Zuletzt aktualisiert: 15. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Der Pflanzeninhaltsstoff Synephrin, der beim Abnehmen helfen soll und Fette dahinschmelzen lässt, sagt dir etwas? Und du möchtest etwas genauer über seine Wirkungsweise, die angemessene Einnahme und wissenschaftlichen Belege erfahren? Dann können wir dir mit unserem Beitrag behilflich sein.

In unserem großen Synephrin Test 2021 werden wir dir alle wichtigen Informationen zu Synephrin vermitteln. Du erfährst, warum der natürliche Pflanzenstoff bei der Gewichtsabnahme helfen soll und wieso er die Fettverbrennung ankurbeln kann.




Das Wichtigste in Kürze

  • Dass Synephrin beim Abnehmen helfen kann, ist nicht eindeutig wissenschaftlich bewiesen. Der Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System ist jedoch belegt. Als Präparat findet es daher im Bereich der Nahrungsergänzung die Verwendung als Substanz was den Stoffwechsel anregt und die Leistung steigert.
  • Synephrin kann in Verbindung mit anderen Stoffen seine Wirkung verstärken. Aus diesem Grund enthalten Präparate mit Synephrin oftmals auch Koffein, um ihre Wirkung gegenseitig zu verstärken.
  • Zur Einnahme ist Synephrin in verschiedenen Formen erhältlich. Der natürliche Pflanzenstoff kann in Form von Tabletten, Kapseln oder als Pulver zu sich genommen werden. Am verbreitetsten ist die Pulverform im sogenannten “Booster”, welcher vor dem Sport in Wasser gelöst zu sich genommen wird, um die Leistung zu fördern.

Synephrin Test: Favoriten der Redaktion

Die besten Synephrin-Tabletten für Veganer

Die Nahrungsergänzungstabletten von Vitamaze bestehen ausschließlich aus nicht-tierischen Inhaltsstoffen und sind frei von genetisch veränderten Inhaltsstoffen. Die Herstellung und Entwicklung geschieht unter strenger biologischer Aufsicht. Die Tabletten sind frei von jeglichen Zusatzstoffen und werden in Deutschland hergestellt. Diese Packung enthält 180 vegane Tabletten mit natürlichem Synephrin aus der Bitterorange.

Du ernährst dich vegan oder vegetarisch, achtest auf biologische Inhaltsstoffe und möchtest zusätzlich Vitamine und Spurenelemente zu dir nehmen. Dann sind diese Synephrin-Tabletten ideal für dich. Du bekommst für diese günstige Großpackung die optimale Kombination aus Vitaminen, Mineralstoffen und dem Synephrin.

Das beste Synephrin-Pulver

Der Fatality Booster ist ein Nahrungsergänzungspulver der vor dem Sport zu sich genommen wird. Das 450 Gramm schwere Produkt beinhaltet neben Synephrin auch Maltodextrin, Citronensäure, Grüntee-Extrakt und Koffein. Zudem wird das hochwertige Pulver in Deutschland hergestellt und unter höchsten Standards abgefüllt.

Für einen angemessenen Preis bekommst du eine perfekte Kombination aus qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffen, die dir bei deiner sportlichen Betätigung unterstützen und das Herz-Kreislauf-System deines Körpers in Schwung bringen. Ob als Profi- oder Hobbysportler, dieses Synephrin-Pulver ist ein Muss vor jedem Sport und somit optimal für dich als Sportler.

Die besten hochdosierten Tabletten mit Synephrin

Das T5V.2.0 sind hochdosierte Tabletten, die  Synephrin enthalten. Das Produkt wird in einer großen 77 Gramm Packung mit 120 Tabletten geliefert. Es wird ausschließlich aus natürlichen Zutaten und nach hohen Standards innerhalb der EU hergestellt. Die Tabletten durchlaufen einer strengen Laborprüfung, um eine sichere Anwendung zu garantieren.

