt den Körper bei Heuschnupfen und kräftigt das Herz, und hilft bei Rheuma, Krebs oder Arthrose
Rutin Ist ein Stoff des in Asien vorkommenden Pagodenbaums und hat wie Knoblauch auch entzündungshemmende, blutdrucksenkende Wirkungen. Darüber hinaus beugt es gegen Schlaganfällen und Arthritis vor

Schwarzer Knoblauch Extrakt der in Kombination mit Weißdorn und Mistel angeboten wird, ist oftmals unter der Abkürzung KMW-Kapseln erhältlich.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema schwarzer Knoblauch Extrakt

Wie dosiere ich schwarzen Knoblauch Extrakt?

Die Dosierung von schwarzem Knoblauch Extrakt unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Dabei ist natürlich auch von unterschiedlichen Inhaltsmengen je Tablette oder Kapsel auszugehen.

Typ Menge
Trockenextrakt 300 bis 1300 mg/Tag
Ätherisches Öl 2 mg/Tag
Frische Knoblauchzehe 1 Knoblauchzehe/Tag

Wir raten dir auf die Einnahmeempfehlung des jeweiligen Herstellers zu achten.

Auch wie lange man ein Knoblauch-Präparat einnehmen soll, variiert von Hersteller zu Hersteller. Einige schreiben einen Zyklus von 3 Monaten, andere von 6 Monaten vor. Wieder andere geben an, man könne schwarzen Knoblauch Extrakt durchgehend nehmen. Eindeutige Erkenntnisse gibt es noch nicht.

Kann ich weißen Knoblauch auch selbst fermentieren?

Ja, du kannst schwarzen Knoblauch auch selbst herstellen. Du benötigst lediglich viel Knoblauch und einen Reiskocher mit ausreichend Fassungsvermögen.

  1. Stelle den Reiskocher an einer gut belüfteten Stelle auf
  2. Schäle die Knoblauchzehen und befülle den Reiskocher mit diesen
  3. Stelle nun die Warmhaltefunktion deines Reiskochers an
  4. Ab dem 3. Tag, solltest du den Deckel des Reiskochers gelegentlich abnehmen, damit überflüssige Feuchtigkeit entweichen kann
  5. Gedulde dich, der Prozess kann 9 bis 21 Tage dauern
  6. Trockne die einzelnen Knoblauchzehen auf Backpapier

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.sueddeutsche.de/stil/geschmackssache-schwarzer-knoblauch-1.2959201

[2] https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/mit-einer-knoblauchzehe-pro-tag-fuer-die-gesundheit/

[3] https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Kein-Mundgeruch-dank-diesem-Knoblauch-25494774?httpredirect

Bildquelle: 123rf.com / Marcin Jucha

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
28 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
Loading...