Vitamin C Pulver
Zuletzt aktualisiert: 4. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

19Stunden investiert

9Studien recherchiert

72Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Vitamin C Pulver Test 2020. Wir präsentieren dir alle von uns getesteten Vitamin C Pulver. Darüber hinaus haben wir dir Hintergrundinformationen und Kundenrezensionen über die Produkte zusammengestellt. Dadurch soll dir die Kaufentscheidung erleichtert werden, so dass du das für dich am besten geeignete Vitamin C Pulver findest.

In unserem Ratgeber findest du auch Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Vitamin C Pulver. Auch findest du auf dieser Seite viele Informationen, auf die du zwingend achten solltest, wenn du dir Vitamin C Pulver kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin C ist vor allem in Gemüse und Obst enthalten, aber auch in Pulver Form kann dieses wichtige Vitamin heutzutage auf einfache Art und Weise konsumiert werden.
  • Die täglich empfohlene Dosis ist je nach körperlicher Konstitution unterschiedlich. Es kommt also auf Gewicht, Alter, Geschlecht und weitere Faktoren an.
  • Die Aufnahme von Vitamin C hat viele Vorteile, so wird beispielsweise das Immunsystem gestärkt.

Vitamin C Pulver Test: Favoriten der Redaktion

Das beste vegane Vitamin C Pulver

Dieses vegane Vitamin C Pulver aus gentechnikfreiem Mais und vielen Zitrusfrüchten hilft dir dabei, dein Immunsystem zu stärken. Dieses Pulver ist hochwertig, weil es sogar in Deutschland hergestellt ist und z.B. die ISO-Zertifizierung aufweist.

Mit der 250g Packung kommst du einige Zeit aus, weil das Pulver eine hohe Vitamin C Dosierung aufweist. Zur Dosierung ist ein Messlöffel enthalten.

Das beste Vitamin C Pulver in Vorrats Größe

Dieses Vitamin C Pulver in höchster Apotheken Qualität reicht für sehr lange Zeit, da es im 1kg Format geliefert wird. Das Produkt zeichnet sich durch die 100% Vitamingehalt und den Verzicht auf Zusatzstoffe aus.

Darüber hinaus sichert die Herstellung in Deutschland die Qualität. Mit diesem Vitamin C Pulver kommt jeder zurecht, denn es ist lactosefrei, glutenfrei und ohne Aromastoffe.

Das beste Vitamin C Pulver mit der höchsten Dosierung

Das Vitamin C Pulver von Luondo reicht für mehr als 300 Tage aus. Es ist sehr hoch dosiert, so dass du jeden Tag nur wenig Gramm Pulver verbrauchst, um deinen Vitaminbedarf zu decken.

Das Pulver wird regelmäßig in unabhängigen Laboren geprüft, so dass immer die höchste Qualität gewährleistet ist. Durch die Verwendung von gepuffertem Vitamin C ist dieses Pulver besonders gut verträglich.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Vitamin C Pulver kaufst

Wie wirkt Vitamin C Pulver?

Das Vitamin C ist in der Gesellschaft sehr bekannt. Vor allem in Obst und Gemüse ist es zu finden, geht allerdings bei Hitze, wie z.B. beim Kochen, verloren.

Es ist für ein gut funktionierendes Immunsystem wichtig und kann so Krankheiten vorbeugen. Dies funktioniert durch Antioxidantien, welche die menschliche Zelle sowohl vor Krankheitserregern schützt, als auch bei der Erneuerung der Zellen wirkt. (1)

Vitamin C Pulver-1

Insbesondere Zitrusfrüchte werden für die Herstellung von Vitamin C Pulver verwendet.
(Bildquelle: unsplash.com / israelegio)

Darüber hinaus konnte in einer Studie festgestellt werden, dass Vitamin C einen positiven Einfluss auf die Haut hat. Es es unter anderem für die Gesundheit von Gelenken, Knochen, Zähnen und der Haut förderlich, den Vitamin C Bedarf zu decken. (2)

Insbesondere bei Erkältungen hat Vitamin C eine positive Wirkung bestätigen Studien. So besteht während des Krankheitsverlaufs ein erhöhter Bedarf an diesem Vitamin, welcher die Wirkung begründen kann. (3)