Wenn du neben deiner Ernährung deinem Körper etwas Gutes tun möchtest und nicht auf hochwertige  Nahrungsergänzungen mit Synephrin verzichten möchtest, dann sind diese Tabletten genau richtig für dich. Natürliche Fruchtextrakte verleihen den Tabletten einen frischen und angenehmen Geschmack. Die Wirkung des Synephrins wird durch die Kombination mit anderen Stoffen verstärkt und kann sich somit optimal entfalten.

Kauf- und Bewertungskriterien für Synephrin

Beim Kauf von Synephrin solltest du auf einige Aspekte achten, wie:

Anhand dieser Kriterien kannst du dir sicher sein, dass du keinen Fehlkauf tätigst. Du sorgst dafür, dass die Präparate deinen Bedürfnissen entsprechen und deinem Körper das geben, was er benötigt. Um eine sichere Anwendung und Einnahme zu sichern, solltest du immer auf eine hohe Qualität und standardisierte Prüfungen achten. Diese kannst du anhand von Prüfsiegeln oder Zertifikaten, direkt über den Hersteller erfahren.

Dosierung

Je nach Darreichungsformen und Hersteller variieren die Anteile an Synephrin in den Präparaten. Beachte besonders die empfohlene Dosierung in der Verpackungsbeilage oder informiere dich beim Produkthersteller. Die richtige Dosierung entscheidet darüber, ob sich der Wirkstoff frei entfalten kann.

Faktoren, wie Geschlecht und Körpergewicht können darüber entscheiden wie die empfohlene Dosis für dich ausfällt.

Zudem besitzen die Produkte neben Synephrin meist noch andere Inhaltsstoffe, die in Kombination ihre Wirkung gegenseitig verstärken. Dies beeinflusst ebenfalls die Dosierung.

Darreichungsform

Die Darreichungsform entscheidet darüber wie schnell und wie einfach man die Präparate zu sich nehmen kann. Je nachdem welche Einnahmeform du bevorzugst, gibt es die passende Darreichungsform dafür.

Bei Präparaten aus Pulver musst du sie zwangsweise in Wasser lösen, damit sie einnahmefähig sind. Wohingegen du Kapseln auch ohne Einnahme von Wasser runterschlucken kannst, wenn du keines parat hast.

Mit Wasser lassen sich alle Präparate leichter einnehmen.

Es gilt jedoch, dass du auch diese mit etwas Wasser einnehmen sollst, so gelangen sie besser über die Speiseröhre in den Magen.

Die Form ist zudem ein Faktor, der den Preis maßgeblich bestimmen kann. Produkte als Kapseln sind in der Regel in der Produktion etwas aufwendiger und teurer als Pulver oder Tabletten. Wenn du also etwas Geld sparen möchtest, dann kannst du auf Pulver zurückgreifen.

Packungsgröße

Die Darreichungsform kann für gewöhnlich auch die Packungsgröße bestimmen. Präparate als Kapseln gibt es meist als Großpackungen. Da kannst du je nach Produkt und Hersteller ein wenig Geld sparen. Jedoch sind die Kapseln im Vergleich zu den Tabletten und Pulver etwas teurer. Daher solltest du die Produkte miteinander vergleichen.

Besonders, weil Tabletten in der Verpackung als einzeln eingeschweißte Präparate geliefert werden und daher sehr viel Volumen einnehmen.

Da könntest du also mehr Geld bezahlen als bei Kapselprodukten.

Achte auch darauf die angemessene Packungsgröße für dich zu wählen, da die Präparate in der Regel nur einige Jahre haltbar sind. Wenn du also nicht regelmäßig und neue Produkte probieren möchtest, dann empfehlen wir dir hier kleine Packungsgrößen.

Um die Haltbarkeit nicht zu verkürzen, solltest du die Darreichungsformen lichtgeschützt und in der Originalverpackung lagern.

Zusammensetzung der Inhaltsstoffe

Produkte mit Synephrin enthalten oftmals auch weitere Inhaltsstoffe, da die Wirkstoffe sich gegenseitig verstärken und die Wirkung sich gegenseitig entfalten kann.

Die meisten Mittel mit Synephrin werden in Kombination mit Koffein angeboten. Dabei unterscheiden sich die Bezeichnungen je nach Produkt und Hersteller. Hinter Kaffee, Grüntee-Extrakt oder Guarana verbirgt sich in der Regel Koffein. Zusammen mit Snyphrin werden ihre Wirkungen gegenseitig verstärkt, daher nutzen die Hersteller diese Eigenschaft und setzen diese Inhaltsstoffe zusammen.

Eine Vielzahl an Inhaltsstoffen kann darauf hindeuten, dass es sich um stark verarbeitete Produkte handelt. Besonders, wenn es sich um Stabilisatoren und chemisch zusammengesetzte Stoffe handelt.

Achte darauf, dass die Inhaltsstoffliste überschaubar ist und natürliche Stoffe aufweist. Dann kannst du davon ausgehen, dass die Präparate nur die essentiellen Substanzen enthält, die du benötigst.

Du solltest für die Qualität der Produkte etwas mehr ausgeben, da reine und hochwertige Inhaltsstoffe ihren Preis haben. Bei der Qualität solltest du also nicht an Geld sparen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Synephrin ausführlich beantwortet

Im folgenden Abschnitt zeigen wir dir detaillierte Informationen zu Synephrin. Du erfährst die Wirkung von Synephrin und wie der aktuelle Stand der Wissenschaft ist. Dies und alle wichtigen Informationen haben wir für dich nachfolgend beantwortet.

Was ist Synephrin und wie wirkt es?

Synephrin ist ein Pflanzeninhaltsstoff, der in der Schale und im Fruchtfleisch der Bitterorange vorkommt. Es befindet sich vorwiegend in den Bitterorangen, auch Citrus Aurantium genannt, aber ist auch in anderen Zitrusfrüchten, wie Mandarinen, Zitronen und Clementinen enthalten. Daher lässt Synephrin ganz natürlich über unsere Nahrung aufnehmen.

Synephrin-1

Synephrin hat den Ruf als Fettverbrenner. In der Natur kommt der Stoff in natürlicher Form in einigen Zitrusfrüchten vor.
(Bildquelle: unsplash.com / Kelly Sikkema)

In den Präparaten wird Synephrin meist als Bitterorangen-Extrakt (Citrus Aurantium) deklariert.

Auf chemischer Basis handelt es sich um ein Protoalkaoid, was auch der Körper selbst produzieren kann. In Bitterorangen kommt es in erhöhter Konzentration vor (3). Und da diese nur selten angeboten und konsumiert werden, wird Synephrin von vielen Herstellern als Nahrungsergänzungmittel angeboten.

Synephrin besitzt verschiedene Eigenschaften und wird daher auch in verschiedenen Mitteln eingesetzt. Zu den verbreitetsten Mitteln gehören:

  • Pre-Workout-Booster
  • Fat-Burner
  • Appetitzügler

In der asiatischen Medizin besitzt Synephrin als Bitterorange eine weitere Verwendung. Dort wird es zusammen mit Kräutern und Gewürzen verwendet und soll bei Verdauungsproblemen helfen.

Wirkung als leistungssteigerndes Mittel

Synephrin wirkt auf das Herz-Kreislauf-System ein. Es hat eine stimulierende Wirkung und erhöht den Blutdruck des Körpers (1, 3). Was besonders bei Sportlern beliebt ist, da sie mit der Einnahme von Synephrin eine deutlich erhöhte Leistungsfähigkeit verspüren und besser ihren sportlichen Tätigkeiten nachgehen können.

Mithilfe von Koffein wird die Wirkung des Synephrins verstärkt (5, 8, 9). Man fühlt sich nicht nur konzentrierter, sondern auch leistungsfähiger. Synephrin-Präparate werden vorwiegend im Bodybuildingsport eingesetzt. Dort schätzt man seine leistungssteigernde Wirkung.