Auch in der Krebstherapie ist die Wirksamkeit von hochdosiertem Vitamin C bestätigt worden. So wurde ein gehemmtes Wachstum von Tumoren und eine Linderung von Nebenwirkungen der Krebstherapie durch Vitamin C Infusionen festgestellt. (4),(5)

Die Nervenzellen des Auges beim Menschen profitieren ebenfalls von Vitamin C. So wurde in einer Studie festgestellt, dass Vitamin C bei der Bildung von Netzhautzellen eine positive Wirkung hat. (6)

Auch die Leber benötigt Vitamin C für die einwandfreie Funktion. Das Vitamin C unterstützt den Entgiftungsvorgang des Organs. (7)

Zuletzt ist auch die Wirkung von Vitamin C auf das Gehirn nicht zu vernachlässigen. So schützt es vor degenerativen Abbauprozessen von Hirnzellen. (8),(9)

Für wen empfiehlt sich Vitamin C Pulver?

Vitamin C Pulver empfiehlt sich für bestimmte Gruppen, die einen Mangel oder einen erhöhten Bedarf an diesem Vitamin aufweisen können. Ursächlich können beispielsweise ein geschwächtes Immunsystem sein.

Geschwächtes Immunsystem

Bei einem schwachen Immunsystem ist die Verwendung von Vitamin C Pulver sinnvoll, weil dieses Vitamin für die Erneuerung der menschlichen Zellen vorteilhaft ist bzw. unterstützend wirkt.

Vitamin C Mangel

Ein Vitaminmangel kann verschiedene Ursachen haben. Häufige Ursachen dafür sind sehr unausgewogene Ernährung oder chronische Krankheiten.

Erstmals auf einen Vitamin C Mangel aufmerksam wurden die Menschen im 18. Jahrhundert. Damals verstarben viele Seefahrer auf längeren Überfahrten (ab zwei Monaten) aufgrund der heute unter dem Begriff “Skorbut” bekannten Krankheit, einer Form von Vitamin C Mangel.

Was kostet Vitamin C Pulver?

Vitamin C Pulver gibt es in unterschiedlichen Preisklassen, je nach Größe der Dose, Qualität oder Herstellungsform.

Wir haben herausgefunden, dass die Preisspanne verfügbarer Pulverhersteller zwischen 3 und 18 Euro pro 100 Gramm liegt.

Pulvertyp Preis je 100g
Natürlich 3 bis 5 Euro
Synthetisch 5 bis 12 Euro
Gepuffert 6 bis 14 Euro

Wer sollte auf die Einnahme von Vitamin C Pulver verzichten?

Vitamin C Pulver kann für einige wenige Menschen zu einem Problem werden. Die häufigsten Nebenwirkungen entstehen durch eine Überdosierung des Vitamins. Es treten Veränderungen des Säure-Basen-Gehalts auf.

Folge davon sind häufig Durchfallerkrankungen oder Magenschmerzen. Wenn du weißt, dass du auf manche Nahrungsmittel und Ergänzungen empfindlich reagierst, solltest du dich vorsichtig an Vitamin C Pulver rantasten oder darauf verzichten.

Wo kann ich Vitamin C Pulver kaufen?

Vitamin C Pulver bekommst du heutzutage fast überall. In Drogeriemärkten, einigen Supermärkten, aber garantiert in der Apotheke oder bei Online-Händlern wirst du fündig werden.

Hier zum Beispiel:

  • Amazon.de
  • ebay.de
  • medpex.de
  • DM Drogeriemarkt
  • docmorris.de
  • Rossmann

Welche Alternativen gibt es zu Vitamin C Pulver?

Es gibt auch alternative Formen von Vitamin C. Du kannst das Vitamin nicht nur als Pulver, sondern auch in Tablettenform, zum Schlucken oder Lutschen, konsumieren.

Wenn du auf Präparate gänzlich verzichten möchtest, solltest du dich möglichst Vitamin C reich ernähren. Einige Lebensmittel, wie z.B. Zitronen oder Spinat, sind besonders reichhaltig an diesem Vitamin.