Wirkung als Fettverbrenner

Der Pflanzeninhaltsstoff hat einen Ruf als Fettverbrenner. Dies wird in einer Studie im British Journal of Clinical Pharmacology bestätigt (1). Jedoch tritt der Effekt der Fettverbrennung nur in Verbindung mit körperlicher Anstrengung ein. Wenn der Anwender sich nicht bewegt tritt kein vermerkbarer Effekt ein.

In dieser Studie wurden gesunde Erwachsene vor einem Belastungstest mit Synephrin verabreicht. Man beobachtete eine Änderung der Fett- und Kohlenhydratverbrennung bei leichter Anstrengung. Die Fettverbrennung wurde durch die Einnahme von Synephrin deutlich erhöht (10).

Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Sportler durch die Synephrineinnahme vor dem Sport 7 Gramm mehr Fett verbrennen. Sie kommt jedoch auch zu dem Ergebnis, dass die genaue Wirkungsweise von Synephrin für die Fettverbrennung nicht genau geklärt sei (1, 6). Das muss in weiteren Studien noch untersucht werden.

Wirkung als Appetithemmer

Appetitzügler die Synephrin enthalten werben damit den Appetit zu hemmen. Die Auswirkungen des Synephrins, wie die Blutdrucksteigerung und die Stoffwechselanregung können diese Wirkung begünstigen (7).

Studien belegen, dass Synephrin-Präparate den Appetit dahingegen beeinflussen können, indem sie den Puls beschleunigen und den Blutdruck steigen lassen (6, 7). Ob Synephrin tatsächlich direkt beim Abnehmen helfen kann, konnte bisher nicht nachgewiesen werden.

Wo kommt Synephrin vor?

Der Pflanzenstoff tritt als Stoffwechselprodukt in einigen Pflanzen auf. Dazu zählt besonders die Bitterorange und eine Vielzahl anderer Zitrusfrüchte. Aus diesem Grund findet es sich auch in den verarbeiteten Produkten der Zitrusfrüchte wieder. Dort sind sie aber in sehr geringer Konzentration vorhanden.

Sowohl in den Schalen als auch im Fruchtfleisch der Zitrusfrüchte kommt Synephrin vor. Bei der Produktion der Nahrungsergänzungsmittel werden jedoch hauptsächlich die Schalen der Früchte verwendet, da dort das Synephrin in erhöhter Konzentration liegt.

Wann und für wen ist die Einnahme von Synephrin sinnvoll?

Synephrin kann aufgrund seiner angenommenen Wirkung von jedem eingenommen werden, der unter Leistungsschwäche leidet und Fett verbrennen möchte. Vorwiegend richten sich Synephrin-Präparate aber an Erwachsene, die sich körperlich betätigen, damit die Synephrinwirkung sich frei entfalten kann.

Da Synephrin auch über eine ausgewogene Ernährung zugeführt werden kann, kann dessen Einnahme als unbedenklich angesehen werden. Auch hier verhält es sich wie mit anderen Inhaltsstoffen. Sie sollte man nur in Maßen konsumieren,

Synephrin-2

In Kapseln ist das Synephrin in hochdosierter Form einnehmbar. Achte daher bei diesen Produkten auf den Synephrinanteil, damit du nicht die empfohlene Menge überschreitest.
(Bildquelle: unsplash.com / Avinash Kumar)

Zu den Anwendungsgebieten in denen Synephrin zum Einsatz kommt zählen:

  • Übergewicht
  • Leistungsschwäche
  • Konzentrationsschwäche
  • Heißhunger

Für diese Anwendungsgebiete gibt es auf wissenschaftlicher Grundlage keine eindeutigen Belege, dass Synephrin sie lindert. In einigen Studien ist dies jedoch der Fall, jedoch kann man die Prozesse dahinter nicht genau erklären. Daher sind weitere Studien und Forschungen auf langfristiger Basis sind vonnöten.

Was kosten Synephrin-Präparate?

Die Preise der Synephrin-Präparate variieren je nach Hersteller und Darreichungsform. Aus diesem Grund haben wir dir eine Tabelle erstellt, die dir einen besseren Überblick über die verschiedenen Formen und Preisspannen verrät. Für eine bessere Vergleichbarkeit werden die Preise relativ nach 100 Gramm aufgelistet:

Darreichungsform Preisspanne
Synephrin Pulver circa 10 bis 25 Euro auf 100 Gramm
Synephrin Tabletten circa  15 bis 30 Euro auf 100 Gramm
Synephrin Kapseln circa 30 bis 40 Euro auf 100 Gramm

Zu den teuersten Darreichungsformen zählen die Kapseln, da sie in der Produktion aufwendiger sind als einfaches Pulver.

Bei den Kapseln werden die Präparate in Großpackungen verkauft. Daher könnte sich trotz des teuren Preises diese Darreichungsform lohnen, wenn du regelmäßig Synephrin zu dir nehmen möchtest.

Wo kann ich Synephrin kaufen?

In Deutschland ist Synephrin trotz einiger Vorbehalte legal vorzufinden und wird vorwiegend als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. In diesem Bereich existieren zahlreiche Produkte von verschiedenen Herstellern die Synephrin enthalten. Ob als Tablette, Kapsel, oder als Pulver diese Produkte kannst du in den folgenden Geschäften erwerben:

  • Apotheke
  • Online-Shop
  • Fachhandel
  • Drogerie

Du kannst Synephrin auch in natürlicher Form zu dir nehmen. Es befindet sich in zahlreichen Zitrusfrüchten. Dort jedoch in geringer Konzentration.

Welche Arten von Synephrin gibt es?

Der Pflanzeninhaltsstoff Synephrin wird für gewöhnlich verarbeitet, bevor er zu sich genommen werden kann. Da dieser in den Früchten der Bitterorange vorkommt, werden sie  industriell so verarbeitet, dass das Synephrin in konzentrierter und isolierter Darreichungsform konsumiert werden kann. Wir unterscheiden in diesem Abschnitt zwei verschiedene Arten:

Die flüssige Variante enthält mehrere Möglichkeiten, wie Synephrin eingenommen werden kann, zum Beispiel in Form von Tee oder als Tropfen. Welche Vor- und Nachteile beide Varianten mit sich bringen, werden wir dir in den nächsten Absätzen genauer erklären.

Art Beschreibung
Synephrin als Pulver Es besteht aus feinen, festen und trockenen Stoffteilchen der Substanz und kann ein oder mehrere Wirkstoffe und Nebenstoffe enthalten. Das Pulver wird im Bereich der Pharmazie häufig für die Herstellung anderer Arzneiformen genutzt.
Synephrin als Kapseln, Tabletten Sie gehören zur häufigsten festen Darreichungsform von Präparaten. Der Wirkstoff lässt sich in dieser Form gut dosieren und ist zudem leicht zu transportieren. Die Kapselhülle schützt dabei den Wirkstoff vor äußeren Einflüssen wie Licht und Sauerstoff. Dies macht sie haltbar.

Synephrin Pulver

Im Anwendungsgebiet der Leistungssteigerung ist Synephrin vorwiegend als Pulver erhätlich. Dort gibt es zahlreiche Zusatzstoffe für eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen, die die Einnahme von Synephrin und Hilfsstoffen erleichtern.

Synephrin-3

Die Pulverform dient oft als Ausgangsstoff für andere Präparate zur Beimengung. Daher dient Synephrinpulver auch als Ausgangsstoff für Synephrin Kapseln und Tabletten.
(Bildquelle: unsplash.com / David Gabrielyan)

Der Vorteil am Pulver ist die leichte Dosierbarkeit des Präparats. Je nach Bedarf kannst du deinen Konsum variieren und anpassen. Du benötigst jedoch Flüssigkeit, um das Präparat einzunehmen. Wir empfehlen dir hier Wasser für das Einlösen des Inhaltsstoffs, damit die Substanzen unter Umständen nicht mit der Flüssigkeit reagieren.