Vitamin C Pulver-2

Ausreichend Vitamin C ist insbesondere während Erkrankungsphasen wichtig.
(Bildquelle: pixabay.com / 5598375)

Entscheidung: Welche Arten von Vitamin C Pulver gibt es und welche ist die richtige für dich?

Es gibt verschiedene Arten von Vitamin C Pulver, mit denen du dein Immunsystem stärken kannst:

  • Natürliches Vitamin C Pulver
  • Synthetisches Vitamin C Pulver
  • Gepuffertes Ascorbinsäure Pulver

In der Anwendung sind die Pulver alle gleich, aber sie weisen Unterschiede hinsichtlich der Herstellungsart und der Zusammensetzung auf.
Im folgenden Abschnitt haben wir dir Informationen bereitgestellt, damit du ein für dich passendes Vitamin C Pulver findest.

Was zeichnet natürliches Vitamin C Pulver aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Natürliches Vitamin C Pulver zeichnet sich durch die Gewinnung des Vitamingehalts aus Gemüse und Obst aus. Dadurch ist es leichter vom menschlichen Körper verwertbar.

Die Hersteller nutzen dafür häufig die Acerola-Kirsche oder die Guave. Aber auch andere Früchte mit hohem Vitamingehalt werden oft verwendet.

Vorteile
  • Schnelle Verwertung für den Körper
  • Natürliche Inhalttstoffe
Nachteile
  • Kürzere Haltbarkeit
  • Nicht für alle gute Veträglichkeit

Was zeichnet synthetisches Vitamin C Pulver (Ascorbinsäure) aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Vitamin C Pulver aus Ascorbinsäure wird immer künstlich hergestellt. Das Pulver aus dem Labor wird häufig in der reinen Form produziert, so dass keine weiteren Inhaltsstoffe vorhanden sind.

Diese Form von Vitamin C Pulver ist meist schwerer für den menschlichen Körper zu verwenden, reicht aber bei einer vorbeugenden Einnahme ohne Beschwerden in den meisten Fällen aus. Bei einer Überdosierung treten in seltenen Fällen Nebenwirkungen, wie z. B. Durchfall, auf.

Vorteile
  • Keine Zusatzstoffer
  • Günstig
Nachteile
  • Teilweise Nebenwirkungen
  • Nicht für alle leicht verträglich
  • Künstlich

Was zeichnet gepuffertes Vitamin C Pulver aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Gepuffertes Vitamin C Pulver ist die natürliche Form der Säure in Verbindung mit weiteren Mineralstoffen. In natürlichen Nahrungsmitteln ist Vitamin C immer an Mineralstoffe gebunden.

Dieses Vitamin C Pulver ist für das Gleichgewicht des Säure-Basenhausahalt vorteilhaft.

Dadurch wird die Aufnahmefähigkeit erhöht, weil die Mineralstoffe einen sogenannten “Säurepuffer” bilden. In der Praxis ist gepuffertes Vitamin C häufig mit Calcium oder Magnesium verbunden.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Vitamin C Pulver vergleichen und bewerten

Zusatzstoffe

Es gibt einige Vitamin C Pulver auf dem Markt, welche mit Zusatzstoffen versehen sind. Dabei kann es sich um Aromastoffe, Farbstoffe oder Stoffe zur Konservierung halten.

Informiere dich also genau bei der Produktbeschreibungen der Hersteller ob und wenn ja, welche Stoffe im Vitamin C Pulver enthalten sind. Du kannst selber entscheiden, ob dir wichtig ist, dass kein gentechnikveränderten Inhaltsstoffe verwendet wurden.

Du findest ebenfalls Informationen über die Eignung des Pulvers für Menschen mit Laktoseintoleranz oder anderen Einschränkungen in den Produktinformationen.

Aroma/Geschmacksrichtung

Die gängigen Vitamin C Pulver sind teilweise in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu kaufen. Neben klassischen Geschmacksrichtungen wie Zitrone oder Heidelbeere gibt es auch einige Anbieter die geschmacksneutrales Pulver anbieten.