Vorteile
  • Einfache Einnahme
  • Individuell dosierbar
  • Verschiedene Zusatzstoffe für angenehmen Geschmack
Nachteile
  • Nur mit Flüssigkeit einnahmefähig
  • Geringere Haltbarkeit

Synephrin Tabletten, Kapseln

Diese Art der festen Präparate bieten sich sehr gut dein Synephrinbedarf auch unterwegs einnehmen zu können. Die einzelnen Tabletten und Kapseln beinhalten dabei das Synephrin in wohldosierter Form. Das erspart dir ein lästiges Dosieren und kann dir wertvolle Zeit sparen.

Oftmals besitzen diese Formen auch hilfreiche Begleitstoffe, wie Koffein, damit die Wirkung des Synephrins verstärkt wird. Damit kann es seine volle Wirkung entfalten.

Vorteile
  • Hülle oder Überzug schützt Inhaltsstoff
  • In Großpackungen erhältlich
  • Leichter Transport
Nachteile
  • In der Regel teurer
  • Kann beim Schluckversuch im Mund liegen bleiben

Einige Tabletten sind mit einer dünnen Schicht überzogen, welche sie vor Einflüssen schützt und länger haltbar macht. Bei Kapseln tut das die Kapselhülle. Diese Schutzschichten sind in der Regel geschmacksneutral und können für manche Anwender die Einnahme erleichtern.

Wenn du dich schwertust diese festen Präparate zu schlucken, dann gibt es auch hier spezielle Produkte, dich sich vorher mit Wasser aufweichen lassen und sich dadurch leichter schlucken lassen.

Wie erfolgt die Einnahme von Synephrin und wie ist es zu dosieren?

Die Einnahme von Synephrin erfolgt für fast alle Präparate über die Mundaufnahme. Dabei ist auf die empfohlene Dosierung in der beigelegten Verpackungsbeilage der Hersteller zu achten.

Vom Bundesinstitut für Risikobewertung werden zu hohe Dosierungen des Synephrins als nicht sicher eingestuft, da die Wahrscheinlichkeit an Nebenwirkungen sich dadurch erhöhen könnte.

Über Ergänzungspräparate sollten generell nicht mehr als 6,7 mg Synephrin pro Tag aufgenommen werden (2).

Viele Produkte mit Synephrin enthalten aber deutlich höhere Dosierungen und werden daher von den Behörden als bedenklich eingestuft. Besonders die Produkte von Herstellern aus dem EU-Ausland durchlaufen keine EU-Standards und deklarieren die Dosierung von Synephrin auf ihren Produkten oft nicht.

Daher solltest du unbedingt auf zertifizierte Präparate mit empfohlener Dosierung achten, um eine zu hohe Dosierung von Synephrin und damit das Risiko an Nebenwirkungen zu vermeiden.

Welche Nebenwirkungen kann die Einnahme von Synephrin mit sich bringen?

Synephrin wirkt auf das Herz-Kreislauf-System des Körpers ein. Genau wie Koffein es tut. Daher werden diese Stoffe oft in Kombination eingesetzt, um ihre Wirkungen zu verstärken. Dies kann auch Nebenwirkungen verursachen, wie ein erhöhter Blutdruck oder Herzrasen. Eine Überdosis von Synephrin in Kombination mit Koffein kann sogar zum Herzinfarkt führen. Dies belegen Ergebnisse einiger klinischer Studien (4).

In mehreren Berichten wurden bei gesunden Probanden nach der Einnahme von Synephrin mit Koffein unerwünschte Wirkungen wie Herzrhythmusstörungen gezeigt. Eine erhöhte Zufuhr an Synephrin besonders in Kombination mit Koffein und im Zusammenhang mit körperlicher Betätigung kann daher mit Risiken auf das Herz-Kreislauf-System verbunden sein (4).

Achte besonders darauf, dass du geprüfte und zertifizierte Synephrin-Präparate aus Deutschland zu dir nimmst. So kannst du dir sicher sein, dass keine illegalen Zusatzstoffe enthalten sind, die zusätzliche Nebenwirkungen oder sogar gesundheitsschädlich sind.