Vitamin C Pulver-4

Vitamin C Pulver gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen.
(Bildquelle: pixabay.com / Alex_Fotos)

Logisch ist es, dass der veränderte Geschmack des Vitamins meist durch künstliche Zutaten erreicht wird. Wir empfehlen daher Pulver ohne Aroma, da die meisten Vitamin C Pulver einen intensiven Eigengeschmack haben.

Menge pro Tagesdosis/Dosierung

Es ist für dich wichtig zu wissen, wie lange du mit deinem Vitamin C Pulver auskommen wirst. Dies hängt von der Dosierung und der Größe der Packung ab.

Wenn dein Pulver sehr hoch dosiert ist, brauchst du täglich eine geringere Menge. So kommst du mit derselben Pulverpackung einige Tage länger aus, als bei Pulvern mit niedriger Dosierung.

Heutzutage geben die Hersteller in der Regel an, wie lange die Packung bei Einhaltung der empfohlenen Tagesdosis ausreicht. Wenn diese Information nicht angegeben ist, teile die Menge des Verpackungsinhalts durch die empfohlene Tagesdosis.

Durch die Berechnung weißt du exakt, wann dein Vitamin C Pulver verbraucht sein wird.

Preis-Leistung Verhältnis

Das Verhältnis von Preis zu Leistung ist bei der Produktauswahl ein entscheidendes Kriterium. Die preislichen Unterschiede ergeben sich aus unterschiedlicher Qualität und verschiedenen Formen der Herstellung.

Wir finden, das Verhältnis von Preis zu angebotener Leistung der Vitamin C Pulver ist durchaus fair. Für etwas höhere Preise bekommst du zwangsläufig eine höhere Qualität oder größere Vorräte geboten.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Vitamin C Pulver

Kann Vitamin C Pulver schlecht werden?

Das Pulver hat wie alle Lebensmittel ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Mit der Zeit baut sich Vitamin C Pulver nämlich ab.
Trotzdem ist auch eine Verwendung nach dem Verfallsdatum kein Problem, denn die abgebauten Produkte des Pulvers kommen sogar in der Natur vor.

Einzig und allein lässt die potenzielle Wirkung nach, da der Vitamingehalt durch den Abbauprozess verringert wird.

Kann ich Vitamin C Pulver zum Kochen und Backen verwenden?

Beim Kochen kannst du bei einigen Gerichten Vitamin C Pulver verwenden. Es eignet sich beispielsweise als Zusatz in einem Müsli oder Quark.

View this post on Instagram

Vitamin C is a super antioxidant for the skin, it promotes radiant glowing skin and also helps blemishes and assists with wounds healing properly. It is also needed to support the immune system and can be found from these sources; blackcurrants, blueberries, broccoli, kiwi fruits, oranges, strawberries and sweet potatoes, just to mention a few. . . . . . . #vitaminc #oranges #immunesystem #fruits #eatinghealthy #healthyfood #glowingskin #glowing #blemishes #plasticsurgeryclinic #cosmeticsurgery #aestheticsurgery #surgical #beautytreatments #youthful #scartissue #healing #healthcare #health #medical #skin #summerskin #skincare #berries #vegetables #markhoasjoe #scarring #skincaregoals #collagen #skinrejuvenation

A post shared by Mark Ho-Asjoe (@markhoasjoe) on

Dahingegen wird von einer Verwendung beim Backen abgeraten, weil die Ascorbinsäure sehr wenig Hitze aushält. Um trotzdem einen hohen Vitamin C Gehalt im Gebäck zu haben, wird hier in der Praxis häufig auf Acerolakirschpulver ausgewichen.

Zu welcher Tageszeit nimmt man Vitamin C Pulver am besten ein?

Die Einnahme von Vitamin C ist unabhängig von der Tageszeit gleich wirksam. Allerdings empfehlen wir eine Einnahme am Morgen. Die anschließende Verwendung über den Tag erscheint sinnvoll, weil Vitamin C nur kurze Zeit im Blut bleibt.

Auch verstärkt eine frühzeitige Aufnahme von Vitamin C die Verwertbarkeit von anderen Vitaminen, beispielsweise Zink und Eisen.