Richte dich bei der Einnahme von Synephrin-Präparaten immer an die empfohlene Dosis, die auf der Gebrauchsanweisung steht. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du dich in der Apotheke beraten lassen oder einen Arzt konsultieren.

Welche Alternativen gibt es zu Synephrin?

Es gibt andere Stoffe, die eine ähnliche Wirkung wie die des Synephrins verpsrechen. Dazu gehört die Fettverbrennung, die Leistungssteigerung und das Zügeln des Appetits. Welche Stoffe das sind und wie die wissenschaftliche Grundlage ist das haben wir in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Alternative Erläuterung
L-Carnitin Die bekannteste Alternative zu Synephrin ist L-Carnitin. Präparate mit diesem Inhaltsstoff gibt es bereits in zahlreichen Supermärkten. Die Einnahme davon soll zu einer erhöhten Fettverbrennung führen. Das L-Carnitin wird aus diesem Grund häufig als sogenannter Fatburner beschrieben. Seine Wirkungsweise konnte jedoch in den Studien nicht eindeutig bestätigt werden (11).
Ephedrin Diese Alternative ist chemisch und pharmakologisch mit dem Synephrin verwandt. In Deutschland ist der Wirkstoff im Gegensatz zum Synephrin verschreibungspflichtig. Ephedrin soll munter machen, den Appetit bremsen und den Blutdruck steigern. Dies konnte man in Studien aber nicht eindeutig beweisen (12).

Bildquelle: Guillem/ 123rf.com

Einzelnachweise (12)

1. Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Acute p-synephrine ingestion increases fat oxidation rate during exercise. Br J Clin Pharmacol. 2016 Aug;82(2):362-8. doi: 10.1111/bcp.12952. Epub 2016 May 7. PMID: 27038225; PMCID: PMC4972152.
Quelle

2. Stellungnahme Nr. 004/2013 des BfR vom 16. November 2012
Quelle

3. Lebensmittelsicherheit, Nahrungsergänzungsmittel im Sport, BfR2GO, 172018, S.22-25
Quelle

4. Bakhyia, N., Dusemund, B., Richter, K. et al. Gesundheitliche Risiken von Synephrin in Nahrungsergänzungsmitteln. Bundesgesundheitsbl 60, 323–331 (2017). https://doi.org/10.1007/s00103-016-2506-5
Quelle

5. Scientific Opinion on the safety of caffeine, Safety of caffeine; EFSA Journal 2015;13(5):4102
Quelle

6. Stohs SJ. Safety, Efficacy, and Mechanistic Studies Regarding Citrus aurantium (Bitter Orange) Extract and p-Synephrine. Phytother Res. 2017 Oct;31(10):1463-1474. doi: 10.1002/ptr.5879. Epub 2017 Jul 28. PMID: 28752649; PMCID: PMC5655712.
Quelle

7. Jung YP, Earnest CP, Koozehchian M, Galvan E, Dalton R, Walker D, Rasmussen C, Murano PS, Greenwood M, Kreider RB. Effects of acute ingestion of a pre-workout dietary supplement with and without p-synephrine on resting energy expenditure, cognitive function and exercise performance. J Int Soc Sports Nutr. 2017 Jan 12;14:3. doi: 10.1186/s12970-016-0159-2. PMID: 28096758; PMCID: PMC5234109.
Quelle

8. Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Effects of p-Synephrine and Caffeine Ingestion on Substrate Oxidation during Exercise. Med Sci Sports Exerc. 2018 Sep;50(9):1899-1906. doi: 10.1249/MSS.0000000000001653. PMID: 29727404.
Quelle

9. Graham TE. Caffeine and exercise: metabolism, endurance and performance. Sports Med. 2001;31(11):785-807. doi: 10.2165/00007256-200131110-00002. PMID: 11583104.
Quelle

10. Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Dose-Response Effects of p-Synephrine on Fat Oxidation Rate During Exercise of Increasing Intensity. Phytother Res. 2018 Feb;32(2):370-374. doi: 10.1002/ptr.5937. Epub 2017 Oct 11. PMID: 29024325.
Quelle

11. Dr. Nina Enthaler, Rechercheservice Evidenzbasierte Medizin, PMU Salzburg, „Fat-burner“ L-Carnitin?, Deutscher Ärzte-Verlag | ZFA | Z Allg Med | 2012; 88 (9)
Quelle

12. Istituto Auxologico Italiano, Wirkung auf den Energiestoffwechsel auf zellulärer Ebene der Diät plus Behandlung mit Ephedrin und Koffein bei Fettleibigkeit, ClinicalTrials.gov, Nov 2007
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Acute p-synephrine ingestion increases fat oxidation rate during exercise. Br J Clin Pharmacol. 2016 Aug;82(2):362-8. doi: 10.1111/bcp.12952. Epub 2016 May 7. PMID: 27038225; PMCID: PMC4972152.
Gehe zur Quelle
Bundesinstitut für Risikobewertung
Stellungnahme Nr. 004/2013 des BfR vom 16. November 2012
Gehe zur Quelle
Bundesinstitut für Risikobewertung
Lebensmittelsicherheit, Nahrungsergänzungsmittel im Sport, BfR2GO, 172018, S.22-25
Gehe zur Quelle
Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz
Bakhyia, N., Dusemund, B., Richter, K. et al. Gesundheitliche Risiken von Synephrin in Nahrungsergänzungsmitteln. Bundesgesundheitsbl 60, 323–331 (2017). https://doi.org/10.1007/s00103-016-2506-5
Gehe zur Quelle
Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit - EFSA
Scientific Opinion on the safety of caffeine, Safety of caffeine; EFSA Journal 2015;13(5):4102
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Aufsatz
Stohs SJ. Safety, Efficacy, and Mechanistic Studies Regarding Citrus aurantium (Bitter Orange) Extract and p-Synephrine. Phytother Res. 2017 Oct;31(10):1463-1474. doi: 10.1002/ptr.5879. Epub 2017 Jul 28. PMID: 28752649; PMCID: PMC5655712.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Jung YP, Earnest CP, Koozehchian M, Galvan E, Dalton R, Walker D, Rasmussen C, Murano PS, Greenwood M, Kreider RB. Effects of acute ingestion of a pre-workout dietary supplement with and without p-synephrine on resting energy expenditure, cognitive function and exercise performance. J Int Soc Sports Nutr. 2017 Jan 12;14:3. doi: 10.1186/s12970-016-0159-2. PMID: 28096758; PMCID: PMC5234109.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Effects of p-Synephrine and Caffeine Ingestion on Substrate Oxidation during Exercise. Med Sci Sports Exerc. 2018 Sep;50(9):1899-1906. doi: 10.1249/MSS.0000000000001653. PMID: 29727404.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Aufsatz
Graham TE. Caffeine and exercise: metabolism, endurance and performance. Sports Med. 2001;31(11):785-807. doi: 10.2165/00007256-200131110-00002. PMID: 11583104.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Gutiérrez-Hellín J, Del Coso J. Dose-Response Effects of p-Synephrine on Fat Oxidation Rate During Exercise of Increasing Intensity. Phytother Res. 2018 Feb;32(2):370-374. doi: 10.1002/ptr.5937. Epub 2017 Oct 11. PMID: 29024325.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Aufsatz
Dr. Nina Enthaler, Rechercheservice Evidenzbasierte Medizin, PMU Salzburg, „Fat-burner“ L-Carnitin?, Deutscher Ärzte-Verlag | ZFA | Z Allg Med | 2012; 88 (9)
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Istituto Auxologico Italiano, Wirkung auf den Energiestoffwechsel auf zellulärer Ebene der Diät plus Behandlung mit Ephedrin und Koffein bei Fettleibigkeit, ClinicalTrials.gov, Nov 2007
Gehe zur Quelle