Bildquelle: piotrkt / 123rf.com

Einzelnachweise (9)

1. Anitra C. Carr and Silvia Maggini - Vitamin C and Immune Function, 2017 Nov; 9(11): 1211. Published online 2017 Nov 3.
Quelle

2. Juliet M. Pullar, Anitra C. Carr, and Margreet C. M. Vissers - The Roles of Vitamin C in Skin Health, 2017 Aug; 9(8): 866.,Published online 2017 Aug 12.
Quelle

3. Sasazuki S1, Sasaki S, Tsubono Y et. al. - Effect of vitamin C on common cold: randomized controlled trial, Eur J Clin Nutr. 2006 Jan;60(1):9-17.
Quelle

4. Cameron E, Campbell A, Jack T. - The orthomolecular treatment of cancer, Chem Biol Interact. 1975 Nov;11(5):387-93.
Quelle

5. Bakalova R1,2, Zhelev Z3,4, Miller T5 et. al. - Vitamin C versus Cancer: Ascorbic Acid Radical, Oxid Med Cell Longev. 2020 Jan 11;2020:1504048
Quelle

6. Quercetin antagonism of GABAAρ1 receptors is prevented by ascorbic acid through a redox-independent mechanism
Quelle

7. Hoseob Lihm, Hyun Kim, Heekyung Chang et. al. - Vitamin C modulates lead excretion in rats, Anat Cell Biol. 2013 Dec; 46(4): 239–245.
Quelle

8. Adriana Covarrubias-Pinto, Aníbal Ignacio Acuña, Felipe Andrés Beltrán et. al. - Ascorbic Acid Protects the Brain in Neurodegenerative Disorders, Int J Mol Sci. 2015 Dec; 16(12): 28194–28217.
Quelle

9. Fiona E. Harrison, Gene L. Bowman and Maria Cristina Polidori - Ascorbic Acid and the Brain: Rationale for the Use against Cognitive Decline, Nutrients. 2014 Apr; 6(4): 1752–1781.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Lin begeistert sich für die traditionelle chinesische Medizin und alternative Behandlungsmethoden. Sie absolvierte eine mehrjährige TCM-Ausbildung, in der sie sich besonders mit der Kräutertherapie beschäftigte. Lin kennt sich bestens mit verschiedenen Kräutern, Wurzeln und Ölen aus und gibt ihr Wissen über deren Wirkung in ihren Ratgebern weiter.
Wissenschaftliche Studie
Anitra C. Carr and Silvia Maggini - Vitamin C and Immune Function, 2017 Nov; 9(11): 1211. Published online 2017 Nov 3.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Juliet M. Pullar, Anitra C. Carr, and Margreet C. M. Vissers - The Roles of Vitamin C in Skin Health, 2017 Aug; 9(8): 866.,Published online 2017 Aug 12.
Gehe zur Quelle
Empirische wissenschaftliche Studie
Sasazuki S1, Sasaki S, Tsubono Y et. al. - Effect of vitamin C on common cold: randomized controlled trial, Eur J Clin Nutr. 2006 Jan;60(1):9-17.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Cameron E, Campbell A, Jack T. - The orthomolecular treatment of cancer, Chem Biol Interact. 1975 Nov;11(5):387-93.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Bakalova R1,2, Zhelev Z3,4, Miller T5 et. al. - Vitamin C versus Cancer: Ascorbic Acid Radical, Oxid Med Cell Longev. 2020 Jan 11;2020:1504048
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Quercetin antagonism of GABAAρ1 receptors is prevented by ascorbic acid through a redox-independent mechanism
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Hoseob Lihm, Hyun Kim, Heekyung Chang et. al. - Vitamin C modulates lead excretion in rats, Anat Cell Biol. 2013 Dec; 46(4): 239–245.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Adriana Covarrubias-Pinto, Aníbal Ignacio Acuña, Felipe Andrés Beltrán et. al. - Ascorbic Acid Protects the Brain in Neurodegenerative Disorders, Int J Mol Sci. 2015 Dec; 16(12): 28194–28217.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Fiona E. Harrison, Gene L. Bowman and Maria Cristina Polidori - Ascorbic Acid and the Brain: Rationale for the Use against Cognitive Decline, Nutrients. 2014 Apr; 6(4): 1752–1781.
Gehe zur Quelle